cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenDer Kryptomarkt gewinnt an Schwung: Metacade (MCADE) steigt weiter während der Vorverkaufsphase
Der Kryptomarkt gewinnt an Schwung: Metacade (MCADE) steigt weiter während der Vorverkaufsphase

Der Kryptomarkt gewinnt an Schwung: Metacade (MCADE) steigt weiter während der Vorverkaufsphase

Zuletzt aktualisiert am 25th Jan 2023
Hinweis

Der Kryptomarkt verzeichnete in letzter Zeit einige volatile Kursbewegungen. Da die Anleger in nicht allzu ferner Zukunft mit einer großen Erholung rechnen, haben viele Investoren damit begonnen, ihre Portfolios mit vielversprechenden Krypto-Token aufstocken, solange die Kurse noch so niedrig sind.

Eine vielversprechende Option für viele Anleger ist Metacade. Die Vorverkaufsphase des Projekts hat vor Kurzem begonnen und Metacade dürfte sich in den kommenden Jahren zu einem wichtigen Namen im GameFi-Sektor entwickeln.

Erholen sich die Kryptomärkte?

Das Jahr 2022 war in Bezug auf die Preisentwicklung der meisten Kryptowährungen katastrophal. Bitcoin fiel um mehr als 75 % von seinem Allzeithoch auf ein aktuelles Rekordtief, und viele Altcoins verzeichneten in der Folge einen Rückgang von bis zu 90 %. Nach der explosiven Kursentwicklung im Jahr 2021 ist dies keine Überraschung. In seiner 13-jährigen Geschichte musste Bitcoin nach kurzen Aufwärtsbewegungen, bei denen der Kurs in die Höhe schoss, immer wieder lange Rückschläge hinnehmen.

Es versteht sich von selbst, dass sich Bitcoin jedes Mal wieder erholt. Seit seiner Einführung im Jahr 2009 stieg der Wert des Tokens um das 760.000-fache von seinem ersten großen Kurssprung im Jahr 2010 bis zu seinen jüngsten Höchstständen. Während viele Anleger die jüngsten Kurseinbrüche als Grund zur Besorgnis betrachten, ergibt sich bei näherer Betrachtung ein ganz anderes Bild, das darauf hindeutet, dass Bitcoin so stark wie eh und je ist und diese Kurseinbrüche einfach eine natürliche Kurskorrektur nach einigen großen Zuwächsen sind.

Der nächste Bullenmarkt im Bereich der Kryptowährungen dürfte im Jahr 2025 stattfinden, wenn die aktuellen Trends bis dahin unverändert bleiben. Typischerweise führen die Bitcoin-Halbierungen zu einem Anstieg der Krypto-Kurswerte auf breiter Front, und es gibt wenig Grund zu der Annahme, dass die Halbierung im Jahr 2024 nicht den gleichen Effekt haben wird.

Es sieht also so aus, als ob der Bärenmarkt seinen Tiefpunkt erreicht hat oder zumindest gerade erreicht. Krypto-Token aus allen Kategorien ziehen wieder an, und obwohl niemand genau sagen kann, wie lange die Kurse niedrig bleiben werden, scheint es ein guter Zeitpunkt zu sein, um wieder langfristig zu investieren.

Es gibt einige hochkarätige Projekte, die weiterhin erstaunliche digitale Dienstleistungen mit Hilfe der Blockchain-Technologie entwickeln. Diese Projekte wurden trotz der schlechten Marktbedingungen weitergeführt. Metacade ist ein Beispiel für ein solches Projekt, das erst vor kurzem seinen Weg begonnen hat. Vor diesem Hintergrund könnte Metacade bis zum nächsten Bullenmarkt noch einmal kräftig zulegen.

Was ist Metacade?

Die größte On-Chain-Spielhalle

Metacade entwickelt eine fortschrittliche Play-to-Earn-Plattform, die den GameFi-Spielern eine breite Palette von Funktionen bietet. Dank einer umfangreichen Liste verschiedener Spiele, die auf einer einzigen Plattform angeboten werden, wird Metacade die größte Spielhalle sein, die auf Blockchain-Technologie basiert.

Es sieht so aus, als ob der GameFi-Sektor die Glücksspielindustrie erobern wird, da Play-to-Earn-Funktionen ein erheblich verbessertes Spielerlebnis mit zusätzlichen Anreizen bieten können, die ein höheres Maß an persönlichem Engagement bei Online-Spielen ermöglichen. Metacade macht sich diese aufstrebende Branche zunutze und stellt der Community eine große Anzahl von Play-to-Earn-Spielen zur Verfügung.

