Ein Wort, das immer wieder fällt, wenn es um die Frage der Zukunft von Kryptowährungen geht, lautet Massenadaption. Um Kryptowährungen eine langfristige Perspektive und eine Verankerung in der Gesellschaft zu geben, muss es einfache und intuitive Möglichkeiten geben, diese zu erwerben. Telegram hat nun eine weitere Möglichkeit vorgestellt, Bitcoin und co. auf einfache Weise zu kaufen.

Das Zauberwort hierbei lautet Button Wallet. Button Wallet ist eine messenger-basierte Plattform, die 2018 entwickelt wurde und über die Cryptos gegen US-Dollar gekauft werden können. Mehr Informationen zur Button Wallet findest du auf deren Website https://buttonwallet.com/.

Letzte CM News


Kennst du bereits unsere CM News auf Youtube? Ab sofort kannst du dich durch unsere CM News auf YouTube wöchentlich und mit vielen spannenden Insights über die aktuellen Highlights aus der CryptoSzene informieren lassen. Schaue dir auf unserem Kanal die aktuellste Folge der CM News an. Video gucken.


 

Kryptowährungen können jetzt direkt über Telegram gekauft werden

Vor Kurzem enthüllte Button Wallet auf Twitter die Integration der eigenen Dienstleistung auf Telegram. Der Service Cryptos direkt über Telegram zu kaufen, ist vorerst jedoch nur für US-Bürger verfügbar. Konkret äußerte sich Button Wallet wie folgt:

Interessant ist die Tatsache, dass es bereits über 100.000 registrierte Nutzer gibt. Button Wallet COO Rachael McCrary sagte bezüglich der Einführung und dem damit verbundenen Schritt in Richtung Massenadaption folgendes:

Für die Einführung des dezentralen Bankensystems in den Massenmarkt braucht man mehr Leute. Du musst es den Leuten leichter machen, sich einzukaufen.

Des Weiteren fügte McCrary hinzu:

Wir glauben definitiv daran, dass Menschen in die Lage versetzt werden, ihre eigenen Finanzen so zu kontrollieren, wie sie wollen. Wir sind nur ein Softwareunternehmen, das den Leuten eine andere Möglichkeit gibt.

Auch GRAM wird in Zukunft unterstützt

Telegramnutzer können aktuell Bitcoin, Ether und DAI gegen den USD kaufen. Button Wallet hat jedoch angekündigt, in Zukunft weitere Coins zu unterstützen. Mit der bevorstehenden Integration der TON-Blockchain im August diesen Jahres, soll es dann auch möglich sein GRAM über das Button Wallet zu kaufen.


eToro Börse im Test 2019 - Bitcoin kaufenDer eToro Test 2019 eToro bietet 15 verschiedene Kryptowährungen direkt oder als CFD mit Hebel und darüber hinaus 77 weitere Handelspaare zwischen Krypto und Fiat zum Handel an. Grund genug einen näheren Blick auf die führende Social-Trading-Plattform zu werfen. eToro Test 2019 jetzt lesen.


Wir können also festhalten, dass es Tag für Tag leichter wird Kryptowährungen auf einfache Art und Weise zu kaufen und die Awareness gegenüber Cryptos weiterhin steigt. Telegram ist eine der beliebesten Messenger Plattformen und ebnet somit einer Vielzahl an Menschen den Weg in die Kryptowelt. So war auch die Nachricht der letzten Tage erfreulich, als bekannt wurde, dass Microsofts Excel nun Bitcoin als Währungsoption integriert hat.

Was denkt ihr über die neue Möglichkeit, Kryptowährungen direkt über Telegram zu kaufen? Seht ihr darin einen Push der Massenadaption oder haltet ihr die Möglichkeit für ungeeignet?  Diskutiert mit uns in unserem Telegram Chat und abonniert unseren News Kanal.

[Bild: Shutterstock]

QUELLECoindesk.com
Daniel Wenz
Autor
Daniel ist 24, hat einen Bachelor of Science als Wirtschaftsingenieur und ist als Content Creator bei Cryptomonday tätig. Seit 2014 ist er aktiv im Krypto-Sektor unterwegs. Dass es dazu kam, hat er einer Vorlesung zu verdanken, in der über das disruptive Potenzial der Blockchain unterrichtet wurde. Seine Interessen umfassen die Technik und das breite Anwendungsgebiet der Technologie – nicht nur für die Wirtschaft, sondern auch für die Gesellschaft. Um den Zugang zu diesen komplexen Themen zu erleichtern, hat er selbst ein kleines Startup gegründet. Er beschäftigt sich mit der Verbreitung von BTC-Automaten in Deutschland und wirkte maßgeblich an Videos und Büchern mit.