Ripple versucht den Nutzen und die Nachfrage von XRP nicht nur über seine Transferlösung „On-Demand-Liquidity“ (ODL) zu erhöhen, sondern auch über seine Entwicklungsabteilung Xpring. Xpring, das sich selbst als „open platform for money“ bezeichnet, soll der Massenakzeptanz der Kryptowährung XRP auf die Sprünge helfen. Nun hat sich Xpring’s Senior Vice President Ethan Beard in einem Interview zu den zukünftigen Strategien von Xpring geäußert.

Ripple Xpring Strategien für die XRP Adoption

In einem neuen Interview mit Abra sagt Ethan Beard, dass das Unternehmen zwei Strategien implementiert. Dabei unterscheiden sich die beiden Strategien durch die jeweiligen Zielgruppe. Die erste Strategie richtet sich auf die Einbeziehung der Finanzinstitute. Die zweite soll XRP an jede Person oder Firma zu bringen, die daran interessiert ist digitale Assets zu nutzen.

Ich denke, eine Möglichkeit darüber nachzudenken, was wir bauen ist, dass wir fast eine Top-Down-Strategie haben, die direkt mit Finanzinstituten zusammenarbeitet. Das stellt ihnen Unternehmenssoftware zur Verfügung, die bereits auf ihre Welt zugeschnitten ist, und sie die Macht des XRP nutzen lässt.

Dann haben wir eine Art Bottom’s-Up-Strategie, bei der wir nur den Anfang mit XRP und anderen Kryptowährungen machen und uns dann auf Entwickler konzentrieren und sie XRP integrieren und Kryptowährungen in ihre Anwendungen integrieren lassen. Es scheint mir, dass sie sich irgendwann einmal treffen. Wie und wo sie sich treffen, ist irgendwie noch unklar…

Ripple sieht scheinbar in Xpring eine weitere Möglichkeit, zusätzliche Use-Cases für XRP zu finden. Bisher wurden mehr als 500.000.000 USD für eine Vielzahl von Unternehmen bereitgestellt, die auf der Blockchain-Technologie aufbauen. Besser formuliert auf der Distributed Ledger Technology (DLT).


Bybit LogoBitcoin Derivate mit bis zu 100x handeln und Anmeldebonus sichern. Melde dich heute kostenlos auf Bybit an und sichere dir einen Einzahlungsbonus von bis zu 130 USD. Nimm an dem größten Trading Wettbewerb mit bis zu 100 BTC im Preispool teil. Die Anmeldung dauert keine 5 Minuten und die benutzerfreundliche Börse bietet alles was das Trader Herz begehrt. Teste Bybit noch heute und überzeuge dich selbst!

Jetzt kostenlos anmelden


Großes Potenzial für Xpring

Ripple hat scheinbar genügend Ressourcen, um solche Investitionen zu tätigen und sich im Blockchain Space zu positionieren. Das liegt vor allem an den regelmäßigen XRP Verkäufen. Ripple besitzt und hält immer noch über die Hälfte aller XRP, die einen aktuellen Gegenwert von ca. 12 Milliarden USD haben. Wenn der XRP Kurs steigen sollte, dann können das auch mal schnell ein paar Milliarden mehr werden. Daher liegt es vor allem im Interesse von Ripple selbst, dass der XRP Kurs stabil bleibt oder sogar weiter steigt.

Beard sagt, dass sich XRP und Xpring noch am Anfang befinden und es noch viel Potenzial gibt.

Wir haben das erste Jahr wirklich nur damit verbracht, einen Überblick über das Gebiet zu bekommen, zu verstehen, wie wir gut mit diesen Unternehmen zusammenarbeiten können, was da draußen los ist. Und so war ein Teil unserer Investitionen sehr spezifisch in Unternehmen, die direkt XRP nutzen. Einige davon waren auch nur Investitionen in gute Teams, die in interessanten Bereichen arbeiten, die uns faszinieren und mit denen wir in Zukunft zusammenarbeiten wollen.

Was hälst du von Ripple, XRP und Xpring? Kann das StartUp die XRP Adoption vorantreiben? Dann komm in unseren Telegram Chat und tausche dich mit den Experten und der Community aus. Abonniere zusätzlich unseren News Kanal, um keine News mehr zu verpassen.

[Bildquelle: Shutterstock]