Thailands größte Geschäftsbank, die Siam Commercial Bank (SCB), hat angedeutet, dass es für Ripples XRP-Token eventuell bald positive Neuigkeiten gibt. Allerdings müssen die Nutzer „auf weitere Ankündigungen warten“.

Wie wir bereits berichtet haben, hat die Bank Anfang der Woche einen Blogbeitrag veröffentlicht, der die Anwendung der Blockchain-Technologie in verschiedenen Branchen beschreibt. Nun sorgt die Siam Bank für neuen Gesprächsstoff.

Setzt die Siam Bank womöglich bald XRP ein?

Erst kürzlich machte die Siam Bank durch einen Blogbeitrag über Blockchain auf sich aufmerksam. Der betreffende Blogbeitrag behandelt die Anwendung von Blockchain in verschiedenen Branchen, darunter Finanzen, Lieferketten, Mode-Einzelhandel, Voting und Musik.

Die Siam Bank ist die älteste und gleichzeitig die größte kommerzielle Bank im Land. Sie führte im April einen grenzüberschreitenden Zahlungsversuch mit der Technologie von Ripple durch und reduzierte die Transaktionszeiten von 2 Tagen auf nur 1 Minute. Sollte sich die SCB dazu entscheiden, weiter mit Ripple zu arbeiten, wäre dies ein weiterer großer Schub für Ripple.

Nun hat eine Antwort des Twitter Accounts der Siam Bank auf die Frage eines Users, ob für die Bank die Nutzung von XRP in Frage käme, für Hoffnung innerhalb der Ripple Anhänger gesorgt. In dieser gab die Bank nämlich bekannt, dass sie die Blockchain Technologie von Ripple nutzen werden. Hinsichtlich XRP solle man sich allerdings noch in Geduld üben und auf entsprechende Bekanntgebungen warten.


Hast du es schon gelesen? Das Team der Nash-Plattform (NEX) hat bekannt gegeben, dass Ende nächsten Monats ihre private Beta-Version startet. Zudem werden unter allen Teilnehmen 100.000$ in Bitcoin und 46.000 Nash Exchange Token (NEX) verlost. Nimm jetzt an dem Gewinnspiel teil.


Ripple´s Netzwerk wird immer größer und bedeutender

Ripple hat sich sich schnell zu einem Go-to-Netzwerk für Banken entwickelt, die DLTs einsetzen, um ihre Systeme zu beschleunigen und Kosten zu senken. CEO von Ripple Brad Garlinghouse hat kürzlich Ripple mit SWIFT 2.0 verglichen und scheint auf der Schweizerischen Nationalbank-Konferenz einen positiven Eindruck auf die Teilnehmer hinterlassen zu haben.

Mehrere Banken, sowohl zentrale als auch private, haben über den Einsatz von Distributed Ledger Technologies (DLTs) nachgedacht, einige sogar über die Einführung ihrer eigenen Central Bank Digital Currencies (CBDC).


eToro Test 2019 - Bitcoin und weitere Kryptowährungen auf eToro handelnDer eToro Test 2019 eToro bietet 15 verschiedene Kryptowährungen direkt oder als CFD mit Hebel und darüber hinaus 77 weitere Handelspaare zwischen Krypto und Fiat zum Handel an. Grund genug einen näheren Blick auf die führende Social-Trading-Plattform zu werfen. eToro Test 2019 jetzt lesen.


Denkst du, dass die betreffenden Neuigkeiten den Einsatz von XRP Token behandeln werden? Diskutiere mit uns in unserem Telegram Chat und abonniere unseren News Kanal.

[Bild: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here