cryptomonday.de
StartseiteKrypto HubRessourcenTop Wirtschaftsblogs in Kanada

Top Wirtschaftsblogs in Kanada

Zuletzt aktualisiert am 11th May 2022
Hinweis

Wir haben einige der besten Blogs über die kanadische Wirtschaft zusammengestellt, um dir aufschlussreiche Kommentare und Analysen zu wichtigen wirtschaftlichen Themen und Politiken zu bieten. Das sind leicht verdauliche und gut recherchierte Blogs, die Menschen sowohl in Kanada als auch außerhalb des Landes helfen, die kanadische Wirtschaft besser zu verstehen.

Einige unserer Empfehlungen enthalten die Gedanken verschiedener Professoren und anderer Akademiker sowie pensionierter Lehrer und anderer Personen mit einem besonderen Interesse an Wirtschaft. Ihre Beiträge behandeln die kanadische Wirtschaft, persönliche Finanzen, Politik und sogar internationale Angelegenheiten.

Die besten Wirtschaftsblogs in Kanada

Progressive Economics Forum

http://www.progressive-economics.ca/

Das Progressive Economics Forum (PEF) hat sich zum Ziel gesetzt, eine progressive ökonomische Community in Kanada aufzubauen. Das PEF besteht aus mehr als 200 progressiven Wirtschaftswissenschaftlern aus Universitäten, Aktivistenorganisationen und Gewerkschaften. Leserinnen und Leser können mehr über das Netzwerk, wirtschaftswissenschaftliche Forschung und Bildungsangebote erfahren. Darüber hinaus bietet der PEF-Blog aktuelle Kommentare zur kanadischen Wirtschaftspolitik mit Einblicken und Analysen von einigen der besten Denker/innen des Landes.

Greater Fool (Garth Turner Blog)

http://www.greaterfool.ca/

Garth Turner ist ein bekannter kanadischer Autor, der für 14 Bücher über Wirtschaft, Immobilien, persönliche Finanzen, Steuern, Politik und die Finanzkrise verantwortlich ist. In seinem Blog fasst er all diese Themen in regelmäßigen, leicht zu lesenden Beiträgen zusammen. Turner startete seinen Blog Greater Fool im Jahr 2008 und hat es sich zur Aufgabe gemacht, täglich Kommentare und Nachrichten für Besucher aus Kanada und der ganzen Welt bereitzustellen. Normalerweise wird Turners Blog jedes Jahr mehrere Millionen Mal aufgerufen.

Worthwhile Canadian Initiative

http://worthwhile.typepad.com/

Der Blog der Worthwhile Canadian Initiative ist eine hervorragende Quelle für alle Kanadier, die auf der Suche nach fundierten Ratschlägen oder Kommentaren zu Wirtschafts- und Finanzthemen sind. Der Blog hat einen ganzen Bereich, der sich mit der kanadischen Wirtschaft beschäftigt. Die Worthwhile Canadian Initiative bietet aber auch eine große Auswahl an anderen Themen, darunter Bildung, Politik, Steuern, persönliche Finanzen und vieles mehr. Wenn du also auf der Suche nach einem Blog bist, der verschiedene kanadische Lebens- und Politikthemen abdeckt, solltest du hier einige interessante Artikel finden.

Policy Alternatives Blog

https://www.policyalternatives.ca/publications/blogs

Das Canadian Center for Policy Alternatives (CCPA) hat mehrere Blogs, die informative und fortschrittliche Kommentare zu vielen Themen bieten, die die Menschen in Kanada betreffen. Dazu gehören The Monitor Online, Policy Note und Policy Fix.

Policy Alternatives behandelt verschiedene Themen rund um die öffentliche Politik. In diesen Blogs geht es oft um die Wirtschaft, aber auch um Themen wie Ungleichheit, Armut, Steuern, Haushalt, Klimawandel und vieles mehr.

