Eine neue Krypto-Börsenplattform, an der Yahoo Japan eine große Beteiligung hält, steht nach über einem Jahr Entwicklungszeit kurz vor der Einführung.

Die Krypto-Börse Taotao startet noch diese Woche

Die neue Plattform namens Taotao kündigte am Twitter-Sonntag an, dass sie am Donnerstag, den 30. Mai live gehen wird.

Laut der Taotao-Website wird die Börse neben ihrer Online-Plattform eine mobile App anbieten und zum Start den Handel mit Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) anbieten.

Das Unternehmen wird auch interessierten Händlern Leverage zur Verfügung stellen. Dabei werden drei weitere Kryptos zu den verfügbaren Optionen hinzugefügt: XRP, Litecoin (LTC) und Bitcoin Cash (BCH).

Yahoo besitzt offiziell 40 Prozent der Börse

Taotao wird als virtuelles Währungsumtauschgeschäft unter der Financial Services Agency reguliert, deren Website stolz die Registrierungsnummer 00001 anzeigt.

Diese frühzeitige Registrierung erfolgt über die frühere von der FSA lizenzierte Iteration der BitARG-Börse, an der Yahoo Japan im vergangenen März 40 Prozent der Anteile erworben hat. Damals berichtete Nikkei Asian Review, dass Yahoo Japan die Beteiligung mit dem Ziel übernommen habe, eine neue Exchange-Plattform auf Basis der BitARG-Technologie zu entwickeln.

Die Website von Taotao zeigt, dass Yahoo Japan tatsächlich 40 Prozent des Unternehmens über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Z Corporation hält, während CMD Lab Inc. die restlichen 60 Prozent hält.

Die Website bietet den Nutzern auch eine „einfache Registrierung / Anmeldung“ über Yahoo-Konten.


eToro Test 2019 - Bitcoin und weitere Kryptowährungen auf eToro handelnDer eToro Test 2019 eToro bietet 15 verschiedene Kryptowährungen direkt oder als CFD mit Hebel und darüber hinaus 77 weitere Handelspaare zwischen Krypto und Fiat zum Handel an. Grund genug einen näheren Blick auf die führende Social-Trading-Plattform zu werfen. eToro Test 2019 jetzt lesen.


Bitcoin und Kryptowährung Börsen und Broker im Vergleich

Bitcoin Future, Ethereum FutureBei der Vielzahl an verschiedenen Krypto-Börsen ist es insbesondere für Einsteiger ein wahrer Stichrouten-Lauf, unter all den schwarzen Schafen dort draußen eine vertrauensvolle Börse zu finden. Jeden Tag entstehen neue Krypto Börsen und Broker, die mit sehr lukrativen Angeboten locken. Doch leider versteckt sich hinter diesen Angeboten oftmals falsche Versprechungen und unseriöse Lockangebote.

Des Weiteren ist die Sicherheit einer Börse ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl. Die unzähligen Krypto Börsen Hacks in der Vergangenheit, die viele Anleger um ihre gesamten Einlagen erleichtert haben, unterstreichen diesen Faktor. Daher wird eine anständige und seriöse Anlaufstelle zum Kauf und Handel von Bitcoin und anderen Kryptowährungen mehr denn je benötigt.

Wir haben für euch deswegen eine Liste mit vertrauenswürdigen Krypto Börsen, Brokern und CFD-Plattformen zusammengestellt. Zum Krypto-Börsenvergleich gehen.


Hast du es schon gelesen? Das Team der Nash-Plattform (NEX) hat bekannt gegeben, dass Ende nächsten Monats ihre private Beta-Version startet. Zudem werden unter allen Teilnehmen 100.000$ in Bitcoin und 46.000 Nash Exchange Token (NEX) verlost. Nimm jetzt an dem Gewinnspiel teil.


Diskutiere mit uns in unserem Telegram Chat über die neuesten Geschehnisse rundum Bitcoin und den restlichen Krypto-Markt und abonniere unseren News Kanal.

[Bild: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here