cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenAnchor Protocol Kurs-Prognose: ANC entwickelt sich gegen den Trend
Anchor Protocol Kurs-Prognose: ANC entwickelt sich gegen den Trend

Anchor Protocol Kurs-Prognose: ANC entwickelt sich gegen den Trend

Zuletzt aktualisiert am 10th May 2022
Hinweis
  • Preis von Anchor Protocol ist in den letzten Tagen sprunghaft angestiegen.
  • Prop 65 Abstimmung soll verbleibende ANC-Airdrops in den Community-Pool umleiten.

Der Preis der Kryptowährung Anchor Protocol Preis entwickelte sich in den letzten Tagen gegen den negativen Trend auf dem Kryptomarkt. Der ANC-Token hat sich erholt und ist heute auf dem höchsten Stand seit dem 11. März gestiegen. Der Coin wurde zwischenzeitlich bei 3,40 US-Dollar gehandelt, was etwa 42 % über dem niedrigsten Stand in diesem Jahr lag.

Was ist Anchor Protocol?

Anchor Protocol ist eine der führenden Plattformen in der DeFi-Branche. Sie baut auf der Smart Chain von Terra und ermöglicht es den Nutzern, eine attraktive Rendite zu erzielen, indem sie einfach ihre Coins staken. Wie viele andere DeFi-Plattformen bietet Anchor die Möglichkeit, eine Investition ohne eine Registrierung, Kontomindestbetrag und sonstige Einschränkungen zu machen.

Anchor Protocol hat in den letzten Monaten ein starkes Wachstum erlebt. Die Gesamtsumme der Coins im Ökosystem ist auf über 18 Milliarden US-Dollar angewachsen. Diese Mittel sind in Einlagen und Sicherheiten unterteilt. Die Einlagen belaufen sich auf über 12 Milliarden US-Dollar, während die Sicherheiten auf über 6,6 Milliarden US-Dollar angestiegen sind. Die Plattform hat außerdem eine Ertragsreserve von 333 Millionen UST festgelegt.

ANC ist der Governance Coin für das Anchor Protocol. Er wird von den Mitgliedern der dezentralen autonomen Organisation (DAO) verwendet, um Änderungen vorzuschlagen. Die Menschen halten den Coin auch, um eine gute Rendite zu erzielen.

Der ANC-Preis steigt, da die Anleger ein starkes Wachstum von Anchor Protocol erwarten. Das ist selbst dann der Fall, wenn die Reserven nach der Entscheidung, die Zinssätze jeden Monat neu anzupassen, leicht zurückgegangen sind. Die Anleger glauben, dass die Änderung zu niedrigeren Renditen für die Einzahlung von Coins in das Ökosystem führen wird. Im Idealfall wird die Plattform die Zinssätze jeden Monat entweder um 1,5 % anheben oder absenken.

Der Kurs von Anchor steigt auch nach der jüngsten Prop 65-Abstimmung. Die Mitglieder stimmen darüber ab, alle verbleibenden $ANC-Airdrops in den Community-Pool umzuleiten. Die meisten Nutzer haben dafür gestimmt, obwohl der Fortschritt noch langsam ist. Der Kurs steigt auch, nachdem Binance angekündigt hat, dass es UST-Staking mit einer Rendite von 19 % einführen wird.

Anchor Protocol Preisprognose

Der Vier-Stunden-Chart zeigt, dass der ANC-Preis seinen Tiefpunkt bei etwa 2,4 US-Dollar in diesem Jahr erreichte. Seitdem befindet sich der Coin in einem langsamen Aufwärtstrend. Es gelang ihm, den wichtigen Widerstandswert von 3,08 US-Dollar zu überwinden, das war der zuletzt höchste Stand, der am 30. März verzeichnet wurde.

Der Kurs stieg auch über die Linien der gleitenden 25- und 50-Tage-Durchschnitte, während der Relative Strength Index (RSI) in den überkauften Bereich rutschte. Daher wird der Coin wahrscheinlich weiter steigen, da die Bullen das nächste wichtige Widerstandsniveau bei 4,0 US-Dollar anpeilen. Hier erklären wir, wie man Anchor und andere Kryptowährungen kaufen kann.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.