Von der Community gesteuert

Im Laufe der Zeit wird das Metacade-Projekt zu einer dezentralen autonomen Organisation (DAO), die den Spielern noch mehr Kontrolle zurückgibt. MCADE-Inhaber können dann über Vorschläge zur Unternehmensführung abstimmen, die direkten Einfluss auf die Zukunft der Metacade-Plattform haben, einschließlich neuer Funktionen, Updates, Spiele und mehr.

Die Einführung der DAO-Funktionalität stellt sicher, dass Metacade im Kern von der Community gesteuert wird. Keine Entscheidung wird getroffen, ohne dass ein Konsens zwischen einer engagierten Gruppe von Gaming-Enthusiasten erzielt wurde, was im Laufe der Zeit viele Vorteile für den gesamten GameFi-Sektor bringen kann.

Beiträge leisten und MCADE-Belohnungen verdienen

Die Spieler können direkt zum Metacade-Ökosystem beitragen, indem sie exklusive Informationen über die heißesten Trends in der Welt der Play-to-Earn-Spiele liefern. Da die Metacade-Community fast ausschließlich aus GameFi-Spielern bestehen wird, kann dies bedeuten, dass Metacade zu einem Informationszentrum für Blockchain-basierte Spiele wird.

Als Anreiz für das Wachstum der Metacade-Community und um sicherzustellen, dass die Nutzer ein hohes Maß an Wissen innerhalb des Ökosystems erhalten, bietet Metacade den Nutzern Belohnungen in Form von MCADE-Token an, die wertvolle Informationen mit anderen Spielern teilen. Diese Funktion dürfte im Laufe der Zeit einige interessante Auswirkungen haben, die letztlich dazu führen können, dass Metacade zu einem boomenden Zentrum des Informationsaustauschs wird, wobei der Fokus ausschließlich auf Blockchain-Gaming liegt.

Finanzierung der Zukunft der GameFi-Branche

Metacade entwickelt eine Funktion, die dazu beitragen kann, die Expansion der GameFi-Industrie langfristig zu fördern. Das Metagrants-Programm bringt Blockchain-Entwickler im Anfangsstadium mit einer Community von Spielern zusammen. Diese Entwickler können ihre Finanzierungsvorschläge und Geschäftspläne bei der Metacade-Community einreichen, die dann entscheiden wird, welche neuen Projekte am spannendsten sind.

Wenn ein Gewinner ausgewählt wurde, stellt Metacade über das Metagrants-Programm Finanzmittel zur Verfügung. Dieses System könnte diesen Projekten, die sich noch in der Anfangsphase befinden, einen unschätzbaren Vorsprung verschaffen, wenn es darum geht, brandneue Play-to-Earn-Titel in der Welt des Web3 einzuführen.

Mechanismen zum Nebenverdienst

Die Metacade-Community wird ab 2024 außerdem Zugang zu einer Krypto-Jobbörse erhalten. Diese Funktion wird Krypto-Enthusiasten und Blockchain-Spieler mit einigen wertvollen Möglichkeiten im Bereich des Web3 in Verbindung bringen. Brandneue Blockchain-Spiele werden Spieltest-Rollen auf der Metacade-Plattform veröffentlichen, für die sich die Community bewerben kann und Zugang erhält, lange bevor sie auf den Markt kommen.

Im Gegenzug für das Testen dieser Spiele und die Bereitstellung von Feedback an die Entwicklerteams belohnt Metacade die Community mit MCADE-Tokens. Dies bietet eine zusätzliche Verdienstmöglichkeit innerhalb des Metacade-Ökosystems, wobei jede Funktion stark darauf ausgerichtet ist, der Blockchain-Gaming-Community exklusive Vorteile zu bieten.

Vorverkaufsprognosen

Der Vorverkauf des MCADE-Tokens hat vor kurzem begonnen, was in der Krypto-Community eine Menge Aufmerksamkeit hervorgerufen hat. Die Anleger versuchen, so viele MCADE-Token wie möglich zu erwerben, denn der niedrige Preis entspricht nicht dem hohen Zukunftspotenzial des Projekts.

MCADE startete mit einem Preis von 0,008 $ pro Token, so dass Anleger 125 MCADE für jeden investierten Dollar erhalten können. Im Laufe der Zeit wird der Preis von MCADE voraussichtlich in die Höhe schießen, vor allem wenn man bedenkt, dass der Token noch keinen offiziellen IDO hat. Da ein Bullenmarkt unmittelbar bevorsteht, sieht MCADE wie ein großartiger Krypto-Token in der Frühphase aus, in den man investieren kann und der das Potenzial für einige große zukünftige Gewinnsteigerungen hat.

Sie können hier am MCADE-Vorverkauf teilnehmen.

Haftungsausschluss: Erkenntnisse, die von Akteuren der Kryptoindustrie bereitgestellt werden und nicht Teil des redaktionellen Inhalts von CryptoMonday sind.