HEXenmeister Richard!? Sollte man jetzt in HEX investieren?  

Seite 2 / 2

Flo
 Flo
Registered
(@funnyflo)
Beigetreten: 2 Monaten zuvor

4 Reputation
144 Punkte
1815 CM-Karma
Rang: Scamcoiner (1)
Beiträge: 10

Hey @bogdanoff,

ich habe es ja schonmal in unserer Telegram Gruppe erwähnt, aber ETH hinschicken würde ich persönlich selber auch nicht 😆 

Was aber eine Möglichkeit ist, ist das Claiming von HEX über die Signatur eines Bitcon private keys. Dies kann man anonym aus dem Cold Storage heraus machen und birgt keine Gefahr für den Verlust der Coins. 

Was dabei aber problematisch ist, ist dass man durch seine geclaimten Bitcoin-Addressen einen Zusammenhang mit seiner ETH Adresse herstellt. Würde man also in Zukunft die HEX verkaufen und seine Bitcoin nicht bewegen, könnte man daraus Zusammenhänge ableiten. Wieviel Wert diese sind und ob man sich damit angreifbar macht, muss man individuell einschätzen. Ich empfehle die Bitcoin nach dem Claiming zu Mixen und auf frischen Wallet-Addressen neu zu parken. 

Die HEX werden natürlich gedumpt sobald das geht 😀 

0
Antwort
2 Antworten
Danstr
Registered
(@danstr)
Beigetreten: 2 Monaten zuvor

2 Reputation
8 Punkte
0 CM-Karma
Rang: Nocoiner (0)
Beiträge: 2

Hallo @funnyflo,

was sind denn vertrauenswürdige BTC-Mixer? Wie funktionieren die und welche Gebühren fallen an?

Vielleicht ein Thema für das Forum oder einen eigenen Artikel.

Hab noch nie einen Mixer benutzt oder das in Erwägung gezogen. Geht aber bestimmt vielen anderen auch so.

 

1
Antwort
Flo
 Flo
Registered
(@funnyflo)
Beigetreten: 2 Monaten zuvor

4 Reputation
144 Punkte
1815 CM-Karma
Rang: Scamcoiner (1)
Beiträge: 10

@danstr

Das ist eine sehr gute Frage. 

Da mor persönlich bisher alle Mixing-Services zu schwach und einfach zu durchschauen waren, habe ich mich bisher auch nich  ich auf die Lösung eingeschossen. 

Was ich sehr gut finde ist, das man bei Lightning payments nicht auf dir verwendeten UTXO schließen kann. Ist aber derzeit nix fürs anonymisieren der Cold Storage Coins. Wenn ich die Zeit finde, recherchiere und teste ich gerne mal ein paar Mixing Services. 

 

 

 

 

 

0
Antwort
Seite 2 / 2