Zeux hat in Zusammenarbeit mit der IOTA Foundation ein neues System entwickelt. Es soll Benutzern ermöglichen, IOTA Token als Zahlungsmittel bei Händlern zu verwenden, die Apple Pay und Samsung Pay akzeptieren.

IOTA als Zahlungsmittel bei Zeux integriert

Zeux ist ein von der EZV zugelassenes Finanzdienstleistungsunternehmen. Im April diesen Jahres startet Zeux in Europa und im Jahr 2020 in den USA bei Hunderten von Händlern, von Coffeeshops bis hin zu Lebensmittelgeschäften.

Das App-Unternehmen bietet eine einfachere Möglichkeit zum Bezahlen, für Bankgeschäfte und zum Investieren, indem es alle diese Dienste an einem Ort integriert. Es handelt sich um eine digitale Banklösung für Fiat- und Kryptowährungen. Diese nutzt eine lange Liste von Drittanbietern, um ihren Kunden integrierte Anlageprodukte anzubieten. Das Unternehmen erhebt keine Gebühren für Kontoeröffnungen, Geldtransfers, Auflade- oder Crypto-Gebühren.


Hast du es schon gelesen? Das Team der Nash-Plattform (NEX) hat bekannt gegeben, dass Ende nächsten Monats ihre private Beta-Version startet. Zudem werden unter allen Teilnehmen 100.000$ in Bitcoin und 46.000 Nash Exchange Token (NEX) verlost. Nimm jetzt an dem Gewinnspiel teil.


IOTA und Zeux zelebrieren ihre Partnerschaft

David Sønstebø, Gründer und Mitvorsitzender der IOTA-Stiftung, äußerte seine Freude über die Partnerschaft wie folgt:

Diese Partnerschaft mit Zeux wird einen erheblichen Komfortgewinn für das IOTA-Ökosystem bringen. Wir freuen uns sehr darüber. Jetzt kann die digitale Währung IOTA als Zahlungsmittel bei Händlern verwendet werden, die Apple Pay und Samsung Pay akzeptieren. Durch die Kombination der bestehenden Technologie mit einer anderen Form der Währung ist dies ein großer Schritt in Richtung der Einführung von Crypto für die Massen.

Frank Zhou, Gründer und CEO von Zeux, sagte, dass die Partnerschaft die weite Verbreitung der Verwendung von Kryptowährungen im täglichen Leben vorantreiben wird.

Zeux ist sehr erfreut über die Partnerschaft mit der IOTA. Als Distributed Ledger ohne Transaktionsgebühren ist Tangle für uns eine sehr vielversprechende Chain, um unsere Kundendaten-dApp aufzubauen. Dies ist ein weiterer Schritt auf unserem Weg. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit IOTA und geben ihren Kunden noch mehr finanzielle Freiheit.

Das Unternehmen hat außerdem den ZeuxCoin Token (ZUC) eingeführt, einen Treuehalte-Token für Cashback bei allen Crypto-Käufen und einen Zahlungsgebühren-Token für alle Provisionen von Finanzproduktanbietern. Zeux wird die Multifunktions-App im April auf den Markt bringen, wo sie in Europa verfügbar sein wird.


IOTA stellt pro Projekt vorHast du es schon gelesen? Verschiedene Unternehmen durften dem britischen Parlament reale Blockchain-Anwendungen vorgestellen, um politische Entscheidungsträger in dieser Thematik zu schulen. Unter anderem durfte IOTA und drei weitere Startups ihre Projekte vorstellen. Mehr lesen.


Was denkst du über die Implementierung IOTA bei Zeux? Lass uns deine Meinung wissen und diskutiere mit unserer Community auf Telegram!

Ledger Nano S - The secure hardware wallet

[Bild: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here