In der Kalenderwoche 10 zeigte sich der Crypto Markt weiterhin von seinen guten Seiten. Bitcoin konnte seinem sprunghaften Ruf, den er seiner sonst so hohen Volatilität verdankt, in letzter Zeit nicht mehr gerecht werden. Zumindest nicht, wenn man einen Vergleich zu den guten alten Tagen zieht, in denen das Öffnen des Bitcoin Kurs Charts dem Öffnen eines Überraschungsei glich. Man wusste nie was einen erwarten wird.

Seit mittlerweile einem knappen halben Jahr ist allerdings viel dieser Spannung verloren gegangen. Seit November zeigt sich der Bitcoin Kurs von einer ungewohnt trägen Seite.

Die meiste Zeit kursiert der Bitcoin Kurs um die 4.000 Dollar-Marke herum mit kleineren Schwankungen von etwa 300 Dollar in beide Richtungen. Manch ein Zyniker vermag sogar zu behaupten, dass Bitcoin gezähmt wurde.

Trotz der Preisstabilisierung bewegt sich die Entwicklung im Bereich rundum Crypto allerdings schneller denn je und auch diese Woche gab es wieder viel zu berichten.

Im Folgenden haben wir dir wie gewohnt die Crypto Highlights dieser Woche aufgelistet. Lass uns anschließend wissen, was für dich in dieser Woche die spannendsten oder bedeutendsten Ereignisse waren und diskutiere darüber zusammen mit unserer Community auf Telegram.


Die Top 5 Partner von IOTA, die du kennen solltest

Die bedeutendsten Partnerschaften von IOTA

IOTA ist ein ehrgeiziges Projekt, das darauf abzielt, die Welt der elektronischen Geräte zu verbinden, die als das Internet der Dinge (IoT) bekannt sind.

„The backbone of IOT is here“ rühmt sich die offizielle IOTA Webseite. „Scalable, Dezentralized, Modular, No Fees“.

Das Projekt hofft darauf Unterstützung von Unternehmen zu gewinnen und Partnerschaften einzugehen, um alle Produkte durch das IOTA Tangle miteinander zu verbinden. Das Tangle wird als „Distributed Ledger der nächsten Generation“ bezeichnet. Das System baut darauf auf, dass die von der Technologie profitierenden Unternehmen als Nodes im Netzwerk fungieren und dadurch eine umfangreiche Skalierung ermöglichen.

In diesem Artikel findest du eine Liste der mitunter bedeutendsten Partnerschaften von IOTA, die dazu beitragen, die Kryptowährung und das gesamte Projekt durch den innovativen Einsatz der Tangle-Technologie zu fördern. Mehr lesen.


Bitcoin Lightning statt Visa? US-Einzelhandelsriese lässt Visa fallen

Bitcoin BTC walletsBitcoin Lightning Network bald bei einer der größten Supermarktketten der USA? Der US-Einzelhandelsriese Kroger akzeptiert keine Visa Kreditkarten mehr in seiner Kette von Smith’s Lebensmittel- und Drogerieläden. Anthony Pompliano machte daraufhin über Twitter ein Angebot, Visa mit dem Bitcoin Lightning Network landesweit zu ersetzen. Mehr lesen.


Hast du es schon gelesen? Das Team der Nash-Plattform (NEX) hat bekannt gegeben, dass Ende nächsten Monats ihre private Beta-Version startet. Zudem werden unter allen Teilnehmen 100.000$ in Bitcoin und 46.000 Nash Exchange Token (NEX) verlost. Nimm jetzt an dem Gewinnspiel teil.


BTC Kurs laut historischen Daten über 100.000$ beim nächsten Bullrun

Bitcoin übertrifft PaypalBitcoin ist tot. Wie oft haben wir das schon in den letzten 10 Jahren gehört? Seit den Anfängen von Bitcoin haben Skeptiker, darunter auch weltweit führende Medien, immer wieder negative Kommentare über die beliebteste Kryptowährung der Welt gemacht. Trotz aller Vorhersagen über das unvermeidliche Ende der digitalen Währung, erreicht der Bitcoin Kurs im Laufe der Jahre immer wieder ein neues Allzeithoch.

