Krypto ist eine sehr technische Branche und gleicht ab und an einer wahren Achterbahnfahrt. Mittlerweile beherbergt die Branche Tausende und Abertausende von Krypto-Projekten, von denen einige mit einer einzigartigen Idee im Hinterkopf entwickelt wurden.

Die drittgrößte Kryptowährung im Raum ist im Moment Ripple’s XRP. Ripple und auch XRP ist eines dieser Projekte, das eine große Vision hat. Ripple will zweifelsohne einer der führenden Blockchain-basierten Überweisungsdienstleister werden und macht dabei einen guten Job, um dieses Ziel zu erreichen. Doch wie verhält es sich mit dem digitalen Asset XRP? Welche Richtung wird zukünftig der XRP Kurs einschlagen?

Bei der Beantwortung dieser Frage scheiden sich in jedem Fall die Geister. Der XRP Kurs ist selbst für die Verhältnisse des Krypto-Space eine sehr kontrovers diskutierte Thematik.

Ist der XRP Kurs um ein Vielfaches überbewertet?

Viele XRP-Anhänger glauben, dass der XRP Kurs viel höher liegen sollte, als er derzeit notiert wird. In den letzten 24 Stunden konnte der XRP Kurs einen kleinen Schub von 3,86 Prozent verzeichnen und kursiert derzeit um die 0,30 USD herum.

Bezüglich der zukünftigen Entwicklung des XRP Kurses gibt es wilde Theorien. Viele davon sind dabei sehr bullish. Dabei hängt der Erfolg von XRP stark von der Adaption seitens der Finanzinstitute ab, die sich in einer Partnerschaft mit Ripple befinden oder noch befinden werden.


Ripple Kurs steigt auf 589$ pro XRPWird der XRP Kurs auf 589$ pro XRP steigen? Eine kürzlich wiederbelebte Debatte um den zukünftigen Preis von XRP spaltet die Ripple-Community seit geraumer Zeit in zwei Lager. Die eine Seite glaubt an die Theorie. Die andere Seite hält diese – aller Liebe für Ripple zum Trotz – für mehr als unwahrscheinlich. Jetzt lesen.


Großes Aufsehen erregte ein Forscher jüngst durch eine sehr gegensätzliche Aussage zu den bullishen Preisprognosen, die oftmals den XRP Kurs umkreisen. Seiner Meinung nach ist der aktuelle Preis von XRP noch viel zu hoch angesetzt.

Der besagte Forscher ist als CryptoKea bekannt und behauptet, dass XRP als Mittel zur Bereitstellung von Liquidität und nicht als ein Vermögenswert zum Halten behandelt werden sollte. Seiner Meinung nach reicht ein Preis von 0,0043 USD aus (einer weniger als die Hälfte von einem USD-Cent), um das gesamte Devisenvolumen von 5,1 Billionen US-Dollar zu begleichen. Um dorthin zu gelangen, müsste der XRP Kurs theoretisch um rund 98,5 Prozent weiter einbrechen.

Ist XRP gar nicht für eine Wertsteigerung konzipiert worden?

ZyCrypto berichtete diesbezüglich Folgendes:

Dies gibt den Behauptungen, dass der Preis des XRP kaum über 300 Dollar hinauskommen kann, nie 1000 Dollar, geschweige denn 10.000 Dollar, etwas Glaubwürdigkeit. Dies ist sinnvoll, da kein Benutzer XRP über die Zeit hinaus halten möchte, die er benötigt, um die für die Zahlungsabwicklung erforderliche Liquidität bereitzustellen, und daher ist der Preis nicht sehr wichtig.

XRP ist bekannt als Liquiditätsquelle für die Ripple-Zahlungsplattformen RippleNet und xRapid. Da mehrere institutionelle Kunden diese Plattformen nutzen, wird erwartet, dass der XRP Kurs einige signifikante Zuwächse erzielen wird, die jedoch noch nicht erreicht wurden. Ganz im Gegenteil. Unter den Top 10 Kryptowährungen verzeichnet der XRP Kurs in diesem Jahr die bislang schlechteste Performance für seine Investoren.

Viele Enthusiasten fragen sich, warum das so ist und die Antwort darauf könnte tatsächlich recht simpel ausfallen. Das Asset XRP ist nicht dafür konzipiert worden, um als Wertspeicher zu fungieren.

Viele Ripple-Anhänger glauben immer noch, dass der Preis steigen wird, nachdem die SEC erklärt hat, dass es sich nicht um ein Wertpapier handelt. Die Frage ist jedoch, ob XRP nach der Freigabe durch die SEC wirklich stark ansteigen wird? Ripple hat wohl die höchste Anzahl institutioneller Kunden, sofern ihre Behauptungen wahr sind, so dass, wenn der Preis vorher nicht gestiegen ist, er aus gutem Grund keinen signifikanten Schritt darüber hinaus machen kann, wo er sich jetzt befindet.


Hast du es bereits gewusst? Über eToro kannst du XRP und 14 weitere Kryptos direkt oder als CFD mit Hebel handeln. Profitiere von einer hohen Benutzerfreundlichkeit, geringen Mindesteinzahlung, Social Trading und breiten Palette an Assets. Richte dir noch heute ein kostenloses Demo-Konto mit 100.000$ ein und teste es selbst!


Was denkst du über den zukünftigen XRP Kurs Verlauf? Hat der Forscher mit seiner Behauptung Recht, dass XRP nicht darauf ausgelegt ist, als Wertspeicher zu fungieren? Diskutiere mit uns in unserem Telegram Chat!

TELEGRAM YOUTUBE
[Bild: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here