cryptomonday.de
StartseiteBancorBancor kaufen: So geht's 2022

Bancor kaufen: So geht's 2022

Zuletzt aktualisiert am 13th May 2022
Hinweis

Bancor (BNT) ist ein dezentrales Protokoll, das Trading und Staking von Kryptowährungen ermöglicht. Das Netzwerk hat einen eigenen nativen Token mit dem Ticker BNT.

Bancor war eines des ersten Defi-Protokoll, das einen komplett dezentralisierten Marktplatz entwickelte. In diesem Leitfaden erklären wir, wie du Bancor kaufen kannst, welche Plattformen du am besten dafür nutzt und was du vor dem Kauf beachten solltest.

Beste Broker für Bancor (BNT) im Jahr 2022

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du BNT Token kaufen kannst. Das beste Angebot zu finden, ist jedoch eine schwierige Aufgabe, die stundenlange Recherchen und eine sorgfältige Prüfung erfordert.

Im Folgenden haben wir eine Liste der besten Anbieter zusammengestellt, damit du schnell loslegen kannst.

1
eToro
Mindesteinzahlung
200
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
2
Binance
Mindesteinzahlung
50
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
7

Bancor kaufen: Das wichtigste im Überblick

  • Kryptobörsen und Broker sind die wichtigste Möglichkeit, um BNT-Token zu erwerben.

  • eToro und Binance sind die besten Plattformen, um BNT zu kaufen.

  • Bevor du BNT kaufst, solltest du Faktoren wie Steuern, Gebühren, Regulierungen und Volatilität berücksichtigen.

  • Krypto-Plattformen wie eToro bieten verschiedene Einzahlungsoptionen wie Überweisungen, Kredit- und Debitkarten.

  • Die Aufbewahrung deiner BNT-Tokens ist entscheidend. Du hast die Möglichkeit, Hot Wallets oder Cold Wallets zu verwenden.

Bancor (BNT) kaufen und traden: Was ist der Unterschied?

Es gibt viele BNT Handelspaare, darunter BNT/USD, BNT/BTC und BNT/ETH, mit denen du BNT kaufen kannst.

Um BNT zu kaufen, musst du eine Kryptobörse oder einen Broker nutzen. Bei einigen Anbietern kannst du Fiat-Währungen gegen BNT-Token tauschen, während andere nur BNT gegen Kryptobörsen tauschen.

Im Gegensatz zu Bitcoin und Ethereum gibt es für BNT-Token keine Finanzderivate. Das ist darauf zurückzuführen, dass BNT ein Altcoin mit einer geringen Marktkapitalisierung ist. Kryptobroker bieten daher keine Differenzgeschäfte oder Futures für BNT an. Auf allen Plattformen musst du BNT als Basiswert kaufen.

Verschiedene Möglichkeiten, BNT zu kaufen

In diesem Abschnitt werden die verschiedenen Möglichkeiten, BNT zu kaufen, erklärt und Beispiele für Kryptoanbieter genannt, die du tatsächlich nutzen kannst.

  • Broker: Wie Börsenmakler ermöglichen dir Krypto-Broker den Kauf von Kryptowährungen mit Fiat-Währungen. Sie bieten in der Regel günstigere Gebühren, obwohl sie nur eine begrenzte Anzahl von Kryptowährungen anbieten. eToro ist ein perfektes Beispiel für einen Broker, bei dem du problemlos BNT-Token kaufen kannst.

  • Zentralisierte Kryptobörsen: Das sind Verwahrplattformen für den Kauf und Verkauf von Krypto-Plattformen. Es gibt Kryptobörsen, die Fiat-Währungen wie USD und EUR im Tausch gegen Kryptowährungen akzeptieren. Andere wiederum akzeptieren nur Kryptowährungen wie Bitcoin und Tether. Beispiele für Kryptobörsen, die BNT anbieten, sind Binance und Coinbase.

  • Dezentralisierte Kryptobörsen: Das sind Kryptobörsen, die nicht von einer zentralen Behörde kontrolliert werden. Gute Beispiele dafür sind Bancor Network und Uniswap(V2).

