cryptomonday.de
common:homecommon:newsWas ist die beste Cryptocurrency, in die man jetzt investieren kann? Die Top-Auswahl für Januar 2023
Was ist die beste Cryptocurrency, in die man jetzt investieren kann? Die Top-Auswahl für Januar 2023

Was ist die beste Cryptocurrency, in die man jetzt investieren kann? Die Top-Auswahl für Januar 2023

common:lastUpdatedAt
common:adDisclosure

Da sich die Preise den Tiefstständen des Bullenmarktes vor 2021 nähern, ist jetzt der ideale Zeitpunkt, um sich auf die Suche nach den besten Krypto-Projekten zu machen, die das Potenzial haben, im Jahr 2023 in die Höhe zu schnellen. Diese Perlen zu finden, kann jedoch schwieriger sein, als es scheint. In diesem Artikel erfahren Sie, welche sechs Kryptowährungen nach Meinung von Experten die besten sind, in die Sie jetzt investieren können und warum sie die perfekten Ergänzungen für Ihr Portfolio sein könnten.

1. Metacade (MCADE): Die Heimat des Play-to-Earn-Gaming

Metacade ist eine Community-zentrierte virtuelle Spielhalle, die sich zum Ziel gesetzt hat, das ultimative Ziel für Play-to-Earn (P2E)-Spiele im Web3 zu sein. Im Kern ist Metacade ein Community-Hub, in dem du dich mit anderen Spielern vernetzen kannst, Belohnungen für deinen Beitrag zur Community erhältst und um deine Chance auf MCADE-Token konkurrierst. Darüber hinaus führt Metacade eine Reihe von unglaublich spannenden Funktionen ein, wie zum Beispiel den Metagrant.

Metagrants sind eine Möglichkeit für die Community, die Entwicklung von Spielen auf der Plattform direkt zu finanzieren. Das Verfahren funktioniert ähnlich wie bei Kickstarter, allerdings mit einem kleinen Unterschied. Anstatt einem beliebigen Projekt Geld zu geben, stimmen die Nutzer in einem der Metagrant-Wettbewerbe über die Ideen ab, die ihrer Meinung nach das größte Potenzial haben. Das Projekt, das die meisten Stimmen erhält, wird mit Geldern aus der Metacade-Kasse bedacht, und das fertige Spiel wird der virtuellen Spielhalle hinzugefügt.

Das Konzept der gemeinschaftsbasierten Finanzierung ist zwar nicht neu, aber seine Anwendung auf P2E hat das Potenzial, bahnbrechend zu sein. Da P2E noch in den Kinderschuhen steckt, ist das Engagement der Community-Entwickler entscheidend für das Wachstum der Branche. Metacade ist eine der wenigen Lösungen auf dem Markt, die den Spielern die Möglichkeit bietet, die Zukunft von P2E direkt mitzugestalten, und allein dies könnte Tausende von Spielern auf die Plattform locken.

Das Geschäft wird wahrscheinlich durch die Tatsache versüßt, dass Nutzer Belohnungen verdienen können, indem sie einfach mit der Community interagieren. Metacade zahlt zum Beispiel MCADE an jeden, der Rezensionen, Tipps und andere gewinnbringende Inhalte teilt. All dies ist Teil des Ziels von Metacade, die erste Adresse zu werden, wenn es darum geht, mehr über P2E-Spiele zu erfahren und mehr damit zu verdienen.

Die Verdienstmöglichkeiten hören damit aber nicht auf. Sie können auch Ihr Glück bei regelmäßigen Verlosungen versuchen, in Turnieren gegeneinander antreten und sogar Arbeit auf der Plattform finden. Im Jahr 2024 wird Metacade seine Job- und Stellenbörse einführen, auf der Sie exklusive Stellenangebote bei einigen der führenden Unternehmen des Web3 finden werden. Egal, ob Sie ein Spieletester, Künstler, Programmierer oder Inhaltsersteller sind, bei Metacade finden Sie garantiert eine Stelle, die Ihren Fähigkeiten entspricht.

