Unser Bitcoin Whale Alarm lässt wieder die Sirenen aufheulen und das aus gutem Grund. Crypto Whales tauchen in großer Zahl auf, während der Bitcoin Kurs seinen höchsten Stand seit 33 Monaten erreichte. In nur wenigen Stunden haben Bitcoin-Whales daraufhin 15.041 BTC im Wert von 226,2 Millionen Dollar transferiert. Einige Ethereum-Whales zeigten sich ebenfalls an der Oberfläche.

Der Frage wohin diese BTC und ETH verschoben wurden, sind wir in diesem Artikel auf den Grund gegangen.

Große Menge an Bitcoins an Coinbase transferiert

Der größte Teil des Kryptowährungen wurde aus unbekannten Wallets an Coinbase geschickt, wo sie auf dem offenen Markt gehandelt werden können.

Hier ist ein Überblick über die größten Transfers, die soeben das Ledger erreicht haben:

Ethereum Whales zeigten sich ebenfalls an der Oberfläche, während der Crypto-Mark extreme Euphorie verströmt. In der gleichen dreistündigen Zeitspanne bewegten drei Whales 230.254 ETH im Wert von 95,6 Millionen Dollar.

Zwei der Transfers bewegten Crypto zwischen unbekannten Wallets, wobei der dritte Transfer die ETH an die dezentrale Börse Uniswap schickte.

Eines dürfte klar sein: Uns erwarten definitiv volatile Zeiten am Crypto-Markt und Volatilität, das weiß jeder Trader, eröffnet eine Fülle an lukrativen Gelegenheiten.

Handel Bitcoin und Ethereum mit Leverage

Wenn es um das aktive Handeln von Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum geht, gibt es kaum eine Futures Börse, die dafür beliebter unter Tradern ist, als ByBit. Hier wird nicht nur mit attraktiven Boni gelockt, sondern vor allem mit einer professionellen Handelsplattform überzeugt.

Shorte die Märkte, gehe Long, nutze einen individuell einstellbaren Hebel und unterschiedliche Möglichkeiten deinen Stop-Loss einzustellen. Doch achte immer darauf, was du tust und agiere nicht an den Märkten ohne ein adäquates Risiko-Management. Erst Recht nicht, wenn du mit Leverage handeln möchtest!

Für mehr Informationen rund um die Handelsmöglichkeiten auf ByBit, empfehlen wir dir den folgenden Ratgeber zu lesen: Unsere ByBit Erfahrungen: Das Testnet, die App & Leverage Fees im Bybit Test 2020.