  • Peer-to-Peer (P2P): BNT Token sind nicht auf den üblichen P2P-Marktplätzen wie zum Beispiel Paxful erhältlich. Es ist jedoch möglich, Leute zu finden, die BNT Token verkaufen wollen. Du kannst bei deinem lokalen BNT-Treffen nachfragen.

Wo kann man BNT kaufen?

Wir haben die verschiedenen Möglichkeiten zum Kauf von BNT-Tokens untersucht. Jetzt wollen wir konkrete Beispiele für Plattformen analysieren, die dir ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

eToro

Das ist ein Kryptobroker, der für seine Social Trading-Funktion bekannt ist. Du musst Fiat-Währung auf dein Konto einzahlen und sie gegen BNT-Token eintauschen.

Vorteile

  • Große Vielfalt an Zahlungsmethoden

  • Einfach zu bedienende Schnittstelle

  • Copy-Trading-Funktion

  • Einsteigerfreundlich

  • Einfache Kontoeröffnung

Nachteile

  • Keine CFDs für BNT

Binance

Binance ist die weltweit führende Kryptobörse. Sie bietet über 500 Kryptowährungen und eine Reihe von Zahlungsmethoden an.

Vorteile

  • Viele Zahlungsmethoden

  • 500+ Kryptos verfügbar

  • Verfügbare Handelsinstrumente: Eine Vielzahl von Trades

  • Binance und Trust Wallet verfügbar

Nachteile

  • Die Kontoverifizierung kann länger dauern

Wie kann man BNT online kaufen?

Im Folgenden werden die Schritte zum Kauf von BNT bei eToro beschrieben:

  • Schritt 1: Besuche die offizielle eToro Website und eröffne ein Konto.

  • Schritt 2: Du musst dein Konto verifizieren, indem du die obligatorische Identitätsprüfung (Identitätsprüfung) abgibst. Halte für diesen Schritt deinen Identitätsnachweis und einen Adressnachweis bereit.

  • Schritt 3: Zahle Geld (USD, EUR, GBP) auf dein Konto ein, indem du deine bevorzugte Einzahlungsmethode verwendest, z.B. Paypal, Überweisung, Skrill, Kreditkarte und Debitkarte.

  • Schritt 4: Gib BNT ein, um in der Suchfunktion einen Trade zu eröffnen. Gib den Betrag oder die Anzahl der BNT-Token ein, die du kaufen möchtest.

  • Schritt 5: Führe den Trade aus.

Wie kann man BNT handeln?

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie du mit Kryptowährungen handeln kannst. Der Kauf und Verkauf ist die erste Option, die an allen Kryptobörsen und Brokern verfügbar ist. Die andere Möglichkeit ist der Handel mit den Kryptowährungen, ohne sie zu besitzen. Das macht der Handel mit derivativen Finanzprodukten wie CFDs möglich.

Im Gegensatz zu Bitcoin und Ethereum gibt es keine Plattformen, die Handelsoptionen wie CFDs und Futures für BNT-Token anbieten. Allerdings kannst du auf vielen Plattformen problemlos mit BNT-Tokens handeln.

Krypto-Investitionsstrategie

Investoren können zwei Hauptinvestitionsstrategien anwenden. Das hängt davon ab, wie gut sie den Krypto-Handel beherrschen, wie viel Erfahrung sie haben und wie viel sie investieren.

Eine langfristige Anlagestrategie schreibt vor, dass du die BNT-Token kaufst und sie für einen längeren Zeitraum behältst.

Anleger/innen HODLen, wenn sie glauben, dass ein Krypto-Projekt langfristig im Preis steigen wird. Hodler tun dies ungeachtet der Preisbewegungen oder der Marktstimmung. Diese Strategie hat das Potenzial, sich auszuzahlen.

Bei kurzfristigen Strategien kaufst und verkaufst du BNT-Token innerhalb kurzer Zeiträume. Dabei kann es sich um Day-Trading handeln.

Bei der kurzfristigen Strategie geht der Anleger entweder eine "Long"- oder eine "Short"-Position ein. Bei der Long-Position hofft der Anleger, dass der Preis der Kryptowährung ab einem bestimmten Punkt steigt, um einen Gewinn zu erzielen. Bei einer Short-Position hofft er, dass der Preis einer Kryptowährung fällt, um sie zu verkaufen.

