Der Rücklauf bei IOTA nimmt weiter Gestalt an. Mit der aktuellen Aufwärtsbewegung kommt der Coin an eine entscheidende Hürde. Eine Kursanalyse von IOTA (MIOTA) im Tageschart.

IOTA Cash Kurs (MIOTA/USD)

IOTA Kurs KW38
Quelle: TradingView

IOTA Kursrückblick

„Kurse oberhalb von 0,45 US-Dollar sind bei IOTA als Einstiegskurse zu nutzen. Die Bodenbildung läuft.“
So lautete das Zitat aus der letzten IOTA Analyse aus KW37. Die 0,50 US-Dollar-Marke wurde seitens IOTA noch einmal getestet und seitdem kam auch hier eine Erholung, die 20 % Buchgewinn vorweisen konnte. Die laufende Aufwärtsbewegung gelangt nun an den kurzfristigen Abwärtstrend.
Die Wolke des Ichimoku Kinko Hyo-Indikators verläuft zwischen 0,64 und 0,80 US-Dollar. Die gleitenden Durchschnitte stehen immer noch für fallende Kurse.

IOTA Kursanalyse: Bullische Variante

IOTA Kurs Bullish KW38
Quelle: TradingView

Die 0,45 US-Dollar werden nicht unterboten. Der kurzfristige Abwärtstrend wird überschritten. Dies stellt ein weiteres Kaufsignal dar. Die Wolke des Ichimoku Kinko Hyo-Indikators wird mit Kursen über 0,80 US-Dollar überwunden. Diverse Aufwärtstrends werden zurückerobert und beschleunigen die bullische Variante. Über 1,10 US-Dollar – Tendenz steigend aufgrund des Aufwärtstrends – aktivieren folgende Zwischenziele.

    1. 1,47 US-Dollar
    2. 2,07 US-Dollar
    3. 2,59 US-Dollar

IOTA Kursanalyse: Bearishe Variante

IOTA Kurs Bearish KW38
Quelle: TradingView

Bis zum Abwärtstrend und nicht weiter. Der kurzfristige Abwärtstrend kann von IOTA nicht überwunden werden. Kurse unter 0,45 US-Dollar machen die kurzfristige Bodenbildung zunichte.  Das Ziel auf der Unterseite liegt dann bei 0,32 US-Dollar. Reicht dies nicht aus wird das Primärziel auf der Unterseite bei 0,20 US-Dollar aktiviert.

Fazit  zum IOTA Kurs (MIOTA/USD) – KW38

Die kurzfristige Bodenbildung war für deutliche Kurssteigerungen verantwortlich, wenn man den vorgestellten Bereich zum Einstieg genutzt hat. Genau darin liegt die Quintessenz, übergeordnet bleibt IOTA ein Coin in der „Bärenhand“. Für weitere Kursphantasien oder gar eine Anknüpfung an alte Zeiten, muss erst einmal das große Kaufsignal über 1,10 US-Dollar aktiviert werden und bestand haben. Wer nach wie vor Long ist, sollte nun deutlich im Gewinn sein und kann den Trade risikofrei laufen lassen.

[Kursdaten: Bitfinex]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here