Willkommen zu unserem brandneuen und -heißen Format: dem TA-Tuesday auf CryptoMonday! Möchtest du wissen was der Bitcoin Kurs die Woche über so getrieben hat? Bist du mehr an dem Ripple Kurs oder eventuell IOTA Kurs interessiert? Oder sind es Altcoin Kurse im Allgemeinen, die es dir angetan haben? Ganz egal, denn hier bei uns kommst du in jedem Fall auf deine Kosten!

Im Folgenden habe ich für dich alle Analysen der Woche und ihren aktuellen Stand zusammengetragen.


Du möchtest gerne Bitcoin kaufen, weißt aber nicht wo? Sich für den richtigen Anbieter zu entscheiden ist nicht immer leicht. Daher empfehlen wir dir unbedingt die Zeit zu nehmen und auf unseren Bitcoin Broker & Börsen Vergleich zu schauen. Oftmals sind ohnehin mehrere Anbieter nötig um wirklich alle Cryptos abzudecken. Überzeuge dich selbst: Bitcoin Broker & Börsenvergleich jetzt lesen.


Der Bitcoin Kurs hat im Laufe der letzten 7 Tage merklich abgebaut und ist unter die 10.000$-Marke gefallen. Ist das etwa der Anfang vom gefürchteten Crash?

War der Ripple Kurs Ausbruch nur eine Eintagsfliege? Und was macht eigentlich den IOTA Kurs?

All diese Fragen werden wir heute und hier behandeln. Wir schauen uns an, was bei Bitcoin, Ripple und IOTA sich in den letzten 7 Tagen getan hat und prüfen, was der aktuelle Stand der Dinge ist. Dran bleiben lohnt sich daher im jeden Fall!

Achtung: Keine der in diesem Artikeln aufgeführten Formulieren stellen in irgendeiner Weise Handelsempfehlungen dar. Dieser und folgende Artikel dienen lediglich dem Informationsaustausch mit unserer Leserschaft. Weder CryptoMonday noch der Autor dieses Textes haftet für Verluste, die aufgrund von Handelsentscheidungen unserer Leser entstanden sind. DYOR!

Bitcoin Kurs kurz vor dem Crash?

Bitcoin Münze auf Candle Chartbild

Der Bitcoin Kurs hat sich sehr bemüht, das wichtige Preisniveau von 10.000$ zu halten, allerdings scheiterten die Bemühungen der Bullen am Mittwoch, als der Bitcoin Kurs wieder unter die psychologische Marke viel. Dies führte zu einigen nennenswerten Liquidationen von Long-Positionen auf Bitmex.

Heißt das, dass es für den Bitcoin Kurs wieder bergab geht? Ist das der Anfang des groß angekündigten Dumps bis auf 7.000$? Lass uns zusammen einen näheren Blick auf die Geschehnisse werfen.

In meiner Bitcoin Kurs Analyse vom 13.09.19 bin ich auf die Befürchtung eingegangen, dass wir kurz vor einem Crash stehen könnten und erläutert, warum ich nach wie ein bullishes Szenario für den Bitcoin Kurs für möglich halte. Daran hat sich durch die aktuelle Situation nichts geändert. Warum, zeige ich dir kurz auf dem Tages-Chart des Handelspaares BTC/USD.

Bitcoin Kurs
Quelle: Tradingview

Wie du sehen kannst, bewegt sich der Bitcoin Kurs nach wie vor innerhalb seiner Formation. Der Preiseinsturz von ca. 4,5% innerhalb der letzten 7 Tage ist nichts Außergewöhnliches und die Tatsache, dass der Preis unter 10.000$ handelt ebenfalls nicht.

Allerdings sehen wir deutlich, dass das Handelsvolumen zunehmend abnimmt und die 50-MA-Linie sich zu einem stärkeren Widerstand entwickelt hat. Diese zwei Indikatoren alleine machen mehr Grund zur Sorge, als der Preisverfall der letzten Woche und das aktuelle Preisniveau.

Sollte der Bitcoin Kurs nicht aus eigenem Antrieb heraus die Kraft entwickeln können, seinen Aufwärtstrend fortzusetzen, wäre die 200-MA-Linie seine vorerst letzte Hoffnung. Diese befindet sich allerdings aktuell erst bei knapp 8.300$ und lässt damit noch etwas auf sich warten.

Bitcoin kaufenAlle Kryptowährungen

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.


Der Ripple Kurs nur ein One-Hit-Wunder?