All diese Merkmale sind den Krypto-Investoren nicht verborgen geblieben. Kürzlich wurde Metacade in vielen "Best Crypto"-Listen vorgestellt, was eine Flut von Käufern in Richtung des MCADE-Token-Vorverkaufs getrieben hat. Allein in den ersten drei Wochen des Vorverkaufs hat Metacade fast 1 Million Dollar an Investitionen angezogen, und es wird erwartet, dass diese Zahl bis zur öffentlichen Markteinführung auf über 3 Millionen Dollar ansteigen wird. Da P2E wahrscheinlich einer der am schnellsten wachsenden Märkte auf dem Planeten im Jahr 2023 sein wird, wird Metacade dieses Jahr voraussichtlich übertreffen, was es zur Nummer eins der besten Kryptowährung macht, die man jetzt kaufen kann.

>>> Sie können am Metacade-Vorverkauf hier teilnehmen <<<

2. Ethereum (ETH): Die weltweit führende Smart-Contract-Plattform

Ethereum ist eine Open-Source-Blockchain mit Smart Contracts und die zweitwertvollste Kryptowährung auf dem Markt. Sie stellt die entscheidende Infrastruktur für Tausende von dezentralen Apps (dApps), dezentralen Finanzprojekten (DeFi) und Sammlungen von nicht-fungiblen Token (NFT) bereit. Laut Cryptomonday wurden im Jahr 2022 über 117.000 Smart Contracts auf Ethereum implementiert - mehr als in jedem anderen Netzwerk.

Trotz seiner Dominanz ist Ethereum nicht ohne Kritik geblieben. In der Vergangenheit haben viele auf die langsamen Transaktionsgeschwindigkeiten, die hohen Gasgebühren und die übermäßige Umweltbelastung als Gründe hingewiesen, nicht in ETH zu investieren. Diese negativen Aspekte führten zum Aufstieg von "Ethereum-Killern" oder konkurrierenden Smart-Contract-Plattformen, die diese Probleme vermeiden, aber keine konnte Ethereum (bisher) von seinem Spitzenplatz verdrängen.

Dies ist zum Teil auf den laufenden Übergang von Ethereum von Proof-of-Work (PoW) zu Proof-of-Stake (PoS) zurückzuführen. Der aufregendste Aspekt dieses Upgrades ist die Implementierung von Sharding, die für Ende 2023 erwartet wird. Es wird erwartet, dass Sharding die Transaktionsgeschwindigkeiten von Ethereum von etwa 15 Transaktionen pro Sekunde (TPS) auf 100.000 TPS erhöhen wird, was den Weg für mehr Anwendungsfälle und eine breitere Akzeptanz ebnen wird. Aus diesem Grund ist Ethereum eine der besten Kryptowährungen, in die man im Moment investieren kann.

3. Polygon (MATIC): Eine von Marken bevorzugte Layer-2-Lösung

Polygon ist ein Netzwerk, das die Ethereum-Blockchain erweitert und unterstützt. Es handelt sich um eine sogenannte Layer-2-Lösung, die darauf ausgelegt ist, Transaktionsgebühren und Netzwerküberlastungen zu reduzieren und gleichzeitig den Zugang zu den Funktionen von Ethereum zu erhalten. Polygon ist quasi eine Zusatzschicht zu Ethereum und kein eigenständiges Netzwerk.

Diese Innovation ist in der Kryptowelt nicht unbemerkt geblieben. Polygon hat seine Position als eines der besten Krypto-Projekte auf dem Markt behauptet und hat sogar einige der weltweit größten Unternehmen angezogen, die skalierbare NFT-Sammlungen einführen wollen. Meta zum Beispiel kündigte seine Pläne an, Polygon-basierte NFTs in Instagram zu integrieren, während Coca-Cola, Reddit und Starbucks alle Polygon genutzt haben, um in den NFT-Markt einzusteigen.

