Binance hat heute sein heiß ersehntes Margin Trading gestartet, welches es erfahrenen Nutzern ermöglicht mit einem erhöhten Risiko und einer erhöhten Ertragschance in Bitcoin, Ethereum & Co zu investieren. Dies gab Binance auf Twitter und einem offiziellem Blogpost bekannt und gab weitere Einblicke in die Plattform.

Binance startet Margin Trading – Bitcoin kaufen mit Hebel

Binance ist eine der größten Crypto Börsen der Welt und erfreut seine User durch immer neue Möglichkeiten im Bitcoin & Crypto Markt zu partizipieren. Heute Morgen wurde nun endlich durch einen offiziellen Blogpost der Start des Margin Trading verkündet. Dafür können User den neu eingerichteten Trading Hub der Börse nutzen.

„Dies ist ein weiterer Schritt zur Bereitstellung einer umfassenden Kryptowährungshandelsplattform, die sowohl den Bedürfnissen fortgeschrittener institutioneller Händler, als auch denen des Einzelhandels unter einem Dach gerecht wird“, sagte Binance CEO Changpeng Zhao. „Wir stellen ein neues Instrument in den Märkten für Finanzdienstleistungen und Kryptowährungen zur Verfügung, um die Handelsergebnisse erfolgreicher Trades zu verbessern.“

Der Margin-Handel ermöglicht es den Nutzern, höhere Renditen zu erzielen, erhöht aber auch das Verlustrisiko. Benutzer leihen sich effektiv Kryptowährungen aus und hinterlegen ihre eigenen digitalen Assets als Sicherheit. Wenn ihre Verluste den Wert ihrer Sicherheiten übersteigen, werden ihre Positionen automatisch liquidiert.

Wie funktioniert das Margin Trading?

Binance-Benutzer können ihr Geld ohne Transaktionsgebühren zwischen ihrem primären Konto und der neuen Margin-Wallet transferieren. Zu Beginn wird der Margin-Handel für BTC, ETH, XRP, BNB, TRX und USDT mit bis zu 3-facher Hebelwirkung angeboten. Margin-Handelsgebühren können mit Binance Coin (BNB) bezahlt werden.

Binance bietet für alle User, die mehr erfahren wollen einen ausführlichen Leitfaden für den Margin-Handel.

Bitte denkt daran, dass der Margin Handel ein extrem risikoreiches Anlagegeschäft ist. Investiert wie immer mit Bedacht und nur mit sehr wenig Geld.

Binance 2.0

Binance 2.0 ist optimiert für den Zugriff sowohl auf die bereits bestehende Börse als auch auf die neue Margin-Funktion. Alles passiert unter dem gleichen Benutzerkonto und auf einer vertrauten Oberfläche. Binance 2.0 bietet zudem verbessertes Order-Matching sowie eine „Advanced Trading Engine“.

Die neue Plattform ist der jüngste Schritt von der Bitcoin & Crypto Börse, die entschlossen scheint, den Zugang zu virtuellen Währungen zu erweitern. Binance hat bereits mehrere Marktplätze für Tochtergesellschaften eröffnet, wie z.B. Binance Jersey. Neben den Plänen in den USA wird Binance auch weiter an der Token Launchpad Front arbeiten, um den Investoren noch besseren Zugang zu weiteren Cryptos zu gewähren.

Du hast Lust ein wenig mehr zu riskieren, willst dir aber noch andere Meinungen einholen? Dann komm in unseren Telegram Chat und tausche dich mit den Experten und der Community aus. Abonniere zusätzlich unseren News Kanal, um keine News mehr zu verpassen.

[Bildquelle: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here