Ripple Kurs XRP KursDer Ripple Kurs hat am Dienstag gegenüber dem US-Dollar (USD) einen Preiszuwachs von insgesamt 16,15% zulegen können. Damit war der XRP kurzzeitig der Top Performer unter den Top10 und verzeichnet die drittbeste Kurssteigerung unter den Top100. Viele und vielleicht auch du wollten darauf hin wissen, wie es mit dem XRP Kurs weitergeht.

In meiner Ripple Kurs Analyse vom 18.09.2019 habe ich Folgendes geschrieben:

Höchstwahrscheinlich wird die 100-MA-Linie (gelb) den XRP Kurs erst einmal in seinem rasanten Aufstieg ausbremsen. Es wäre allerdings vorstellbar, dass der XRP Kurs kurzfristig die 0,33 USD-Marke berührt, die immerhin weitere 10% über dem aktuellen Kurs liegt.

Des Weiteren habe ich geschrieben, dass es wichtig für den XRP Kurs wäre, wenn er es schafft, die ehemalige Widerstandslinie bei gut 0,28 USD wieder als Unterstützungslinie zu etablieren. Schauen wir also zusammen auf die aktuelle Situation auf dem Tages-Chart des Handelspaars XRP/USD.

Ripple Kurs
Quelle: Tradingview

Wie du sehen kannst, wurde der XRP Kurs tatsächlich kurz vor 0,33 USD-Marke von der 100-MA-Linie (gelb) ausgebremst. Leider viel der Kurs daraufhin unter die 0,28 USD und mehr noch, unter die 50-MA-Linie (grün) zurück.

Wir dürfen also damit rechnen, dass der Ripple Kurs höchstwahrscheinlich erst einmal zurück auf 0,25 USD fallen wird.

XRP kaufenAlle Kryptowährungen

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.


Der IOTA Kurs und der mögliche Lichtblick am Ende des Tunnels

IOTA Kurs AnalyseDer IOTA Kurs hatte eine starke Woche. Gleich wenn er in den letzten Tagen wieder deutlich zurückgegangen ist, verzeichnet der IOTA Kurs immer noch einen Kurszuwachs von über 12% innerhalb der letzten 7 Tage.

Aktuell notiert der Kurs einen Preis von 0,28 USD und wir wollen natürlich auch hier genauer hinschauen, was passiert ist und was wohlmöglich noch passieren wird.

Seit meiner IOTA Kurs Analyse vom 07.09.19 und der Erwähnung, dass es für den gebeutelten IOTA Kurs ein Lichtblick am Ende des Tunnels gibt, konnte der IOTA Kurs eine unfassbar gute Performance verzeichnen.

In der besagten Analyse habe ich davon geschrieben, dass sich die Preisentwicklung die meiste Zeit über in einer recht eindeutigen Range bewegt.

Betrachten wir den IOTA/USD-Chart, sehen wir dort, dass sich der IOTA Kurs seit Ende November 2018 die meiste Zeit über in einer Preisrange zwischen ca. 0,21 und 0,32 US-Dollar bewegt. Aktuell notiert der IOTA Kurs 0,23 US-Dollar.

Werfen wir einen Blick auf den aktuellen Tages-Chart des Handelspaares IOTA/USD.

IOTA Kurs
Quelle: Tradingview

Wie wir sehen können, hat es der IOTA Kurs tatsächlich geschafft, kurzzeitig den oberen Trendkanallinie bei 0,32 USD zu erreichen. Des Weiteren scheint er eventuell den vorigen Widerstand bei knapp 0,27 USD als möglichen Support zu etablieren.

Es wäre also gut möglich, dass der IOTA Kurs seinen Boden hinter sich gelassen hat. Für ein zukünftig weiterhin bullishes Szenario wäre es enorm wichtig, die 50-MA-Linie als Unterstützung zu etablieren.

IOTA kaufenAlle Kryptowährungen

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.

Was denkst du über den Altcoin Markt? Wird es den Altcoins gelingen wieder etwas Marktdominanz zurückzugewinnen oder werden sie neue All-Time-Lows aufsuchen? Welche Richtung wird es einschlagen? Komm in unseren Telegram Chat und tausche dich mit den Experten und der Community aus. Abonniere zusätzlich unseren News Kanal, um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen.

[Bildquelle: Shutterstock, Tradingview]

1 KOMMENTAR

  1. ich denke in 5 jahren gibt es keine ripple,ethereum,litecoin iota oder wie die dinger alle heissen nicht mehr,das ist nur luft da gibts nix schönzureden und sinnlose widerstände oder andere charts aufzurufen…ripple von 2,60 € auf 0,21 cent,,,das sagt alles

    lg micha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here