Wie kann man Bancor (BNT) aufbewahren?

Es gibt zwei Möglichkeiten für die sichere Aufbewahrung deiner BNT-Token.

Hot Wallets

Das sind Wallets, die online funktionieren. Achte darauf, dass du eine Plattform auswählst und herunterlädst, die keine Verwahrstelle ist, um den Besitz deiner BNT Token zu garantieren. Hot Wallets werden weiter in Desktop-, Web- und mobile Wallets unterteilt. Zu den gängigen Beispielen gehören MyEtherwallet, Trustwallet und Atomic Wallet.

Vorteile

  • Die meisten sind kostenlos oder kosten nur wenig

  • Einfacher Download

  • Einfach zu bedienen

  • Verschiedene Optionen für Handy und PC

Nachteile

  • Online operieren und daher Risiken bestehen bleiben

  • Benötigt das Internet, um zu funktionieren

  • Andere sind inhaftiert

Cold Wallets

Diese speichern deine BNT-Token offline. Sie sind sicherer, erfordern aber eine gewisse Anfangsinvestition. Einige beliebte Cold Wallets sind Trezor und Ledger.

Vorteile

  • Sicher

  • Geeignet für die Lagerung bedeutender Investitionen

  • Ohne Freiheitsentzug

  • Benötigt kein Internet, um zu funktionieren

Nachteile

  • Teuer

  • Einige sind kompliziert zu bedienen

Welche Art von Wallet du verwendest, hängt vor allem von deiner Investitionsstrategie ab. Kurzfristig orientierte Trader werden wahrscheinlich die Wallet der Kryptobörse nutzen. Diejenigen, die viel investieren, werden ihre Token wahrscheinlich in Cold Wallets aufbewahren.

Welche verschiedenen Möglichkeiten gibt es, für BNT zu bezahlen?

Es gibt mehrere Zahlungsmethoden, die dir zur Verfügung stehen, je nachdem, für welchen Zahlungsdienst du dich entscheidest. Fiat-zu-Krypto-Plattformen ermöglichen es dir, die Quellen deines Geldes mit der Plattform zu verknüpfen, um Einzahlungen zu erleichtern. Auf Krypto zu Krypto-Plattformen kannst du nur andere Kryptos einzahlen:

Hier sind die führenden Zahlungsmethoden, die auf den gängigen Krypto-Plattformen beliebt sind.

Banküberweisungen

Das ist ein einfaches Mittel, um auf dein Guthaben einzuzahlen. Viele Krypto-Plattformen bieten diese Überweisungen für verschiedene Länder an.

Online-Zahlungsoptionen wie zum Beispiel IDEAL/Sofort, Poli, Klarna und Rapid Transfer sorgen dafür, dass du Überweisungen überall auf der Welt bequem durchführen kannst. Du kannst einen Anbieter wie eToro nutzen, der eine Vielzahl von Sofortüberweisungsmethoden anbietet.

Vorteile

  • Weitgehende Adoption

  • Niedrigere Gebühren

  • Einfach zu bedienen

  • Sofortige Überweisungen in einigen Fällen

Nachteile

  • Langsame Überweisungen in einigen Fällen

Kreditkarten

Visa- und Mastercard-Kreditkarten werden auf einigen Plattformen akzeptiert. Du kannst dein Kreditkonto verbinden und USD, GBP oder EUR überweisen. Die meisten Einzahlungen erfolgen sofort. eToro und Coinbase sind einige der Plattformen, die Kreditkarten akzeptieren.

Vorteile

  • Sofortige Einzahlungen

  • Weitgehende Adoption

  • Sicher

  • Einfach zu bedienen

Nachteile

  • Teuer

  • Hohe Zinssätze

Debitkarten

Visa und Mastercard werden bei den meisten Anbietern problemlos akzeptiert. Debitkarteninhaber können ihre Debitkonten mit dem Anbieter verbinden und sofort Geld überweisen. eToro bietet auch die Möglichkeit, BNT mit deiner Debitkarte zu kaufen.

