Die IoT-Plattform EVRYTHNG gab heute die Erweiterung ihres EVRYTHNG Blockchain Integration Hubs bekannt. Die Erweiterung umfasst die Integrationen mit IOTA und ihre Distributed Ledger-Technologie (DLT), die sich auf lizenzfreie Ökosystementwicklung konzentriert.

Als Ergebnis dieser Partnerschaft haben Konsumgütermarken nun eine einfache Möglichkeit, IoT-Anwendungen schnell zu testen, zu skalieren und einzusetzen. Auf diesem Weg bietet EVRYTHING seinen Kunden mehr Transparenz. Gleichzeitig ermöglicht es, dass Echtzeitdaten zwischen Lieferkettenpartnern ausgetauscht werden.

EVRYTHING und IOTA gehen eine strategische Partnerschaft ein

EVRYTHNG ist nach eigener Angabe das marktführende IoT SaaS-Plattform für Konsumgüter und verwaltet Milliarden von einzigartigen digitalen Identitäten in der Cloud. Marken und ihre Dienstleister arbeiten mit EVRYTHNG zusammen, um Data Science Intelligence Stück für Stück anzuwenden, neue digitale Anwendungen voranzutreiben und Transparenz in der Lieferkette zu schaffen.

EVRYTHNG leitete zudem die Entwicklung der neuen GS1-Industriestandards, welche die Barcodes und Produktkennzeichnungen weltweit aktualisiert haben, um jedes Produkt mit dem Internet zu verbinden.

Nun versucht sich das Unternehmen durch eine strategische Partnerschaft mit IOTA noch stärker zu positionieren.

Dominique Guinard, Mitbegründer und CTO von EVRYTHNG, drückte seine Freude über die Integration von IOTA wie folgt aus:

Wir feiern das einjährige Jubiläum unseres EVRYTHNG Blockchain Integration Hubs. Im vergangenen Jahr haben wir nicht nur leistungsstarke Integrationen mit einigen der bekanntesten Blockchains der Welt wie OriginTrail, Tierion, BLOCKv, Bitcoin und Ethereum erstellt, sondern auch reale Anwendungen mit dieser Technologie gestartet.

Deshalb freuen wir uns sehr, eine strategische Partnerschaft mit IOTA ankündigen zu können, einer völlig anderen Art von von Distributed Ledger-Technologie, die speziell auf die IoT-Branche ausgerichtet ist und neue Möglichkeiten für Konsumgütern-Marken eröffnet.


Hast du es schon gelesen? Das Team der Nash-Plattform (NEX) hat bekannt gegeben, dass Ende nächsten Monats ihre private Beta-Version startet. Zudem werden unter allen Teilnehmen 100.000$ in Bitcoin und 46.000 Nash Exchange Token (NEX) verlost. Nimm jetzt an dem Gewinnspiel teil.


Die Blockchain-Industrie ist eine rasant anwachsende Branche

Laut einer aktuellen Studie von Deloitte planen 42 Prozent der Konsumgüter- und Produktionsleiter, im nächsten Jahr mindestens 5 Millionen Dollar in Blockchain-Technologie zu investieren. IoT-Anwendungen werden einen erheblichen Teil dieser Investitionen ausmachen. Insbesondere in Form von:

  • Verbesserungen und Schutz des Verbrauchererlebnisses der Konsumenten
  • Verbesserungen der Prozesseffizienz in der gesamten Lieferkette

Während die Konsumgüterindustrie gut positioniert ist, um von den Möglichkeiten der Blockchain und DLT zu profitieren, müssen Branchen-Einsteiger zunächst mehrere Herausforderungen bewältigen. Darunter fallen:

  • hohe Kosten im Zusammenhang mit dem Testen von Blockchain/DLT-Plattformen zur Bestimmung der besten Anpassung und Lösungsreife,
  • die Komplexität bei der Umsetzung und
  • das begrenzte interne Fachwissen.

Der EVRYTHNG Blockchain Integration Hub soll Marken dabei helfen, einfach und kostengünstig zu beurteilen, welche Blockchain- und DLT-Lösungen und -Funktionen für ihr Unternehmen am besten geeignet sind, um diese auch schnellstmöglich einzusetzen.

Warum IOTA der richtige Partner ist?

