ICOs & STOs

ICO & STO News: ICOs – Initial Coin Offerings sind eine der Killer Applikationen der Ethereum Blockchain. Durch sie war es für Crypto Start-Ups möglich, im Austausch für Kryptowährungen, durch die Herausgabe von Tokens, Geld einzusammeln und die Idee des Blockchain Start-Ups zu verwirklichen. Die meisten dieser ICOs fanden auf der Ethereum Blockchain statt, also in der Regel durch die Herausgabe eines ERC20 Tokens. ICOs sind genauso faszinierend wie gefährlich und ein Investment in solche Projekte birgt große Risiken. Denn neben dem finanziellen Risiko für die „Investoren“ ist vielen nicht klar, welche Art von Investment sie eigentlich tätigen. Genauso wenig gibt es einheitliche Richtlinien wie ein solches Fundraising regulatorisch einzuordnen ist. Daher widmen wir uns in dieser Rubrik neben den neusten rechtlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen auch der Analyse und Durchleuchtung verschiedener Projekte. Dadurch wollen wir ein Gefühl dafür vermitteln, wie man gute von „schlechten“ Projekten unterscheiden kann. Es ist dabei enorm wichtig seine eigenen Recherchen zu machen und das geschriebene nicht als Handelsempfehlung zu verstehen.

Börse Stuttgart ICO-Plattform

Börse Stuttgart schafft Plattformen für ICOs und Kryptowährungshandel

Die BISON-App war nur der erste Schritt, die Gruppe Börse Stuttgart öffnet sich weiter digitalen Assets und erweitert ihre Geschäftsfelder. Es soll eine ICO-Plattform...
CoinMarketCap-Startseite im Browser

CoinMarketCap startet professionellen Daten-Feed

CoinMarketCap ist in der Szene als Preisticker und Datenaggregator bekannt. Das Team um CoinMarketCap hat jetzt eine neue Reihe von professionellen API-Diensten bereitgestellt, die...
Finma leitet verfahren gegen Envion ein

FINMA leitet Verfahren gegen Envion ein: ICO rechtswidrig?

Am Donnerstag den 26. Juli hat die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA) ein Enforcement-Verfahren gegen das Crypto-Mining Unternehmen Envion eingeleitet. Die schweizer Finanzmarktaufsichtsbehörde prüft, ob das...
Schriftzug an einem Gebäude des Hamburger SV

Krypto-ICO wird Exklusivpartner des Hamburger SV

Der Hamburger SV und das Fintech NAGA haben eine Partnerschaft bekanntgegeben. Neben Bandenwerbung soll es auch um die Anzeigetafeln im Stadion gehen. Bereits in der...

Forscher finden versteckte „zentralisierte Kontrolle“ bei vielen ICOs

Unter dem Titel „Coin-Operated Capitalism“ haben Wissenschaftler der University of Pennsylvania ein Paper veröffentlicht, laut dem viele ICOs sich durch unveröffentlichten Code eine „zentrale...
78% der ICOs sind Scam

Satis Group Studie: 78% aller ICOs waren Scams

Die Satis Group findet in einer Studie Evidenz dafür, dass 78% aller ICOs Scams waren. Allerdings machen die ICO-Scams nur 0,3% des gesamten Finanzierungsvolumens...
Bitcoin ATM Cointed

Österreich: Betrifft Kriminalfall Optioment nun auch die Kryptobörse Cointed?

Seit einigen Monaten laufen die Ermittlung im Fall Optioment nun bereits, auch die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKstA) in Österreich ist bereits involviert. Nun führten...
Bancor Token

Sicherheitsleck bei Bancor: 13,5 Millionen Dollar in Kryptowährung gestohlen

Die Token-Plattform Bancor ist derzeit nicht erreichbar. Durch eine Sicherheitslücke konnte Kryptowährung im Wert von 13,5 Millionen Dollar gestohlen werden. Laut einem Twitterpost des Anbieters...
Hand hält SIM-Karte Petro Dash Text staatliche Kryptowährungen SMS Wallet

Bubbletone: Erfolgreicher ICO und Launch von roamingfreien SIM-Karten

Die Telekommunikationsplattform Bubbletone hat erfolgreich seinen ICO vollzogen. Geplant ist nun die Einführung einer roamingfreien SIM-Karte. Alle Investoren des Bubbletone-ICO erhalten ihre Universal Mobile Token...
Schild mit der Aufschrift Europol

Europol: Untersuchungen gegen Krypto-Kriminalität

Krypto-Börsen, Zahlungsdienstleister und Wallet-Anbieter - über 16 Teilnehmer zählte die Veranstaltung von Europol zum Thema Anti-Geldwäsche. Das dreitätigige Event in Den Haag nahm besonders...
Fassade des deutschen Bundestages in Berlin

Bundesregierung und BaFin: Finanzmarkt nicht von Kryptowährungen bedroht

Was bedeuten Bitcoin und andere Kryptowährungen für den Finanzmarkt und welche Gefahr stellen sie dar? Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sowie die deutsche Regierung...
EOS Block.one EOSIO Logo

Block.one sammelt für EOS 4 Milliarden Dollar über ICO

EOS hat eine turbulente Woche hinter sich: Block.one, Blockchain-Softwareentwickler, sammelt die Rekordsumme von 4 Milliarden US-Dollar über den EOS ICO ein. Der Token Sale dauerte...