cryptomonday.de
Ethereum (ETH) Kursanalyse und warum du im Jahr 2023 auf Metacade (MCADE) achten solltest
StartseiteNachrichtenEthereum (ETH) Kursanalyse und warum du im Jahr 2023 auf Metacade (MCADE) achten solltest

Ethereum (ETH) Kursanalyse und warum du im Jahr 2023 auf Metacade (MCADE) achten solltest

News Desk
News Desk
25th Jan 2023
Hinweis

Für das Jahr 2023 wird eine wilde Fahrt für Kryptowährungen erwartet. Da einige einen rasenden Bullenmarkt vorhersagen, fragen sich viele Investoren: "Soll ich in Ethereum investieren?" In diesem Artikel findest du eine Ethereum-Kursanalyse, die dir bei deiner Investition helfen kann, und alles, was du über eines der am meisten gehypten Projekte des Jahres 2023, Metacade, wissen musst.

Ethereum (ETH) hat nach der Fusion im Jahr 2023 viel zu bieten

Ethereum ist das weltweit führende Layer-1-Netzwerk und die zweitwertvollste Kryptowährung. Es ist die Blockchain der Wahl für Entwickler, die dezentrale Anwendungen, Börsen, Finanzprodukte und NFT-Projekte entwickeln wollen.

Kürzlich hat Ethereum sein bisher größtes Upgrade abgeschlossen, das als Merge (Zusammenführung) bekannt ist. Dabei wurde das Netzwerk von einem Proof-of-Work-Konsensmechanismus auf einen Proof-of-Stake umgestellt. Auch wenn es für die meisten ETH-Besitzer/innen keine unmittelbaren Auswirkungen gab, eröffnet das Upgrade Ethereum die Möglichkeit, in naher Zukunft bedeutende Entwicklungen vorzunehmen.

Zum Beispiel ebnet es den Weg für das Sharding, das für Mitte bis Ende 2023 erwartet wird. Sobald das Sharding implementiert ist, wird das Netzwerk in der Lage sein, Transaktionen mit einer Rate von rund 100.000 Transaktionen pro Sekunde (TPS) durchzuführen. Im Vergleich zu den derzeitigen 15 bis 30 TPS könnte dies für die Akzeptanz von Ethereum außerhalb der Krypto-Sphäre entscheidend sein.

Außerdem wird erwartet, dass der Energieverbrauch der Kette um etwa 99,5 % gesenkt wird, was sie zu einer der umweltfreundlichsten Kryptowährungen macht. Es besteht sogar die Möglichkeit, dass ETH deflationär wird, da seine Brennrate die ETH-Ausgaberate übersteigen könnte, die nach dem Merge um etwa 90 % gesunken ist.

Ethereum (ETH) Kursanalyse

Nach dem Absturz um 36 % von 1680 $ auf 1073,53 $ im Anschluss an die FTX-Ansteckung ist ETH seit Anfang 2023 im Aufwind. Er kletterte um 20,56 % von 1192,72 $ am 1. Januar auf einen Höchststand von 1438 $ am 12. Januar, scheint aber in diesem Bereich des Widerstands zu straucheln.

Laut der Ethereum-Preisanalyse von Experten könnte ETH noch weiter steigen und den Bereich um 1500 oder 1550 $ testen, aber es wäre nicht überraschend, wenn die Preise von hier aus bis auf 1340 $ fallen würden. Die Ethereum-Preisanalyse prognostiziert für die kommenden Wochen insgesamt einen Aufwärtstrend, der jedoch bei Erreichen der 1500 oder 1550 $-Marke ins Stocken geraten und nach unten gehen dürfte.

Metacade (MCADE) könnte den Play-to-Earn-Markt nachhaltig aufrütteln

Metacade ist ein sozialer Hub für alles, was mit Play-to-Earn (P2E) zu tun hat. Obwohl es sich um ein relativ neues Projekt handelt, sind die Investoren aufgrund des unglaublich spannenden Wertversprechens in den Presale für MCADE-Token geströmt.

Im Kern ist Metacade eine Gaming-Community mit Foren, Chatrooms, Bewertungen, Bestenlisten und Turnieren. Durch die Nutzung von Blockchain-Technologie und Web3 soll Metacade die Art und Weise, wie Community-Hubs betrieben werden, verändern.

