Die TRON Foundation plant einen großen Coup über Neujahr. Denn die übrigen 33 Milliarden TRX sollen zum 01.01.2020 entlocked werden – damit erreicht TRON den bereits definierten maximalen Supply von 99 Milliarden TRX. Das bizarre an der aktuellen Situation: es steht noch kein konkreter Verwendungszweck für die 33 Mrd. TRX mit einem Gegenwert von 500 Mio. Dollar fest.

TRON, 33 Milliarden TRX & 500 Mio. USD – Und jetzt?

Wir erinnern uns zurück. Es ist noch keine Ewigkeiten her als TRON den großen Umzug auf die eigene Blockchain feierte und sich von seinem Dasein als ERC-20 Token löste. TRON und die große Unabhängigkeit. Im Rahmen dieses Mainnet-Launches legte das Projekt rund um Justin Sun außerdem fest, dass der maximale Supply auf 99 Milliarden TRX begrenzt ist.

Seit des Launches beträgt die sich in Umlauf befindliche Menge an TRX 66 Milliarden. Dies entspricht bei einem aktuellen Preis von 0,013 USD also einer Marktkapitalisierung von rund 925 Millionen Dollar. Die übrigen 33 Milliarden TRX sollen nun am 01.01.2020 entlocked werden – dies entspricht zum aktuellen Zeitpunkt einer Summe von gut 500 Millionen Dollar.

Die TRX, die bisher auf 1000 Wallets verteilt waren, sollen also in wenigen Tagen in Umlauf kommen. Die große Frage, die sich hierbei stellt: „Was genau wird mit den 500 Millionen Dollar geschehen?“


MeaTec Bitcoin Mining VorzügeDu willst Bitcoin Mining betreiben, hast aber kein Platz und auch der Strom ist dir zu teuer? Dann schau dir das Bitcoin Mining Hardware All Inclusive Hosting Paket von MeaTec an. Die Jungs und Mädels minen schon seit Jahren und haben einen Weg gefunden, echte Mining Hardware für jeden zugänglich und profitabel zu machen. Lege noch heute los und lasse deinen ersten BTC Miner für dich arbeiten! Jetzt den Miner anwerfen!


Verwendungszweck unbekannt – Burning oder Invest?

Die Kuriosität der Geschichte liegt in dem unbekannten Verwendungszweck. Das Datum des Unlockings wurde bereits beim Launch des Mainnet festgelegt. Nun herrscht jedoch offenbar Unklarheit über die eigentliche Verwendung der 33 Milliarden TRX.

Und so startete TRON News bereits eine kleine Community-Umfrage zu der Verwendung der 500 Millionen US-Dollar. Die Möglichkeiten reichen von einem Investment über einen Airdrop oder Re-Locking bis hin zum simplen Coin Burning.

Es ist schwer vorstellbar, dass die TRON Foundation sich dazu entscheidet alle (!) 33 Milliarden TRX zu burnen und somit 500 Millionen Dollar in den Sand zu setzen. Ein Airdrop oder massiver Give-Away ist ebenso unwahrscheinlich, da es zu einem gewaltigen Preis Drop führen könnten. In Anbetracht der Tatsache, dass die Hälfte der aktuell verfügbaren Menge zusätzlich auf den Markt käme, wäre der Drop enorm. Wahrscheinlicher ist also entweder das Szenario des Re-Lockings oder die Verwendung der TRX, um eigene Projekte zu fördern und beispielsweise in Poloniex zu stecken.

Wie denkst du über das Vorhaben von TRON und das Entfesseln der 33 Milliarden TRX? – Für welchen Zweck sollten die TRX deiner Meinung nach verwendet werden?

Du schaust lieber Videos als Artikel zu lesen? Dann schau auf unserem Youtube Kanal vorbei.

[Bildquelle: Shutterstock]

Daniel Wenz
Autor
Daniel ist 24, hat einen Bachelor of Science als Wirtschaftsingenieur und ist als Content Creator bei Cryptomonday tätig. Seit 2014 ist er aktiv im Krypto-Sektor unterwegs. Dass es dazu kam, hat er einer Vorlesung zu verdanken, in der über das disruptive Potenzial der Blockchain unterrichtet wurde. Seine Interessen umfassen die Technik und das breite Anwendungsgebiet der Technologie – nicht nur für die Wirtschaft, sondern auch für die Gesellschaft. Um den Zugang zu diesen komplexen Themen zu erleichtern, hat er selbst ein kleines Startup gegründet. Er beschäftigt sich mit der Verbreitung von BTC-Automaten in Deutschland und wirkte maßgeblich an Videos und Büchern mit.