Vorteile

  • Sofortige Einzahlungen

  • Sicher für Karten mit 3D-Secure

  • Überziehungskredit

  • Einfach zu bedienen

Nachteile

  • Teuer

  • Hoher Zinssatz für den Kontokorrentkredit

Kryptowährungen

Es ist möglich, Mainstream-Kryptowährungen wie Tether, Ethereum und Bitcoin gegen BNT-Token zu tauschen. Binance ist eine Plattform, die Überweisungen von Kryptowährung zu Kryptowährung annimmt.

Vorteile

  • Breite Adoption

  • Niedrigere Gebühren

Nachteile

  • Komplex für Anfänger

Online-Zahlungsdienste (e-Wallets)

Einige beliebte Online-Zahlungsdienste sind Paypal, Neteller und Skrill. Diese Wallets erleichtern digitale Zahlungen. Kryptobörsen ermöglichen es dir, dich anzuschließen und Fiat-Währungen wie USD einzuzahlen. eToro akzeptiert Paypal, Skrill und Neteller.

Vorteile

  • Einfach zu bedienen

  • Leicht ein Konto zu eröffnen

  • Einfacher Zugang zu deinem Konto

Nachteile

  • Begrenzte Adoption

  • Relativ höhere Gebühren

Was ist beim Kauf von BNT zu beachten?

Bevor du BNT Token kaufst, musst du einige Nachforschungen anstellen und eine Sorgfaltsprüfung durchführen. Im Folgenden erfährst du, worauf du generell achten musst.

  • Verschiedene Gebühren: Wenn du BNT Token kaufst, musst du mit verschiedenen Gebühren rechnen, von Gebühren für die Einzahlung bis hin zu Gebühren für die Auszahlung. Die Gebühren hängen meist von der Zahlungsmethode und der Plattform ab.

Überweisungen sind im Vergleich zu Kreditkarten und Online-Zahlungsdiensten in der Regel günstiger. Du musst die Gebühren berücksichtigen und einen Anbieter finden, der dir ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

  • Volatilität: Alle Kryptowährungen sind volatil. Die Volatilität wird durch die Marktstimmung, Nachrichten und den Wettbewerb beeinflusst. Das Allzeittief von BNT lag zum Beispiel bei 0,1 $ und das Allzeithoch bei 23,7 $.

Berücksichtige die Volatilität von BNT vor dem Kauf. Führe eine fundamentale Analyse durch, bevor du investierst.

  • Regulierungen und Steuern: Verschiedene Länder haben unterschiedliche Gesetze zu Kryptos. In China zum Beispiel ist der Handel mit Kryptos durch Regulierungen verboten. Auch die Steuergesetze sind länderspezifisch: In einigen Ländern wie zum Beispiel den USA werden Kryptowährungen als eine Form von Eigentum behandelt, auf die Kapitalertragssteuern erhoben werden.

Als Investor solltest du dich über die Regulierungen und Steuergesetze in deinem Land informieren. So kannst du bei der Planung deiner Anlagestrategie die Steuern in deinen Ausgaben berücksichtigen.

  • Anlagestrategie: Es gibt zwei grundlegende Anlagestrategien. Einige Investoren kaufen und halten langfristig, während andere eine kurzfristige Strategie verfolgen. Bevor du investierst, solltest du entscheiden, ob du BNT langfristig halten oder die Token kurzfristig traden willst.

  • Wettbewerb: Es gibt konkurrierende Projekte, die sich auf die Preise von BNT-Token auswirken können. Gute Beispiele für konkurrierende Blockchain-Projekte sind THORChain und Kyber Network.

  • Sicherheit: Entscheide dich im Voraus für eine Aufbewahrungsmethode. Wir raten dir, deine BNT Token nicht auf der Wallet der Kryptobörse zu lassen, wenn du vorhast, langfristig HODL zu betreiben. Cold Wallets eignen sich für umfangreiche Investitionen.

Ist es sicher, BNT online zu kaufen?

Der Online-Kauf von BNT-Tokens ist sicher, aber Online-Zahlungen sind mit gewissen Risiken verbunden. Du kannst dafür sorgen, dass deine Investition sicher bleibt, wenn du einige Standardverfahren befolgst. Im Folgenden findest du einige Tipps:

  • Aktiviere die 2-Faktor-Authentifizierung (2FA) für dein Konto: Sobald du dich bei einem Kryptoanbieter registriert hast, solltest du die 2FA aktivieren. Diese Funktion bestätigt die Anmeldung deines Kontos, indem sie dir eine SMS zur Authentifizierung auf zweiter Ebene schickt. Einige Plattformen bieten diese Funktion auch an, um Auszahlungen zu autorisieren.

