Eine der ältesten Kryptobörsen Bitstamp schließt sich mit ZEBEDEE zusammen, einem renommierten Anbieter von Infrastruktur für Bitcoin-Gaming. Das Ziel dabei ist, eine Brücke zwischen dem Kryptomarkt und Krypto-Gaming zu schlagen. Diese Nachricht wurde heute in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Die Firmen weisen darauf hin, dass alle Bitstamp-Nutzer und ZEBEDEE-Spieler durch dieses Joint Venture mühelos BTC in die virtuelle Spielwelt übertragen können.

Laut der Pressemitteilung ist die Kooperation die erste ihrer Art. Sie ermöglicht den Spielern BTC-Transaktionen direkt von Bitstamp zu ZEBEDEE durchzuführen. Außerdem will die Kryptobörse 1 BTC an Spieler von ZEBEDEE-basierten Spielen ausgeben. Berichten zufolge soll es in Form von In-Game-Belohnungen geschehen. Jeder Nutzer von ZEBEDEE-Spielen ist dafür berechtigt. Ganz gleich, ob das Spiel auf dem Desktop-PC oder auf dem Handy installiert ist..

Darüber hinaus gibt es einen BTC-Bonus im Wert von 5 US-Dollar (ca. 4,32 Euro) für Kunden, die sich über ZEBEDEE auf Bitstamp anmelden. Dieser Bonus gilt sowohl für neue Kunden als auch inaktive Nutzer, die über die ZEBEDEE Wallet zur Börse zurückkehren wollen.

Der Bitstamp-CEO Julian Sawyer sagte anlässlich der Nachricht, dass ZEBEDEE Ökonomien in virtuellen Welten transformiert. Er fügte hinzu, dass diese Partnerschaft ein Tor zur Schaffung realer Werte öffnet und dass die virtuelle Wirtschaft bald die reale Wirtschaft übertreffen wird. Sawyer glaubt, dass Bitstamp durch die Partnerschaft mit ZEBEDEE die Nutzer unterstützt, indem es ihnen die Vorteile einer interoperablen Plattform bietet.

1
Mindesteinzahlung
50
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an
CopyPortfolios: Innovative, komplett verwaltete Anlagestrategien
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Ein Weg zu mehr Krypto-Adoption

Der CTO von Bitstamp, David Osojnik, kommentierte die Nachricht wie folgt:

Das ist eine echte Integration von Gaming und BTC-Handel. Mit der Möglichkeit, Bitcoin zwischen ZEBEDEE und Bitstamp einfach per Mausklick zu verschieben, ist es im Grunde so, als hätte man ein gemeinsames Konto für beide Plattformen. Die globale Gaming-Industrie ist über 170 Milliarden Dollar pro Jahr wert – mehr als die gesamte Musik- und Filmindustrie zusammen.

Nach seiner Auffassung glaubt Bitstamp daran, dass diese Integration zur nächsten Welle der Popularität der Kryptos beiträgt.

Derzeit hat ZEBEDEE mehr als 2 Milliarden Nutzer auf der ganzen Welt. Dieser Nutzerstamm soll weiter wachsen, da das Unternehmen ein BTC-gestütztes System schaffen will. Dieses soll global und inklusiv sein. Die Plattform von ZEBEDEE basiert auf dem Bitcoin Lightning Network, das sofortige BTC-Zahlungen ermöglicht.

Laut Simon Cowell, dem CEO von ZEBEDEE, ist das Unternehmen eher ein FinTech für die Glücksspielbranche als ein Kryptounternehmen. Cowell fügte hinzu, dass sich ZEBEDEE für Bitcoin als Basis seines Technologiestacks entschieden hat, weil es das beste Netzwerk und die beste Form von Geld für diese Aufgabe ist.

Er sagte dazu auch, dass ZEBEDEE die nächste Grenze für die Spiele-Ökonomie erschlossen hat. Vor allem dadurch, indem nun sofortige Transaktionen von Spieleinnahmen in reale Werte möglich sind. Ihm zufolge wird die ZEBEDEE-Plattform Zahlungen bis zu einem Bruchteil eines Cents ermöglichen.