Der pseudonyme Crypto-Stratege, der den Zusammenbruch des Bitcoin Preises von 11.600$ auf 6.400$ im Jahr 2019 genau vorhergesagt hat, packte erneut seine „Glaskugel“ aus und markierte kürzlich den Moment, an dem er glaubt, dass der Bitcoin Kurs ausbrechen und seinen Aufstieg auf 100.000$ beginnen wird.

Wann genau das sein soll und wie diese Bitcoin Kurs Prognose zu Stande gekommen ist, schauen wir uns jetzt genauer an.


Trading, BörseHandel Bitcoin mit Leverage und profitiere von lukrativen Boni!

Du möchtest die beliebtesten Kryptowährungen mit dem größten Komfort, auf einer der führenden Futures Börsen und einem individuell einstellbaren Hebel handeln? Dann melde dich jetzt bei ByBit an und profitiere von lukrativen Boni. Jetzt starten!


Bitcoin Kurs dabei das nötige Momentum aufzubauen

Der Händler Dave the Wave erzählt seinen 37.000 Twitter-Follower, dass sich der Bitcoin Kurs langsam hoch kämpft, um sein Allzeithoch von rund 20.000$ zu erreichen.

Er spricht davon, dass aktuelle nötige Druck aufgebaut wird, damit der Markt in einen ausgewachsenen manischen Modus übergeht. Seiner Meinung nach dreht sich alles um die Dynamik des Marktes, nicht um eine Reihe abstrakter Zahlen.

Dieser Druck wird aktuell in einer technischen Chartformation mit dem Namen aufsteigendes Dreieck aufgebaut. Diese Art des Dreiecks gilt als bullisches Muster und gemessen an dessen Größe, würde ein Ausbruch weitreichende Auswirkungen auf den Bitcoin Kurs haben.

[…] der Ausbruch eines aufsteigenden Dreiecks, ergibt ein Ziel von 100.000.

Lassen die 100.000$ noch länger auf sich warten?

Hier kommt allerdings der kleine Wermutstropfen für all die ungeduldigen Seelen unter uns. Ausgehend von Daves Diagramm müssten Crypto-Enthusiasten allerdings bis Ende 2021 warten, bevor der Bitcoin Kurs Feuer fängt und aus dem besagten Muster ausbricht.

Genauer gesagt prognostiziert der Händler, dass der Bitcoin Kurs auf 100.000$ hochschnellen wird, bevor das Jahr 2023 zu Ende geht. Der Crypto-Analyst hebt auch hervor, dass der langsame Anstieg die Voraussetzungen für eine massive BTC Preis-Explosion schaffen wird.

Dave räumt jedoch ein, dass seine Analyse, wie jede andere Vorhersage auch, falsch sein kann. Der Händler teilte in diesem Zusammenhang ein Gespräch, das er mit PlanB geführt hat, dem ersten Analysten, der das berühmt berüchtigte Stock-to-Flow-Modell auf BTC angewendet hat. In dem Thread fragte PlanB, ob sich Daves Modell als falsch erweisen würde, wenn der Bitcoin Kurs vor Dezember 2021 auf über 100.000$ steigen würde.

Dave antwortete darauf:

Es wäre sicherlich ein Extrem. Die logarithmische Wachstumskurve könnte einen kurzen Anstieg dieses Preises verkraften, aber ein weiterer Anstieg des Preises würde die Kurve ungültig machen/verfälschen.

Wie wir berichtet haben, geht der Analyst PlanB nämlich davon aus, dass der Bitcoin Kurs die Preismarke von 100.000$ wesentlich schneller erreichen wird. Seiner Meinung nach wird der Preis pro BTC bereits im nächsten Jahr 2021 den sechsstelligen Bereich erreichen. Wir dürfen uns also gebannt zurücklehnen und beobachten, welche der beiden Analysten am Ende Recht behalten soll oder ob womöglich beide mit ihrer Bitcoin Kurs Prognose daneben liegen werden. Viel wichtiger für deine eigene Investitionsentscheidung ist zudem: Was denkst du über das Aufwärtspotential von Bitcoin?

Leicht und unkompliziert in Bitcoin investieren

Insbesondere Neulinge im Bereich der Kryptowährungen legen einen großen Wert auf hohen Komfort. Am Anfang kann das Einrichten von Bitcoin-Wallets und das manuelle Versenden von BTC abschreckend wirken. In einem solchen Fall bietet es sich an, mit einem zuverlässigen, regulierten Broker zu starten, der dir

  1. den Handel mit Leverage (2x),
  2. das Eingehen von Long- und Short-Positionen,
  3. Einzahlungen per PayPal,
  4. das Versenden von echten Bitcoins auf deine Wallet und
  5. den Einsatz von einer großen Bandbreite an Tradingtools ermöglicht,
  6. ohne das ein Download von irgendeiner Software nötig ist.

Genau diese Vorteile bietet dir die weltweit führende Social-Trading-Plattform eToro. Probier es einfach aus und überzeuge dich selbst von den oben genannten Vorteilen. Starte jetzt dein Investment!

Bitcoin handeln Alle Kryptowährungen

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.