Willkommen zu unserer heutigen Bitcoin Kurs Analyse am TA-Tuesday. Heute werfen wir wie immer einen Blick auf die aktuelle Situation am Markt und schauen uns genau an, was der Bitcoin Kurs aktuell macht.

Doch damit noch nicht genug, denn wir gehen auch noch einer Theorie nach, die besagt, dass sich anhand der Investoraktivitäten bei Litecoin der Verlauf des Bitcoin Kurses ablesen lässt.

Steht der Bitcoin Kurs etwa kurz vor einem Trendwechsel?

Das und noch mehr erfährst du heute und hier. Es wird also auf jeden Fall spannend! Viel Spaß!

Achtung: Keine der in diesem Artikeln aufgeführten Formulieren stellen in irgendeiner Weise Handelsempfehlungen dar. Dieser und folgende Artikel dienen lediglich dem Informationsaustausch mit unserer Leserschaft. Weder CryptoMonday noch der Autor dieses Textes haftet für Verluste, die aufgrund von Handelsentscheidungen unserer Leser entstanden sind. DYOR!

Bitcoin Kurs gibt weiter Vollgas

Über Nacht hat der Bitcoin Kurs mal wieder einen ordentlichen Sprung hingelegt und allein in den letzten 24 Stunden weitere 5,07 Prozent zugelegt. Damit notiert der aktuelle Bitcoin Preis einen Wert von 8.503,94 $.

Sind das bereits die ersten Anzeichen dafür, dass uns bei dem Bitcoin Kurs ein Trendwechsel bevorsteht?

Nun, um diese Frage zu beantworten, werfen wir am Besten einen kurzen Blick auf den Bitcoin Chart in der Tagesansicht.

Bitcoin Kurs, BTC Kurs, Bitcoin Preis

Wie wir sehen, bewegt sich der Bitcoin Kurs aktuell am oberen Rand des Trendkanals und noch unter der 200 Daily. Solange das der Fall ist, bewegen wir uns offiziell noch in einem  mittelfristigen Abwärtstrend.

Doch gibt es vielleicht bereits weitere Indikatoren, die für den Anfang einen Aufwärtstrends sprechen?

Kündigt Litecoin an, was bei Bitcoin noch passieren wird?

Könnte der Litecoin Kurs Aufschluss darüber geben, was beim Bitcoin Kurs als nächstes passiert?

Letzte Woche haben wir bereits über die Korrelation zwischen dem Gold und Bitcoin Kurs gesprochen und inwieweit der Gold- dem Bitcoin Preis aktuell voraus tradet. Nun wirft Willy Woo, ein Analyst von Adaptive Capital, einen weiteren Indikator ins Spiel, der seiner Meinung nach dafür spricht, dass der Bitcoin Kurs schon bald einen bullishen Trend einschlägt.

Hierzu zieht er die Aktivität der Investoren im Litecoin-Netzwerk heran und glaubt durch dessen ähnlichen Verlauf die Richtung des Bitcoin Kurses voraussagen zu können.

Seiner Meinung nach können On-Chain-Investoraktivitäten einen Hinweis darauf geben, wohin die Reise gehen könnte.

Während sich die Investoren von Litecoin bereits sehr bullish zeigen, konsolidiert Bitcoin laut Woo noch um einen frühen bullishen Swing herum. Auf Twitter schreibt er daher, dass er schon bald einen bullishen Verlauf des Bitcoin Kurses erwartet.

Laut Woo deuten die On-Chain-Metriken einschließlich der Mining-Aktivität darauf hin, dass sich der Bitcoin Kurs in den frühen Stadien eines langfristigen Bullruns befindet.

Ob diese bullishe These den nächsten Wochen standhalten wird, werden wir schon bald anhand der Preisentwicklung von Bitcoin beobachten können.


Bitcoin kaufenTraden Sie auf der weltweit führenden Social-Trading-Plattform

Schließen Sie sich Millionen von Menschen an, die bereits entdeckt haben, wie Sie smarter investieren können, indem sie die besten Anleger unserer Community kopieren oder selber kopiert werden und dadurch ein zweites Einkommen erzielen. Jetzt starten!


Bitcoin Kurs Prognosen der CryptoMonday Community

In unserem Telegram Chat haben wir ebenfalls unserer Community auf den Zahn gefühlt und darum gebeten, in einer Umfrage ihren Erwartungswert für den Bitcoin Kurs bis Mai vor dem Bitcoin Halving mit uns zu teilen.

Dabei ergab die Umfrage das folgende Ergebnis:

Bitcoin Kurs vor dem Halving

Es zeigt sich, dass unsere Community aktuell weites gehend bullish eingestellt ist. So haben insgesamt 77 Prozent dafür gevotet, dass der Bitcoin Kurs auf einem Niveau liegen wird, dass über dem derzeitigen Preis von 8.500 $ liegt. 22 Prozent gaben sogar an, dass der Bitcoin Kurs bereits im Mai über 15.000$ liegen wird

Lediglich 23 Prozent der beteiligten Community-Mitglieder glauben, dass der Bitcoin Kurs bei 7.000$ oder tiefer liegen wird.

Auch was den langfristigen Trend für das Jahr 2020 angeht, zeigte sich unsere Community relativ bullish.

Bitcoin Kurs Prognosen für Ende 2020

So gab mit 41 Prozent der größte Anteil der Befragten an, dass sie für das Ende des Jahres einen Bitcoin Preis irgendwo zwischen 10.000 – 20.000$ erwarten.

Dieser Erwartungswert deckt sich auch sehr gut mit unserer Bitcoin Kurs Analyse des langfristigen Trends für 2020.

Wird 2020 ein gutes Jahr für Bitcoin? Was denkst du?

Die Anlaufstelle für den Handel mit Bitcoin & Co.

Befindest du dich eventuell noch auf der Suche nach einem zuverlässigen, regulierten Broker, der dir

  1. den Handel mit Leverage (2x),
  2. das Eingehen von Long- und Short-Positionen,
  3. Einzahlungen per PayPal,
  4. das Versenden von echten Bitcoins auf deine Wallet und
  5. den Einsatz von einer großen Bandbreite an Tradingtools ermöglicht,
  6. ohne das ein Download von irgendeiner Software nötig ist?

Dann ist die weltweit führende Social-Trading-Plattform eToro genau das Richtige für dich!

Profitiere von einem angenehmen Design und einer kinderleichten und intuitiven Bedienbarkeit mit Kundenservice rundum die Uhr. Registriere dich noch heute unverbindlich und probiere alle Funktionen der Plattform aus, ohne gezwungen zu sein, mit echtem Geld zu handeln.

Worauf wartest du noch? Möchtest du nur darüber lesen oder es in die eigenen Hände nehmen? Starte dein Trading noch heute und profitiere von den starken Schwankungen des Bitcoin Kurses.

Bitcoin kaufenAlle Kryptowährungen anzeigen

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.

Du schaust lieber Videos als Artikel zu lesen? Dann schau auf unserem Youtube Kanal vorbei. Abonniere zusätzlich unseren News Kanal, um keine News mehr zu verpassen.

[Bildquelle: Shutterstock, Tradingview]