  • Bewahre deine BNT-Token in einer sicheren Wallet auf: Wenn du nicht gerade Day-Trading mit deinen BNT-Tokens betreibst, empfehlen wir dir dringend, deine BNT in einer sicheren Wallet aufzubewahren. Es gibt kostenlose externe Wallets wie zum Beispiel die Atomic Wallet. Kostenpflichtige Optionen wie Ledger Nano X bieten eine bessere Sicherheit.

  • Bitte nur auf offiziellen Seiten um Hilfe: Wenn du auf Probleme stößt, benutze die offiziellen Kommunikationswege, um Hilfe zu erhalten. Denke daran, deine Private Keys niemals weiterzugeben.

  • Bestehe nur die notwendige Identitätsprüfung: Achte darauf, dass du nur die obligatorischen Angaben zur Identitätsprüfung ausfüllst. Lasse die optionalen Angaben weg, um zu vermeiden, dass deine Daten zu viel preisgegeben werden.

  • Verwende eine sichere Netzwerkverbindung: Vermeide den Zugriff auf dein Konto oder deine Wallet über eine kostenlose WLAN-Verbindung. Verwende einen VPN-Dienst, wenn du kostenloses Internet nutzt, um Sicherheitslücken bei deinen Konten zu vermeiden.

  • Engagiere dich nur bei regulierten Kryptoanbietern: Beispiele für regulierte Plattformen sind eToro, Coinbase und Binance. Unregulierte Plattformen können deine Investition stehlen.

Wie kann ich BNT verkaufen?

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, Kryptowährungen zu verkaufen. Viele Investoren möchten ihre Krypto-Investitionen jedoch in Fiat-Währungen umwandeln.

Hier erfährst du, wie du deine BNT-Token auf eToro verkaufen kannst:

  • Schritt 1: Melde dich in deinem Konto an und klicke auf "Portfolio".

  • Schritt 2: Wähle BNT aus deiner Krypto-Liste

  • Schritt 3: Führe den Trade aus.

Lohnt es sich, BNT jetzt zu kaufen?

Krypto-Investitionen sind riskant, und die Preise schwanken stark. Das ist bei BNT-Tokens nicht anders. Der Preis von BNT hat sich im Laufe der Zeit stark verändert.

Zurzeit kannst du BNT-Token für 2,82 $ kaufen. Das Allzeithoch lag bei 23 $. Es wird erwartet, dass sich der aktuelle Preis nur geringfügig ändert und vielleicht kurzfristig über 3 $ steigt.

Das Bancor-Netzwerk steht kurz vor der Einführung des Bancor 3-Netzwerks. Die Entwickler und die Community gehen davon aus, dass damit die Probleme mit dem Netzwerk gelöst werden und der Preis von BNT steigen wird.

Fazit

Derzeit bietet eToro die beste Möglichkeit, BNT-Token zu kaufen. Du kannst eine Vielzahl von Zahlungsmethoden nutzen, um Fiat-Währungen einzuzahlen. Abhängig von deiner Handelsstrategie kannst du BNT auf der Plattform ganz einfach kaufen und verkaufen.

FAQs

Kann man BNT in Deutschland kaufen?
Muss ich 18 sein, um Kryptowährungen zu kaufen?
Kann man BNT anonym kaufen?
Kann man BNT sofort kaufen?
Was ist BNT?
Wie funktioniert BNT?
Gibt es ein Limit, wie viele BNT-Coins man kaufen kann?
Stephen Ngari

Stephen Ngari

Stephen ist ein erfahrener Krypto- und Fintech-Experte mit Branchenerfahrung. Nachdem er in der Technologiebranche gearbeitet und Menschen dabei geholfen hat, weltweit Geld zu senden und Lösungen einzuführen, versteht er die Auswirkungen, die Technologien wie Blockchain auf Probleme in der realen Welt haben. Seine Leidenschaften sind Krypto, Schreiben und Basketball.