Mit dem MCADE-Token erhalten die Nutzer/innen einen Anreiz, eigenen Content zu posten und GameFi Alphas zu führen. Unabhängig von deinen Erfahrungen kannst du Geld verdienen, indem du deine Gedanken, dein Wissen und deine Meinung zu den neuesten P2E-Spielen teilst.

Ende 2023 wird außerdem die Metagrant-Initiative gestartet, die den Standard für gemeinschaftsbestimmte Finanzierung setzen soll. Mit Metagrants können Metacade-Nutzer/innen die Ressourcen der Schatzkammer an Entwickler/innen vergeben, die Spiele entwickeln, die sie spielen wollen. Um teilzunehmen, reichen Entwickler/innen ihre Spielvorschläge einfach bei einem der Metagrant-Wettbewerbe ein. Das Konzept, das die meisten Stimmen erhält, wird mit finanziellen Mitteln ausgestattet, um die Entwicklung in Gang zu bringen, und der fertige Titel wird der virtuellen Spielhalle hinzugefügt.

Das Ziel von Metacade ist die Umwandlung in eine dezentralisierte, autonome Organisation (DAO), die für Ende 2024 geplant ist. Damit können die Nutzer/innen von Metacade über die Zukunft der Plattform, die sie ihr Zuhause nennen, mitbestimmen. Sie können über neue Funktionen, Partnerschaften und Upgrades abstimmen - und sogar die MCADE Burn Rate bestimmen.

In der Zwischenzeit dürfte Metacade jedoch stark von dem Wachstum profitieren, das GameFi im Jahr 2023 erleben wird. Einem Bericht von Crypto.com zufolge wird die GameFi-Branche bis 2025 voraussichtlich 10-mal schneller wachsen als das traditionelle Glücksspiel. Diese Aspekte haben dazu geführt, dass die Investitionen während des Presale von MCADE sprunghaft angestiegen sind: 1,12 Millionen US-Dollar wurden beim Beta-Verkauf eingenommen, und zu Beginn der Phase 2 des Presale sind es bereits über 3 Millionen US-Dollar.

Prognosen für Metacade (MCADE) im Jahr 2023

Im Moment liegt der Preis des MCADE-Tokens bei 0,012 US-Dollar, aber er wird bis zum Ende des Presales auf 0,02 US-Dollar steigen. Der Token wird bald an den Mainstream-Börsen gehandelt und könnte dann die Ethereum-Preisanalyse aus den Angeln heben. Wenn Metacade in die Fußstapfen ähnlicher Unternehmen wie The Sandbox und Decentraland tritt, könnte der Preis von MCADE bis Ende 2023 auf 0,50 US-Dollar steigen. Investoren sollten so schnell wie möglich einsteigen, um von dem niedrigen Presale-Tokenpreis von Metacade zu profitieren!

Metacade (MCADE) könnte die größte Investitionsgelegenheit des Jahres 2023 sein

Es ist zwar noch nicht bekannt, wie sich Ethereum und Metacade im Jahr 2023 entwickeln werden, aber eines ist sicher: Metacade ist es definitiv wert, dieses Jahr beobachtet zu werden. Mit einem First-Move-Vorteil in einer der am schnellsten wachsenden Unterhaltungsbranchen, einer Vielzahl innovativer Funktionen und der Unterstützung tausender Investoren könnte der MCADE-Token einer der renditestärksten Token des Jahres 2023 sein.

Da der Presale täglich mehr Interesse weckt, solltest du dir den MCADE-Tokenverkauf ansehen, bevor die Preise steigen. Vergiss jede Ethereum-Preisanalyse; Metacade dürfte 2023 eine viel rentablere Investitionsmöglichkeit sein.

Du kannst Ethereum (ETH) bei eToro hier kaufen.

Du kannst hier am Metacade Presale teilnehmen.

Haftungsausschluss: Erkenntnisse, die von Akteuren der Kryptoindustrie bereitgestellt werden und nicht Teil des redaktionellen Inhalts von CryptoMonday sind.

Author Bio