Cardano Preisprognose: ADA steht vor der bisher größten Bewährungsprobe

Cardano

Der Cardano-Preis stürzte am Montag ab, da sich die allgemeine Lage auf dem Kryptowährungsmarkt verschlechterte. Der ADA-Token fiel auf 2,3140 $, obwohl die Entwickler der Plattform ihre Smart Contracts-Funktionen vorstellten. Das Netzwerk hat eine Marktkapitalisierung von mehr als 77 Milliarden Dollar, was deutlich unter seinem Höchststand von mehr als 90 Milliarden Dollar liegt.

Cardano Smart Contracts

Cardano ist ein schnell wachsendes Blockchain-Projekt, dessen Ziel es ist, Unternehmen in Bereichen wie Bildung, Finanzen und Technologie dabei zu helfen, einige ihrer größten Herausforderungen zu lösen. Über sein Netzwerk können Bildungsunternehmen beispielsweise die Ausstellung von Zertifikaten dezentralisieren und Einzelhändler können Fälschungen bekämpfen.

Der Cardano-Kurs hat sich in letzter Zeit in einem starken Aufwärtstrend befunden, da die Anleger auf die Fortsetzung der Alonzo-Hardfork warteten. Diese Abspaltung war Teil der Goguen-Phase des Cardano-Netzwerks. Sein wichtigstes Merkmal waren Smart Contracts, mit denen Entwickler dezentralisierte Anwendungen wie DeFi und Non-Fungible Token (NFT) erstellen können.

In einem Beitrag am Wochenende teilten Input und Output, die Entwickler hinter Cardano, mit, dass das Upgrade abgeschlossen sei und die Entwickler mit der Erstellung von Anwendungen beginnen könnten. Die Entwickler sagten:

Es wird Unebenheiten auf dem Weg geben. Die ersten Nutzererfahrungen werden nicht perfekt sein. Einige frühe DApps werden Probleme haben. Wir werden einige großartige Entwicklungsteams sehen und einige schlechte. Da es sich um eine erlaubnisfreie, dezentrale Blockchain handelt, ist dies unvermeidlich.

Die Einführung von Smart Contracts wird dazu beitragen, einige der größten Rätsel um Cardano zu lösen. Im Juli fragte zum Beispiel Mike Novogratz, ein Cardano-Kritiker, seine Twitter-Follower nach Informationen über Projekte, die auf Cardano aufgebaut sind. Es gab keine.

Ein weiteres Risiko für Cardano ist, dass die Smart Contracts-Industrie derzeit gesättigt ist. Beispielsweise haben DeFi-Projekte, die auf Ethereum aufbauen, einen Gesamtwert von mehr als 84 Milliarden Dollar. Ethereum wird auch verwendet, um einige der größten dezentralen Spiele und NFTs der Welt zu entwickeln.

Gleichzeitig verwenden viele Entwickler bereits Ethereum-Konkurrenten wie Solana, Avalanche und Polkadot. Daher ist es richtig, darauf hinzuweisen, dass Cardano derzeit vor seiner bisher größten Prüfung steht.

Cardano Preisprognose

Der Vier-Stunden-Chart zeigt, dass der ADA-Preis in den letzten Tagen stark unter Druck geraten ist. In der Tat ist der Coin um mehr als 20 % von seinem Allzeithoch zurückgegangen. Dabei ist er unter den 25- und 50-periodischen exponentiellen gleitenden Durchschnitt (EMA) und das 23,6%-Retracement-Level gefallen.

Er ist auch unter die Nackenlinie des Doppel-Top-Musters bei 2,50 $ gefallen und hat sich unter die Ichimoku-Wolke bewegt. Daher liegt der Weg des geringsten Widerstands für ADA im Abwärtstrend, wobei die nächste wichtige Unterstützung beim 50%-Retracement-Level von $2 liegt.

Cardano Preis 13.09.21