Bitcoin ist bezogen auf den Crypto-Bereich das mit Abstand älteste Asset. Verglichen mit traditionellen Anlageklassen, ist BTC mit seiner 11-jährigen Geschichte allerdings noch in den Kinderschuhen. Die Frage und die Diskussion, wie der Wert des Assets überhaupt richtig bemessen werden kann, liegt bei dieser „Neuheit“ also nicht fern. So etwas wie Bitcoin hat die Welt vorher schließlich noch nicht gesehen. Die bisher wissenschaftlichste und fundierteste Herangehensweise an diese Frage liefert das bekannte Stock-to-Flow Modell von PlanB. Dieses modelliert den Bitcoin Kurs in der Vergangenheit mit Hilfe seines Stock-to-Flow Wertes sehr gut, wird allerdings wegen seiner aktuell noch astronomisch hoch erscheinenden Vorhersagen für die nächsten Jahre oft kritisiert. So sagt PlanBs Modell einen Bitcoin Kurs von bis zu 1.000.000 USD bis 2029 voraus. Der Investment-Riese Fidelity hat nun in einem Report die grundsätzliche Vorgehensweise des Modells bestätigt.

Google Abonnieren

Bitcoin Kurs Modell im Visier von Fidelity

Der Vermögensverwalter Fidelity, welcher mehrere Billionen US-Dollar an Vermögen managet, untersucht in einem Bericht aus dem Juli diesen Jahres das Stock-to-Flow (S2F) Verhältnis als Methode, um den Wert von BTC zu bestimmen.

Anhand der Korrelation zwischen dem Preis von BTC und diesem S2F-Verhältnis sagt der pseudonyme Crypto-Analyst PlanB voraus, dass der Bitcoin Kurs bis 2029 auf 1.000.000 USD steigen kann.

Obwohl es eine heftige Debatte darüber gibt, ob das Verhältnis von Stock (Bestand) zu Flow (Fluss) ein akkurater Weg ist, um die „Flugbahn“ des Bitcoin Kurs vorherzusagen, sagt Fidelity, dass das Modell ein glaubwürdiges Instrument zur Analyse knapper Vermögenswerte ist. So schreibt das Unternehmen, dass die Metrik historisch gesehen ein gutes Mittel sei, um zu beurteilen, ob ein bestimmtes Gut zu einem erfolgreichen Wertaufbewahrungsmittel (Store of Value) wird.

Rohstoffe mit einem Bestand, der aufgrund einer geringen Produktionsrate im Vergleich zum bestehenden Angebot nur schwer zu verdoppeln ist, haben in der Vergangenheit als überlegene Wertaufbewahrungsmittel gedient.

Gold, die widerstandsfähigste Wertaufbewahrung über die Jahrhunderte hinweg, hat das höchste Verhältnis von Bestand zu Fluss, gefolgt von Bitcoin (heute) und Silber. Nach der jüngsten Halbierung (Mai 2020) hat sich der Abstand zwischen dem Gold- und dem Bitcoin-Verhältnis verringert. Die Stock-to-Flow-Rate von Bitcoin wird die von Gold nach der nächsten Halbierung (2024) in den Schatten stellen.

Wie Fidelity bereits schreibt, wird BTC nach dem Halving im Jahr 2024 der Vermögenswert mit dem höchsten Stock-to-Flow Wert jemals sein. Viele Investoren spekulieren deshalb darauf, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis sich der Bitcoin Kurs ebenfalls nach oben hin anpassen wird.

Stock to Flow Werte


Bitcoin kaufenTrade auf der weltweit führenden Social-Trading-Plattform!

Schließ dich Millionen von Menschen an, die bereits entdeckt haben, wie sie smarter investieren können, indem sie die besten Anleger unserer Community kopieren oder selber kopiert werden und dadurch ein zweites Einkommen erzielen. Jetzt starten!


Grayscale Investments ist der gleichen Meinung

Die Meinung der Firma Grayscale entspricht der Einschätzung von Fidelity, dass Rohstoffe mit hohen S2F-Verhältnissen in der Regel von Anlegern nachgefragt werden. Das folgende Bild ist gut geeignet, um die positive Korrelation zwischen dem Bitcoin Kurs und seinem S2F-Verhältnis zu veranschaulichen.

Bitcoin Stock-to-Flow

Rohstoffe mit einem hohen Verhältnis von Bestand zu Fluss wie Bitcoin, Gold und Silber wurden in der Vergangenheit als Wertaufbewahrungsmittel verwendet.

Natürlich ist die Vergangenheit kein Garant für zukünftige Ereignisse und es gibt keine absolute Sicherheit. Ob ein Bitcoin Kurs von 1.000.000 USD in den nächsten Jahren wirklich eintritt, bleibt abzuwarten. Dennoch deutet vieles darauf hin, nicht zuletzt die positive Einschätzung der Investment Experten von Grayscale und Fidelity, dass grundsätzlich etwas an PlanBs Stock-to-Flow Modell dran zu sein scheint.

Glaubst du an die Bitcoin Kurs Prognose von PlanB?

Bist du selbst auch bullisch gegenüber dem Bitcoin Kurs eingestellt? Dann bist du eventuell noch auf der Suche nach einer passenden Handelsplattform, um den prognostizierten Anstieg von Bitcoin nicht zu verpassen.

Wir wollen dir gerne dabei helfen, die richtige Anlaufstelle für einen sicheren Handel mit Bitcoin zu finden. Solltest du dich also noch auf der Suche nach einem zuverlässigen, regulierten Broker befinden, der dir

  1. den Handel mit Leverage (2x),
  2. das Eingehen von Long- und Short-Positionen,
  3. Einzahlungen per PayPal,
  4. das Versenden von echten Bitcoins auf deine Wallet und
  5. den Einsatz von einer großen Bandbreite an Tradingtools ermöglicht,
  6. ohne das ein Download von irgendeiner Software nötig ist,

dann ist die weltweit führende Social-Trading-Plattform eToro genau das Richtige für dich!

Hier profitierst du von einem angenehmen Design und einer kinderleichten und intuitiven Bedienbarkeit mit Kundenservice rundum die Uhr. Registriere dich noch heute unverbindlich und probiere alle Funktionen der Plattform aus, ohne gezwungen zu sein, mit echtem Geld zu handeln.

Worauf wartest du noch? Wenn du überzeugt bist, dann handle jetzt!

Bitcoin kaufen Alle Kryptowährungen anzeigen

67 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Kryptoassets sind hochvolatile unregulierte Anlageprodukte. Kein EU-Anlegerschutz.

[Bildquelle: Shutterstock]

Die Ausführungen in diesem Artikel stellen keine Handelsempfehlungen und keine Anlageberatung dar.