Bitcoin, sowie der gesamte Crypto-Markt haben eine rasante Woche hinter sich. Alles begann am letzten Sonntag, als der Bitcoin Kurs erstmals seit vielen Monaten die 10.000 USD Marke durchbrach. Nach einem kurzen Rücksetzer unter diese Grenze überschritt BTC am frühen Montagmorgen die 10.000 USD erneut und hält sie seitdem sicher. Zwischenzeitlich kletterte der BTC Preis mit zunehmendem Momentum sogar auf 11.350 USD.

Nach einer Konsolidierungsphase der letzten Tage rund um die 11.000 USD, erreichte der Bitcoin Kurs am gestrigen Freitag ein neues Jahreshoch bei ca. 11.450 USD. Zum Zeitpunkt des Schreibens des Artikels hält der Kurs sich knapp über 11.300 USD. Aber wo geht es nun hin? Wird BTC das Momentum halten und neue Höhen erklimmen können oder kommt wieder, wie schon so oft, ein Absturz? Wenn es nach dem Milliardär Mike Novogratz geht, wird Bitcoin bis Jahresende sein Allzeithoch von 20.000 USD erreichen. Was ist dran an seiner Meinung?

Google Abonnieren

Mike Novogratz sieht Bitcoin Kurs bei ATH bis Jahresende

Der Bitcoin Kurs ist im Vergleich zu vor einer Woche ganze 18% im Plus. Das dürfte auch dem ehemaligen Goldman Sachs Mitarbeiter und aktuellen CEO von Galaxy Digital schmecken. Novogratz berichtet schon seit Monaten über ein erhöhtes Interesse und verstärktes Kaufverhalten von institutionellen Investoren bei Bitcoin.

Laut dem Crypto-Enthusiasten wird der Bitcoin Kurs sein aktuelles Momentum aufrechterhalten können und weiter nach oben klettern. Der Milliardär geht dabei sogar noch einen Schritt weiter und denkt, dass BTC bis zum Jahresende sein aktuelles Allzeithoch von knapp 20.000 USD aus dem Jahr 2017 erreichen wird.

Als Gründe führt Novogratz in einem CNBC Interview vor allem einen „Liquiditäts-Pump“ durch die Maßnahmen der Zentralbanken und ein erhöhtes Interesse von privaten Investoren an:

Die Liquiditätsgeschichte wird nicht verschwinden. Wir werden einen großen Stimulus erhalten. […] Es sieht nicht so aus, als würde die Federal Reserve die Zinsen erhöhen.

Erst am Montag wurden in den USA Pläne für ein weiteres Stimulationspaket in Höhe von 1 Billionen USD vorgestellt.


Bitcoin kaufenTrade auf der weltweit führenden Social-Trading-Plattform!

Schließ dich Millionen von Menschen an, die bereits entdeckt haben, wie sie smarter investieren können, indem sie die besten Anleger unserer Community kopieren oder selber kopiert werden und dadurch ein zweites Einkommen erzielen. Jetzt starten!


Adoption von privater und institutioneller Seite

Bevor der Bitcoin Kurs auf sein Allzeithoch von 20.000 USD steigt, sieht Novogratz eine wichtige Marke bei 14.000 USD, die der BTC Preis erst meistern muss. Novogratz sagt auch, er sehe allmählich immer mehr institutionelle Investoren in Bitcoin investieren, warnte aber davor, dass die Wall Street Investoren im Vergleich zu Gold eine Lernkurve durchlaufen müssten.

Gold gibt es seit 3.000 Jahren. Es ist ziemlich einfach zu kaufen. Es gibt ein Adoptionsspiel in Bitcoin, das Sie in Gold nicht haben.

Aber nicht nur von institutionellen Anlegern scheint das Interessen auf einem aufsteigenden Ast zu sein. Die Crypto-Börse BinanceUS sah, wie das Handelsvolumen von Bitcoin auf seiner Plattform ein Allzeithoch erreichte, als der Bitcoin Kurs am Montag in die Höhe schnellte. So sagt Catherine Coley, CEO der Exchange:

Da Bitcoin und andere digitale Währungen leichter als je zuvor zugänglich sind, sehen wir einen Anstieg des Bitcoin-Interesses, da der Markt dieses zweite Konjunkturpaket vorwegnimmt.

Glaubst du an die Meinung von Novogratz?

Bist du selbst auch bullisch gegenüber dem Bitcoin Kurs eingestellt? Dann bist du eventuell noch auf der Suche nach einer passenden Handelsplattform, um den prognostizierten Anstieg von Bitcoin nicht zu verpassen.

Wir wollen dir gerne dabei helfen, die richtige Anlaufstelle für einen sicheren Handel mit Bitcoin zu finden. Solltest du dich also noch auf der Suche nach einem zuverlässigen, regulierten Broker befinden, der dir

  1. den Handel mit Leverage (2x),
  2. das Eingehen von Long- und Short-Positionen,
  3. Einzahlungen per PayPal,
  4. das Versenden von echten Bitcoins auf deine Wallet und
  5. den Einsatz von einer großen Bandbreite an Tradingtools ermöglicht,
  6. ohne das ein Download von irgendeiner Software nötig ist,

dann ist die weltweit führende Social-Trading-Plattform eToro genau das Richtige für dich!

Hier profitierst du von einem angenehmen Design und einer kinderleichten und intuitiven Bedienbarkeit mit Kundenservice rundum die Uhr. Registriere dich noch heute unverbindlich und probiere alle Funktionen der Plattform aus, ohne gezwungen zu sein, mit echtem Geld zu handeln.

Worauf wartest du noch? Wenn du überzeugt bist, dann handle jetzt!

Bitcoin kaufen Alle Kryptowährungen anzeigen

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.

[Bildquelle: Shutterstock]

Die Ausführungen in diesem Artikel stellen keine Handelsempfehlungen und keine Anlageberatung dar.