Der Kryptomarkt befindet sich in heller Aufruhr. Der Bitcoin Kurs und viele Altcoin Kurse zeigen einen so starken Anwuchs, dass nicht wenige daran glauben, dass der Bullenmarkt zurückgekehrt ist. Heute soll das Zugpferd Bitcoin aber nicht im Zentrum unseres Interesses stehen. Vielmehr wollen wir in unserer Analyse einen genaueren Blick auf den IOTA Kurs werfen.

Wer daran interessiert ist, allgemein etwas mehr über die aktuelle Marktlage zu erfahren, dem kann ich unser Video ans Herz legen, indem Mirco zusammen mit mir kurz über die möglichen Hintergründe für den aktuell so bullishen Markt redet.

Warum steigt Bitcoin (BTC)? Geht das gut aus?

IOTA Kurs steigt innerhalb von 4 Tagen über 46%

Wirft man einen Blick auf Coinmarketcap oder eine ähnliche Seite, sticht einem die Farbe Grün direkt ins Auge. Kaum ein Altcoin Kurs unter den Top100 schreibt heute rote Zahlen. Aktuell dominieren insbesondere der Bitcoin Kurs und der Ripple (XRP) Kurs die Top10 mit einem Wertzuwachs von über 17 und über 22 Prozent in den letzten 24 Stunden.

Doch was ist eigentlich mit dem IOTA Kurs? Da wir wissen, dass sich eine großer Teil unsere Leserschaft für das IoT Projekt interessieren, wollen wir heute einen näheren Blick auf den IOTA Kurs und seine aktuelle Entwicklung werfen.

Wie wir auf dem aktuellen Tages-Chart von IOTA/USD sehen können, hat der IOTA Kurs gegenüber dem US-Dollar in den letzten Tagen deutlich zulegen können. In den letzten 4 Tagen stieg der IOTA Kurs von knapp über 0,26 US-Dollar auf über 0,38 US-Dollar, was einem Zuwachs von über 46 Prozent entspricht!

IOTA Kurs bullish
Quelle: Tradingview

Wie auf dem obigen Chart-Bild zu erkennen ist, konnte der IOTA Kurs mit der 200-Tages-MA einen wichtigen Widerstand durchbrechen. Inwiefern MA-Linien als Unterstützungs- und Widerstandslinien dienen können, habe ich bereits in der letzten Bitcoin Kurs Analyse erläutert.

Wie der Chart deutlich zeigt, wurde bereits im April die MA mehrfach erfolglos getestet. Mit dem gestrigen Tag wurde dieser Widerstand allerdings durchbrochen und es ist auch eine leichte Zunahme im Volumen zu verzeichnen, wenn gleich keine signifikante. Zum ersten mal seit dem 11. Mai 2018 befindet sich der IOTA Kurs damit über der 200-MA-Linie. Zu beobachten bleibt natürlich, ob er sich dort halten kann und den früheren Widerstand in eine Unterstützungslinie umwandeln kann.


Hast du dich schon um deine Krypto-Steuer gekümmert? Ein hilfreiches Tool für die Bearbeitung und Optimierung deiner Krypto-Steuer ist übrigens das Steuer-Tool von Accointing. Hole für dich selbst das Maximum bei deiner Steuererklärung heraus. Sign up for free.


IOTA Kurs liegt gegenüber Bitcoin immer noch im Downtrend

Nicht ganz so rosig sieht es für den IOTA Kurs allerdings im Vergleich zu Bitcoin aus. Im IOTA/BTC Chart befindet sich der IOTA Kurs nämlich immer noch im Downtrend.

IOTA Kurs gegenüber Bitcoin im Downtrend
Quelle: Tradingview

Wie auf dem obigen Tages-Chart sehr gut zu erkennen ist, dient auch hier die 200-MA-Linie als signifikanter Widerstand für den IOTA Kurs. Alle Versuche diese zu durchbrechen, waren bislang erfolglos. Aktuell wird der IOTA Kurs zudem deutlich unter der 200-MA-Linie gehandelt und befindet sich weiterhin auf einer Talfahrt. Bevor hier also das Wort Trendumkehr überhaupt in den Mund genommen werden kann, ist es noch ein weiter Weg.

Der IOTA Kurs konnte in den letzten 24 Stunden einen Zuwachs von 12,44 Prozent verzeichnen und notiert aktuell einen Preis von 0,3574 US-Dollar. Mit einer Marktkapitalisierung von über 993.474.000 US-Dollar belegt IOTA laut Coinmarketcap den 15. Platz unter den Top100.


Hast du es bereits gewusst? Über eToro kannst du IOTA und 14 weitere Kryptowährungen direkt oder als CFD mit Hebel handeln. Profitiere von einer hohen Benutzerfreundlichkeit, geringen Mindesteinzahlung, Social Trading und breiten Palette an Assets. Richte dir noch heute ein kostenloses Demo-Konto mit 100.000$ ein und teste es selbst!


Was denkst du über IOTA? Ist es deiner Meinung nach ein Projekt mit Zukunft? Wie schätzt du die IOTA Kurs Performance für dieses Jahr ein? Diskutiere mit uns in unserem Telegram Chat und abonniere unseren News Kanal.

 

[Bild: Shutterstock]

 

 

 

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here