Das Cardano-Ökosystem könnte bald eine On-Chain Liquidität Lösung mit dem Start dieses neuen Protokolls bekommen.

Das Cardano-Ökosystem könnte eine massive Ausweitung seiner On-Chain-Liquidität mit dem Start von OccamRazer, einer dezentralen Finanzierungsplattform und Liquiditätslösung, die speziell auf die Bedürfnisse des Netzwerks zugeschnitten ist, sehen.

Die Plattform hat das Potenzial, eine ähnliche Erfolgsgeschichte zu schreiben, wie andere Launchpad-Lösungen es in diesem Jahr bereits getan haben. Dies könnte die Position von Cardano (ADA) auf dem Markt drastisch verbessern.

Cardano’s langsamer Entwicklungsprozess kommt zu einem Ende

Cardano ist berüchtigt für seine langsame Entwicklung und Bootstrapping-Prozesse. Die langsamen aber stetigen Fortschritte werden bewusst in Kauf genommen, um die Sicherheit des Netzwerkes zu garantieren. Doch diese Ära der Entwicklung könnte bei Cardano langsam zu einem Ende kommen. Nun ist langsam die Zeit gekommen, für Projekte auf Cardano zu starten und von den Funktionalitäten zu profitieren, die Jahre lang entwickelt wurden.

Eine der ersten großen dezentralen Anwendungen, die auf Cardano starten, ist Occam Finance. Ein Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, Cardano zum Go-to-Netzwerk für Fundraising zu machen. Die erste Komponente dieser Vision wird der „OccamRazer“ sein, eine dezentrale Finanzierungsplattform, die ein kompletten Suite für Compliance- und regulatorischen Tech-Tools für professionelle Venture Capital-Teilnehmer bietet.

Das Launchpad wird mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche ausgestattet sein, die es auch für weniger technikaffine Netzwerkteilnehmer zugänglich macht.

OccamRazer soll neue Teilnehmer in das Cardano-Ökosystem bringen

Laut dem Blog-Beitrag des Unternehmens ist OccamRazer vollständig produktionsbereit und wird bald die ersten Projekte hosten, die Gelder sammeln. Occam Finance glaubt, dass seine Plattform schließlich zu einem umfassenden Ökosystem wachsen wird, das weit über ein Launchpad und andere, eher traditionelle DeFi-Produkte hinausgehen wird.

Durch die Schaffung eines Launchpads für die entstehende Kohorte neuer Projekte wird OccamRazer neue Teilnehmer, Unternehmen, Anwendungen und Risikokapital in das Cardano-Ökosystem bringen. Dies wiederum hat das Potenzial, Millionen von Nutzern aus lokalen Communities für Cardano zu gewinnen.

Das Unternehmen schrieb in dem Blog-Post:

In der Lage zu sein, einen kompletten Service für dezentrales Fundraising zu bieten, wird es DeFi auf Cardano ermöglichen, zu einem wirklich globalen Phänomen zu werden.

Die ersten Projekte, die das OccamRazer-Launchpad nutzen werden, werden erfolgreiche Frühphaseninitiativen von Project Catalyst sein, Cardanos dezentraler Community-geführter Finanzierungsplattform. Als solche, sagte Occam Finance, werden diese Projekte einzigartig positioniert sein, um in ein „ready and waiting“ Cardano Ökosystem zu wachsen, da sie bereits von der Community validiert wurden.

Um das Occam-Ökosystem zu unterstützen, wird das Unternehmen den OCC-Token auf den Markt bringen, der die native Asset-Funktionalität von Cardano nutzt.

Lies auch: Cardano Kurs Prognose 2021: Dieses Muster verspricht ein ADA Preis von 2,60$ oder mehr