Bitcoin ist das beste Investment der letzten Dekade. Kein anderer Vermögenswert konnte im Zeitraum von 2010 bis Ende 2019 so stark performen wie die Nummer 1 aller Kryptowährungen. Nachdem die neue Dekade im Rahmen der Coronakrise zunächst für globale Turbulenzen sorgte, zeigt sich nun wieder ein alt bekanntes Bild: BTC erholt sich und übertrifft sowohl den Aktienmarkt als auch Gold.

In diesem Artikel wollen wir nochmals kurz einen Blick auf die YTD-Performance von Bitcoin, dem S&P500 sowie Gold werfen. Außerdem wollen wir ein wenig über die klassischen 4 Anlageklassen sprechen.

Google Abonnieren

Bitcoin, S&P500 und Gold im YTD-Vergleich

Zum Start des Artikels wollen wir uns die Year-to-Date (YTD) Performance der gerade erwähnten Anlageklassen anschauen. Dazu beginnen wir mit dem S&P500 im Zeitraum vom 01.01.20 – 01.05.20:

YTD Performance S&P500

Wir können im oben stehenden Chart erkennen, dass der Aktienindex S&P500 eine aktuelle YTD-Performance von -13.14% ausweist. Damit hat er sich zwar deutlich von seinem vorläufigen Jahrestiefpunkt, der bei ca. -32% lag, erholt, bewegt sich aber dennoch deutlich im roten Bereich.

Gold: Profiteur der aktuellen Coronakrise?

Wie schaut es nun mit dem Edelmetall Gold aus? – Hat Peter Schiff Recht und sollen wir jetzt alle Gold kaufen?

Gold Performance 2020

Wir sehen ganz klar, dass Gold gerade in den aktuellen Krisenzeiten seine Rolle als Store of Value deutlich behaupten konnte. Das sehen wir zum einen daran, dass die Volatilität während des Crashes Mitte März deutlich geringer war als beim Aktienmarkt. Der Goldpreis verlor im Peak gerade einmal 4 Prozent. Auf der anderen Seite sehen wir, dass die Unruhen am Markt viele Anleger zum Kauf des knappen Edelmetalls bewegten.


Bitcoin kaufenTrade auf der weltweit führenden Social-Trading-Plattform!

Schließ dich Millionen von Menschen an, die bereits entdeckt haben, wie sie smarter investieren können, indem sie die besten Anleger unserer Community kopieren oder selber kopiert werden und dadurch ein zweites Einkommen erzielen. Jetzt starten!


Bitcoin als bestes Investment 2020

Kommen wir nun final zum digitalen Gold: Bitcoin. Wie ist seine Performance in 2020?

Bitcoin 2020 YTD Performance

Auch dieser Chart ist sehr eindeutig. Er zeigt vor allem die massiven Unterschiede zwischen Bitcoin und Gold. Deutlich wird dies am Crashverhalten von BTC. Während Gold für die Mehrheit der Anleger als sicherer Hafen gilt und daher prozentual nur marginale Verluste Mitte März einstecken musst, litt Bitcoin viel deutlicher unter dem Abverkauf und den Unsicherheiten am Finanzmarkt. Die oft zitierte Volatilität von BTC hat hier wieder bestens zugeschlagen. Wir sehen aber auch, dass Bitcoin bedeutsam dynamischer ist und sich viel schneller von solchen Krisen erholen kann. Dies wird aktuell deutlich. Denn der oben stehende Chart zeigt auch, dass BTC mit einem aktuellen Kurswert von rund 8.800 USD circa 22% über dem Wert zu Beginn des Jahres notiert.

Deutlich wird ebenso, dass Bitcoin sich stark von den klassischen Assets unterscheidet. Zu den 4 gängigen Anlageklassen zählen Aktien, Anleihen, Rohstoffe und Währungen. Alle 4 Anlageklassen sind zu einem bestimmten Teil miteinander korreliert. Auch wenn Bitcoin während des Crashs stark mit dem klassischen Finanzmarkt korreliert war, sehen wir dass es langsam wieder zu einer Entkoppelung kommt. Auf langfristige Sicht bestätigen die Zahlen diesen Fakt ebenso. Damit ist BTC nicht nur das beste Investment 2020, sondern auch die optimale Ergänzung zum bestehenden Portfolio. So ist die Kryptowährung Nr. 1 vielleicht kein Hedge gegen eine globale Wirtschaftskrise, wohl aber ein guter Hedge gegen Hyperinflation und anhaltende Niedrigzinsen.

Die Anlaufstelle für den Handel mit Bitcoin & Co.

Befindest du dich eventuell noch auf der Suche nach einem zuverlässigen, regulierten Broker, der dir

  1. den Handel mit Leverage (2x),
  2. das Eingehen von Long- und Short-Positionen,
  3. das Versenden von echten Kryptowährungen auf deine Wallet und
  4. den Einsatz von einre großen Bandbreite an Tradingtools ermöglicht,
  5. ohne das ein Download von irgendeiner Software nötig ist?

Dann ist die weltweit führende Social-Trading-Plattform eToro genau das Richtige für dich!

Profitiere von einem angenehmen Design und einer kinderleichten und intuitiven Bedienbarkeit mit Kundenservice rundum die Uhr. Registriere dich noch heute unverbindlich und probiere alle Funktionen der Plattform aus, ohne gezwungen zu sein, mit echtem Geld zu handeln.

Worauf wartest du noch? Möchtest du nur darüber lesen oder es in die eigenen Hände nehmen? Starte dein Trading noch heute und profitiere von den starken Schwankungen des Bitcoin Kurses und anderer Kryptowährungen.

Bitcoin kaufen Alle Kryptowährungen anzeigen

62 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.

[Bildquelle: Shutterstock]
Daniel Wenz
Autor
Daniel ist 24, hat einen Bachelor of Science als Wirtschaftsingenieur und ist als Content Creator bei Cryptomonday tätig. Seit 2014 ist er aktiv im Krypto-Sektor unterwegs. Dass es dazu kam, hat er einer Vorlesung zu verdanken, in der über das disruptive Potenzial der Blockchain unterrichtet wurde. Seine Interessen umfassen die Technik und das breite Anwendungsgebiet der Technologie – nicht nur für die Wirtschaft, sondern auch für die Gesellschaft. Um den Zugang zu diesen komplexen Themen zu erleichtern, hat er selbst ein kleines Startup gegründet. Er beschäftigt sich mit der Verbreitung von BTC-Automaten in Deutschland und wirkte maßgeblich an Videos und Büchern mit.