Blockchain Use Cases – Daimler Mobility Blockchain Platform

Daimler hat die Katze aus dem Sack gelassen und zusammen mit den Blockchain Startups 51nodes, RIDDLE&CODE, Blockchain HELIX (helix id) und evan.network, seine offene Mobility Blockchain Platform am Expo Day der STARTUP AUTOBAHN in Stuttgart vorgestellt. Die Große Frage: Wird die offene Mobility Blockchain Platform vorhandene Plattform-Unternehmen im Mobilitätsbereich (z.B. Uber) ablösen können? Wir stellen uns dieser Frage an diesem Abend und werfen einen genaueren Blick auf die Blockchain Lösung und den Use Case.

Speaker:
1. Harry Behrens, Head of Blockchain Factory (Daimler Financial Services)
2. Jochen Kaßberger, CEO 51nodes
3. Oliver Naegele, CEO Blockchain HELIX (helix id)
4. Thomas Mueller, CEO evan.network
5. Sebastian Becker, CCO RIDDLE&CODE

► Fokus Artikel:
https://cryptomonday.de/blockchain-use-cases-daimler-initiiert-offene-mobility-blockchain-platform/

Bitcoin Kaufen, Aufbewahren und Versteuern:
► Hardwarewallets:
Trezor: https://amzn.to/2Xbt0eA
Ledger: https://shop.ledger.com?r=79de8fe3c45d

► Binance: https://www.binance.com/?ref=36873646
► Coinbase: https://www.coinbase.com/join/martch_1
► Steuern & Tracking: https://accointing.com?rfsn=2595248.0fd5ab

——————————————————————————–

► News / Website
https://cryptomonday.de/

► Events & Meetups
https://cryptomonday.de/event

► Telegram Gruppe
https://www.t.me/CryptoMondayDE

#crypto #btc #blockchainusecase #daimlermobility #mobilityblockchain