Darüber hinaus hat Polygon nun BNB Chain in Bezug auf die Anzahl der DeFi-Projekte überholt, die auf seinem Netzwerk aufgebaut wurden. Während Ethereum mit 178 DeFi-Projekten immer noch an der Spitze steht, hat Polygon 61 DeFi-Projekte, die sein Ökosystem nutzen, verglichen mit 39 (DeFiPrime) von BNB Chain. Insgesamt war Polygon eines der herausragenden Projekte des Jahres 2022 und es sieht so aus, als ob es seinen Erfolg im Jahr 2023 fortsetzen wird, was es zu einer der besten Kryptowährungen macht, in die man investieren kann.

4. Binance Coin (BNB): Ein vielseitiger Utility Token

Binance Coin ist die native Kryptowährung der weltweit größten Börse, Binance. Ursprünglich als einfache Möglichkeit eingeführt, um Rabatte auf Handelsgebühren anzubieten, hat sich BNB zu einer der vielseitigsten Münzen in diesem Bereich entwickelt. Sie kann verwendet werden, um für Hotels und Flüge zu bezahlen, Kreditkartenzahlungen mit der Binance-Visa-Karte vorzunehmen und Zugang zu exklusiven Token-Verkäufen auf dem Launchpad der Börse zu erhalten.

Vor allem aber ist sie das Rückgrat von BNB Chain, einer Smart-Contract-Plattform, die wohl der größte Konkurrent von Ethereum ist. BNB Chain beherbergt eine schnell wachsende Anzahl von dApps und ist die Blockchain der Wahl für diejenigen, die skalierbare, kostengünstige Projekte aufbauen wollen. Tatsächlich hat die Anzahl der dApps, die auf BNB Chain entwickelt wurden, Ethereum überholt. Laut DappRadar gibt es über 4.400 dApps, die das Binance-Netzwerk nutzen, im Vergleich zu etwa 3.600, die auf Ethereum gebaut wurden - eine beeindruckende Leistung.

Neben den vierteljährlichen Verbrennungen des Token-Angebots und dem unerschütterlichen Status von Binance als führende Krypto-Börse gibt es viele Gründe, optimistisch für BNB zu sein. Als solche ist Binance Coin die viertbeste Kryptowährung, in die man investieren kann.

5. Bitcoin (BTC): Die beste Alternative zu Gold

Bitcoin wird gemeinhin als die beste Kryptowährung für Anfänger angepriesen, aber sie verdient zweifellos einen Platz im Portfolio eines jeden Kryptoanlegers. Es ist die ursprüngliche und bekannteste Kryptowährung, die seit ihrer Einführung im Jahr 2009 die wertvollste ist. Bitcoin wurde von einer mysteriösen Figur namens Satoshi Nakamoto geschaffen und ist eine der wenigen Kryptowährungen, die vollständig dezentralisiert ist, was sie sowohl gegen Zensur als auch gegen Betrug resistent macht.

Einer der vielleicht wichtigsten Gründe, in Bitcoin zu investieren, ist sein Status als "digitales Gold". Gold wird seit Jahrtausenden als Wertaufbewahrungsmittel und als Transaktionsmedium verwendet, da es einen festen Vorrat hat, aber es kann schwierig sein, es in Bargeld umzuwandeln, es ist teuer zu lagern und es ist nicht besonders tragbar. In der Zwischenzeit hat Bitcoin den gleichen festen Vorrat, kann aber rund um die Uhr gehandelt werden, kostet nichts in der Lagerung und kann auf Papier oder einem USB-Stick transportiert werden.

Da viele Zentralbanken während der Pandemie große Mengen an Geld drucken, gibt es auch Bedenken über den langfristigen Wert von Fiat-Währungen. Während die Inflation den Fiat-Währungen Schaden zufügen könnte, ist Bitcoin deflationär und könnte erheblich steigen, da die Anleger nach einem sicheren Ort für ihr Geld suchen, weshalb Bitcoin die fünftbeste Kryptowährung ist, in die man derzeit investieren kann.

