Die U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) hat es sich jetzt zum kurzfristigen Ziel gemacht, die Frage zu klären, wann Wertpapiergesetze für den Verkauf von Crypto-Token gelten könnten.

Die SEC soll endlich Klarheit für Crypto schaffen

In einer Rede an der University of Missouri School of Law sagte Hester Peirce, dass die Mitarbeiter der Agentur an einer „zusätzlichen Anleitung“ arbeiten. Hester Peirce gehört zu den Ausschussmitgliedern der SEC. Diese neuen Guidelines sollen für Projekte die quälende Frage klären, welche Crypto-Tokens unter das Wertpapiergesetz fallen und welche nicht.

Während der Howey-Test im Allgemeinen Klarheit schafft, müsse man vorsichtig vorgehen, da ICOs nicht immer den traditionellen IPOs ähneln. Der Howey-Test ist ein US-amerikanische Standard für die Feststellung, ob etwas ein Wertpapier ist oder nicht.

Zum Beispiel könnte das aus dezentralen ICOs gewonnene Kapital im Gegensatz zu traditionellen Wertpapieren, die von Emittenten oder Projektträgern kontrolliert werden, nicht wirklich im Besitz oder unter der Kontrolle eines Unternehmens oder einer Person stehen.

Peirce sagte weiter, dass die SEC auch darüber nachdenkt, ob neue Regeln zur Regulierung des Crypto-Raums eingeführt werden müssen. Ihrer Aussage nach sei bei umsichtigen Vorgehen eine positive Förderung von Innovationen möglich. Dabei sollen grundlegende Sicherheitsanforderungen natürlich nicht komprimiert werden.

If we act appropriately, we can enable innovation on this new frontier to proceed without compromising the objectives of our securities laws – protecting investors, facilitating capital formation, and ensuring fair, orderly, and efficient markets.

NEWS CHAT

Peirce gab des Weiteren zu, dass die SEC manchmal „impulsiv“ im Umgang mit Crypto-Projekten und Angeboten umgehe. Ihrer Meinung nach sei es nicht nur die Aufgabe der SEC Anleger zu schützen, sondern auch darauf zu achten, dem Bereich nicht ihre persönlichen Präferenzen aufzudrängen.

We owe it to investors to be careful, but we also owe it to them not to define their investment universe with our preferences

[Bild: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here