Der Stellar Kurs hat innerhalb einer Woche einen Wertzuwachs von knapp 30% in USD hingelegt. Der Grund dafür ist das Listing von Stellar Lumen (XLM) auf Coinbase Pro. Schon lange davor wurde spekuliert, wann Coinbase Stellar endlich listen würde. Es war nur eine Frage der Zeit.

Stellar (XLM) noch nicht handelbar auf Coinbase

Coinbase Pro gab gestern bekannt, dass es den Deposit von XLM annimmt, wobei die Handelsunterstützung erst kommt, sobald genügend Liquidität vorhanden ist. Der Prozess wird laut einem Blogbeitrag mindestens 12 Stunden dauern. Bis jetzt wurde der Handel noch nicht eröffnet.

Die Kryptowährung ist noch nicht auf den Handelsplattformen von Coinbase verfügbar, einschließlich coinbase.com oder seinen Android- und iOS-Anwendungen. Das kann sich jedoch jederzeit ändern.

Stellar wurde von Ripple-Mitbegründer Jed McCaleb gegründet, mit dem Ziel, Teil eines kostengünstigen Zahlungsnetzwerks zu werden.

Laut dem Blog-Post von Coinbase: „ist es seit dem Start im Jahr 2014 die Vision, die Finanzinfrastruktur der Welt zu vereinen, damit Geld schnell und kostengünstig zwischen Banken, Unternehmen und Menschen fließen kann. Das Internet verbindet die Computer der Welt, so dass Informationen global ausgetauscht werden können. Stellar will dasselbe für Geld tun.“

Hier findet ihr das spannende Video zu unserem letzten Meetup mit dem Thema: Payment Channels: Stellar vs. Lightning Network

Payment Channels: Stellar vs. Lightning Network

Kommen weitere Cryptos bald auf Coinbase Pro?

Coinbase Pro kündigte erstmals im Dezember letzten Jahres an, dass es XLM in Betracht ziehen würde zu listen. Das geschah als die Börse mehr als 31 digitale Assets identifizierte, die sie unterstützen wollte. Seit ihrer ersten Ankündigung hat die Plattform die Unterstützung für Civic, District0x, Loom Network, Decentraland, XRP, Dai, Golem Network und zilliqa erweitert.

Der Stellar (XLM) Kurs ist in der letzten Woche um etwas mehr als 30% Prozent gestiegen. 5% davon kamen nach der Ankündigung von Coinbase Pro am Mittwoch. Derzeit liegt der Stellar Kurs bei ca. 0,11 US-Dollar. Stellar ist die 12. meisthandelte Kryptowährung der letzten 24 Stunden und hat ein Handelsvolumen von insgesamt rund 140 Millionen US-Dollar.

Wie wird sich der Stellar (XLM) Kurs weiter entwickeln? Ist der aktuelle Peak mit der News erstmal erreicht worden? Lass uns deine Meinung wissen und diskutiere mit unserer Community auf Telegram!

NEWS CHAT

Ledger Nano S - The secure hardware wallet

[Bild: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here