Vivek Dehejia Blog

http://www.vivekdehejia.com/

Vivek Dehejia ist außerordentlicher Professor für Wirtschaft und Philosophie an der Carleton University in Ottawa. Sein Blog bietet Links zu seinen akademischen Veröffentlichungen, öffentlichen Artikeln, Videos und anderen Online-Informationen. Darüber hinaus sammelt der Blog seine Gedanken und Kommentare zu wirtschaftlichen und philosophischen Themen. Vivek schreibt nicht so regelmäßig wie andere Blog-Posts, aber seine Inhalte erscheinen in der Regel in angesehenen Zeitschriften, Zeitungen und ähnlichen Publikationen.

Christopher Maule's Blog

https://cmaule.wordpress.com/about/

Christopher Maule zog sich 1996 aus dem Vollzeitunterricht in Wirtschaftswissenschaften zurück. Er forscht und schreibt aber weiterhin von zu Hause aus. In seinem Blog fasst er seine aktuellen Interessen zusammen, darunter die kanadische Wirtschaft, die internationale Wirtschaft, die Kulturwirtschaft, die Einwanderung usw.

Der gebürtige Brite Maule spricht oft über die britische Wirtschaft, aber auch über kanadische Fragen und allgemeinere politische Themen. Er bespricht auch Bücher über Wirtschaft und internationale Angelegenheiten. Wenn du also auf der Suche nach einem kanadischen Wirtschaftsblog bist, der dir auch einen Einblick in die internationale Wirtschaft gibt, sollten dir Christopher Maules Überlegungen gefallen.

Angus Reid Institute

https://angusreid.org/

Das Angus Reid Institute ist eine gemeinnützige, überparteiliche Forschungsstiftung, die gegründet wurde, um das Verständnis der Öffentlichkeit für verschiedene Themen zu fördern, die die kanadische Wirtschaft, Regierungsführung, Politik und mehr betreffen. Die Website befasst sich nicht speziell mit Wirtschaftsthemen, aber du findest hier viele informative Inhalte über die aktuelle Wirtschaftspolitik.

Wie man einen informativen Blog findet

Da jeder einen Blog schreiben kann, sind viele nicht lesenswert. Es gibt bestimmte Kriterien, auf die du achten kannst:

  • Ein qualifizierter Beitrag: In den besten kanadischen Wirtschaftsblogs schreiben in der Regel einige der besten Köpfe auf diesem Gebiet. Wie du vielleicht schon bemerkt hast, kommen in vielen unserer Blogs Beiträge von Wirtschaftsprofessoren oder anderen Persönlichkeiten aus der Branche, die über fundierte Kenntnisse und ein tiefes Verständnis des Themas verfügen.

  • Verständlicher Text: Viele Blogs sind für den Alltag der Menschen geschrieben. Bloggerinnen und Blogger erwarten nicht, dass du ein Wirtschaftsexperte bist, und passen ihre Sprache oft so an, dass sie die wichtigsten Themen auf leicht verständliche Weise wiedergibt. Jargonlastige Blogs mögen zwar für akademische Kollegen geeignet sein, können aber viele Leser abschrecken.

  • Konsistente Aktualisierungen: Die besten Blogs halten sich an einen Zeitplan. Wenn du nach einem Blog zu deinem Wunschthema suchst, achte darauf, dass er regelmäßig Beiträge veröffentlicht.

  • Ein positives Nutzererlebnis: Einer der wichtigsten Punkte, die einen Blog auszeichnen, ist das allgemeine Nutzererlebnis. Wie sieht die Website aus? Ist sie leicht zu navigieren? Wie schwer ist es, Informationen zu finden? Die besten Blogs bieten ein benutzerfreundliches Erlebnis, vom Surfen auf der Homepage bis zur Suche nach Artikeln zu einem bestimmten Thema.

  • Klare Fotos, Bilder und Infografiken: Wenn ein Blogbeitrag Bilder enthält, sollten diese zum Thema passen. Viele der hier aufgeführten Blogs haben klare Charts und ähnliche Bilder, die den Text begleiten und wichtige Themen und Konzepte besser verständlich machen.

Fazit

Das sind nur einige unserer liebsten kanadischen Wirtschaftsblogs. Es gibt zwar nicht allzu viele kanadaspezifische Wirtschaftsblogs, aber die hier aufgeführten wurden anhand der oben genannten Kriterien ausgewählt.