IOTA bringt eine ganz neue Dimension in den EVRYTHNG Blockchain Integration Hub. Die IOTA-Integration soll es Marken von Konsumgütern erlauben, mit neuen DLT-Funktionen zu experimentieren. Mit der Distributed Ledger-Technologie von IOTA können Menschen und Maschinen Daten oder Zahlungen ohne Transaktionsgebühren in einer vertrauenswürdigen, genehmigungsfreien und dezentralen Umgebung sicher übertragen.


IOTA Was ist IOTA, IOTA einfach erklärtMöchtest du gerne mehr über IOTA lernen? Sollte dir IOTA noch kein Begrif sein, dann wird es langsam aber sicher Zeit mal einen näheren Blick auf dieses Projekt zu werfen. Lerne womit sich IOTA beschäftigt, was das Ziel des Projektes ist und wie dessen Werdegang bis jetzt verlaufen ist. Lese IOTA in a Nutshell.


Dabei bietet die Verwendung von IOTA nennenswerte Vorteile für die folgenden Aspekte:

  • Authentizität – Konsumgüter können über die gesamte Lieferkette von der Beschaffung über den Hersteller bis zum Einzelhändler und den Verbraucher zurückverfolgt werden. Dadurch wird die Authentizität der Produkte belegt, das Risiko von Fälschungen verringert und Vertrauen bei den Verbrauchern geschaffen.
  • Rückverfolgbarkeit und Herkunft – Der Geschäftswert von Marken wird durch lückenlose Rückverfolgbarkeit der Lieferkette gesteigert. Eine höhere Transparenz der Lieferkette kommt zudem den Verbrauchern in Form von sichereren und transparenteren Produkten sowie höherer Qualität zugute.
  • Kontrolle über die Lieferkette – Der Datenaustausch wird in Echtzeit zwischen Lieferkettenpartnern erleichtert. Die Distributed Ledger Technologie kombiniert die Vorteile globale Zusammenarbeit, Zuverlässigkeit und Auditierbarkeit miteinander. Gleichzeitig wird sicher gestellt, dass nur autorisierte Parteien Zugang zu unverschlüsselten Daten erhalten.

IOTA platziert sich immer stärker im IoT-Sektor

Holger Köther, der Direktor für Partnerschaften bei der IOTA Foundation kommentierte die Zusammenarbeit folgendermaßen:

Die Distributed-Ledger-Technologie von IOTA geht über die Blockchain hinaus, indem sie einen sicheren, komfortablen Datentransfer und Zahlungen ermöglicht, um das IoT zu verbessern. Aufgrund der Beschaffenheit der Lieferkette und des Fehlens von Transparenz und Vertrauen ist die Tangle-Technologie von IOTA einzigartig positioniert, um diese Herausforderungen zu bewältigen.

Die Partnerschaft zwischen IOTA und EVRYTHNG zeigt seiner Meinung nach deutlich, wie sowohl Verbrauchermarken als auch deren Kunden von mehr Transparenz bei der Beschaffung und Herstellung von Konsumgütern profitieren können.

Guinard äußerte ebenfalls sein starkes Vertrauen in den neuen strategischen Partner IOTA:

Wir glauben, dass IOTA das öffentliche und zulassungslose Backbone-Protokoll für das IoT sein wird, das eine echte Interoperabilität zwischen allen Dingen und Geräten schafft. Dies ist in einer Welt der massenhaften Produktdigitalisierung, in der über zwei Milliarden Smartphones heute über einen einzigen On-Pack-Code auf Informationen zugreifen und diese austauschen können, von entscheidender Bedeutung.


Hast du es bereits gewusst? Über eToro kannst du IOTA und 14 weitere Kryptowährungen direkt oder als CFD mit Hebel handeln. Profitiere von einer hohen Benutzerfreundlichkeit, geringen Mindesteinzahlung, Social Trading und breiten Palette an Assets. Richte dir noch heute ein kostenloses Demo-Konto mit 100.000$ ein und teste es selbst!


Was denkst du über die neue Partnerschaft von IOTA? Denkst du, dass IOTA sich gut positioniert? Lass uns deine Meinung wissen und diskutiere mit unserer Community auf Telegram!

[Bild: Shutterstock]

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here