Der längste Crypto Winter in der Geschichte des Bitcoin Kurses ist mehr als real. Dennoch sind viele, die in 2018 in den Kryptomarkt eingestiegen sind, immer noch hier und hoffen auf einen zeitnahen Bitcoin Bullrun. Der kürzlich veröffentlichte Tweet von $carface, ein erfahrener Trader der Bitcoin Trade Group, feuert das ganze jetzt noch weiter an. Er prophezeit, auf Basis von historischen Daten des Bitcoin Kurses, dass der BTC Kurs beim nächsten Allzeithoch 102.000$ bis 336.000$ erreichen kann. Mehr lesen.


Dies sind die 10 wichtigsten XRP Konten im Ripple Universum

Ripple Kurs steigt auf 589$ pro XRPThomas Silkjær, Big Data Analyst und Forbes-Mitarbeiter, sezierte in einem selbstverfassten Artikel die XRP-Ledger. Sein Ziel war es dabei neue Details darüber zu erfahren, was hinter den Kulissen des digitalen Assets von Ripple passiert.

Da Ripple und XRP das Interesse vieler unserer Leser weckt, möchte ich euch seine Ergebnisse nicht vorenthalten. Lese mehr.


Schon gehört? Mit dem neuen Brave Browser bekommst du 6$ geschenkt! Surf endlich werbefrei durchs Internet Dank des integrierten Ad-Blockers. In den nächsten Wochen kannst du zudem weitere Basic Attention Token (BAT) verdienen und Publisher für deren Content belohnen. Ladet euch jetzt den Brave Browser herunter.


BTC, ETH, XRP, BCH, LTC und XLM mit eToro in 32 US-Staaten handelbar

eToro bringt Bitcoin, Ethereum, Ripple, Bitcoin Cash und Stellar in die USADie Social-Investment-Plattform eToro hat eine Handelsplattform für Kryptowährungen und einen Wallet-Service in den USA eingeführt.

Das Unternehmen mit Sitz in Israel gab am Donnerstag bekannt, dass die neue Plattform US-Kunden aus 32 Staaten und Territorien ermöglicht, 13 nicht spezifizierte Kryptowährungen zu handeln. Der Multi-Asset-Handel soll ebenfalls im ersten Quartal des nächsten Jahres beginnen.

Von eToro` s Multi-Signatur-Crypto-Wallet werden sechs Kryptowährungen bei der Einführung unterstützt – Bitcoin (BTC), Bitcoin Cash (BCH), Ether (ETH), Litecoin (LTC), XRP und Stellar (XLM). Weitere sollen folgen. Mehr lesen.


 

TRON (TRX) zählt mittlerweile über 2 Millionen Nutzer auf ihrem Mainnet

Während die meisten Kryptowährungen in BTRON TRX hat 2 Millionen Nutzerezug auf Entwicklungen und Verbesserungen in letzter Zeit nicht viel vorzuweisen haben, stellt TRON zu diesen Projekten das Gegenstück dar. TRON (TRX) war es in den letzten Wochen möglich, seine Position unter den Top 10 Coins zu behauptet und die dApp-Entwicklungsaktivitäten deutlich zu erhöhen.

Allgemein ist TRON ungemein Präsent geblieben. Nun macht das umstrittene Projekt wieder aufmerksam auf sich. Laut TRON zählt das Mainnet mittlerweile über 2 Millionen Benutzer-Konten. Mehr lesen.


Was waren für dich deine persönlichen Crypto-Highlights dieser Woche? Diskutiert mit uns in unserem Telegram Chat!

Ledger Nano S - The secure hardware wallet

[Bilder: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here