6. VeChain (VET): Das beste Netzwerk der Enterprise-Klasse

VeChain ist eine führende unternehmensorientierte Blockchain, die Unternehmen helfen soll, die Effizienz ihrer Lieferkette zu verbessern. Sie nutzt die Blockchain-Technologie, um die Echtheit von Produkten von der Quelle bis zum Verbraucher zu verfolgen und zu überprüfen, was dazu beiträgt, Fälschungen zu reduzieren und die Produktqualität zu verbessern. In Branchen wie der Luxusgüter- und Lebensmittelbranche hat sich Vechain als wertvolles Instrument für Unternehmen erwiesen, die mehr Transparenz bieten und das Vertrauen in ihre Lieferketten fördern wollen.

In der Praxis verwendet VeChain eine Reihe von Sensoren auf dem Weg eines Produkts, um seine Bewegungen zu verfolgen und jeden Datenpunkt in der Blockchain zu speichern. So können alle Beteiligten, vom Hersteller bis zum Verbraucher, Lagertemperaturen, Transportstatus und andere wichtige Informationen in Echtzeit überprüfen.

Heutzutage ist VeChain mehr als nur eine Lösung für das Lieferkettenmanagement. Es ist eine der besten Kryptowährungen, die sich auf Nachhaltigkeit konzentriert und Initiativen wie VeCarbon ins Leben gerufen hat, um Unternehmen beim Management ihrer Kohlenstoffemissionen zu helfen. Kürzlich unterzeichnete Mercedes Benz einen Vertrag mit Hydro, einem der größten Aluminiumhersteller der Welt und Nutzer der VeChain-basierten Lösung Tag.Trace.Trust (TTT). TTT ermöglicht es den Kunden von Hydro, die Umweltauswirkungen ihrer Produkte zu überprüfen.

Mit Dutzenden anderer Partnerschaften, darunter große Namen wie BMW, LVMH und Walmart China, ist VeChain zweifelsohne eine der am weitesten verbreiteten Blockchains. Im Jahr 2023 könnten mehr Unternehmen VeChain in ihre Prozesse integrieren, was sie zu einer der besten Kryptowährungen macht, in die man jetzt investieren kann.

Metacade (MCADE) ist die beste Cryptocurrency, in die man jetzt investieren kann

Da der Markt im Jahr 2023 wieder anziehen dürfte, könnte ein Einstieg bei niedrigen Preisen eine der besten Krypto-Investitionsentscheidungen sein. Es wird erwartet, dass Bitcoin und Ethereum an der Spitze bleiben werden, während Polygon und VeChain im kommenden Jahr ein starkes Wachstum erfahren werden, da mehr Unternehmen die Blockchain-Technologie in ihre Prozesse integrieren wollen. Aber wenn Sie auf der Suche nach der ultimativen Investitionsmöglichkeit sind, suchen Sie nicht weiter als Metacade.

Mit einem starken Fokus auf Gemeinschaftseigentum, dem Potenzial, ein führender P2E-Anbieter zu werden, und einem Token, der sich noch im Vorverkauf befindet, ist Metacade bereit, bis 2023 erheblich zu wachsen. Und gerade jetzt könnte es keinen besseren Zeitpunkt zum Kauf geben. Denn im Moment ist MCADE in Phase 1 des Vorverkaufs 0,01 $ wert.

Am Ende des Vorverkaufs wird MCADE mit $0,02 bewertet sein und sollte eine Marktkapitalisierung von $28 Millionen haben, bevor der Token überhaupt an die Öffentlichkeit verkauft wird. Stellen Sie sicher, dass Sie sich diese unglaubliche Gelegenheit nicht entgehen lassen, frühzeitig in eines der aufregendsten P2E-Projekte des Jahres 2023 einzusteigen!

Sie können die oben aufgeführten Kryptowährungen hier bei eToro kaufen.

Sie können am Metacade-Vorverkauf hier teilnehmen.

Haftungsausschluss: Erkenntnisse, die von Akteuren der Kryptoindustrie bereitgestellt werden und nicht Teil des redaktionellen Inhalts von CryptoMonday sind.