Cardanos Kryptowährung ADA hat einen bescheidenen Monat hinter sich. Während ADA in den letzten 30 Tagen lediglich um 5% zulegen konnte, stieg Bitcoin im letzten Monat um 16%. Der ADA Kurs blieb auch an diesem Montag weitestgehend stabil, nachdem die Regierung von Georgien eine Vereinbarung mit Input Output Hong Kong (IOHK) über die Implementierung von Blockchain-Technologie in allen wichtigen Regierungsbereichen getroffen hatte. Dies ist insofern relevant, als dass IOHK das Blockchain-Unternehmen ist, das die Entwicklung von Cardano überwacht, vorantreibt und letztendlich auch für dessen Erfolg verantwortlich ist.


eToro Börse im Test 2019 - Bitcoin kaufenBitcoin oder Cardano (ADA)? Der eToro Test 2019
eToro bietet 15 verschiedene Kryptowährungen und hunderte verschiedene Aktien direkt oder als CFD mit Hebel an. Darüber hinaus 77 weitere Handelspaare zwischen Krypto und Fiat. Grund genug einen näheren Blick auf die führende Social-Trading-Plattform zu werfen. eToro Test 2019 jetzt lesen.


Cardano (ADA) Preis Update

Der Kurs von ADA handelte in den letzten sieben Tagen in einer engen Spannweite und blieb weitestgehend unbewegt. Die (mittlerweile) elftgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung bewegte sich zwischen 0,0896 $ und 0,0940 $, wohingegen der Wert in BTC auf Grund der starken Bitcoin Performance (gerade in den letzten Tagen) deutlich verlor. Zuletzt wurde Cardano bei $0,0904 $ gehandelt.

cardano-ada-preis-kurs

Im Laufe der 24-Stunden-Handelsperiode fiel der Coin um 0,23%. Das börsenbasierte Handelsvolumen wurde laut CoinMarketCap mit 136 Millionen US-Dollar ausgewiesen.

Bei aktuellen Werten weist Cardano eine Gesamtmarktkapitalisierung von rund 2,35 Milliarden US-Dollar auf, wo es um rund 100 Millionen US-Dollar hinter Stellar Lumens (XLM) zurückliegt.

Im April diesen Jahres kratzte Cardano kurz an der wichtigen 0,10 $ Marke, prallte jedoch stark an dieser ab. Seit letztem Sommer ist ADA fest unter dieses Niveau gekappt. Die Kryptowährung steht seit wenigen Wochen nun wieder in einer stabilen Zone zwischen $0,800 und $0,1000, nachdem es sich seit Jahresbeginn von 0,0400% hierher gekämpft hat. Gibt es also bullische Anzeichen für Cardano oder folgt es lediglich dem allgemeinen Aufwärtstrend?

Wie Weiss Ratings kürzlich feststellte, stieg der Kurs von Cardano zwischen dem 9. und 13. Juni um rund 24% auf der Grundlage des Shelley Core Updates. Die in Florida ansässige Ratingagentur sagte, dass Cardano das „erste Anzeichen von Fortschritten seit 2017“ zeigte.

Während Cardano gegenüber dem US-Dollar aufgewertet hat, ist der Preis im Vergleich zu Bitcoin in den letzten fünf Tagen gesunken. Seit dem 12. Juni ist das ADA/BTC-Paar um mehr als 15% gesunken. Auf der gleichen Strecke hat sich der Preis von Bitcoin um mehr als 16% erhöht.

Absichtserklärung zwischen Georgien und Cardano geschlossen

IOHK, der Entwicklungsarm hinter dem Cardano-Projekt, hat offiziell eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding, MOU) mit der Regierung von Georgien unterzeichnet, um eine Reihe von Blockchain-Prozessen in den Bereichen Wirtschaft, Bildung und Regierungsdienste umzusetzen.

Die Cardano Foundation bestätigte die Details auch in einem Tweet, der von diesem Montag stammt:

Georgien ist bestrebt, die Blockchain-Technologie in mehreren Kernbereichen einzusetzen, wie z.B. bei der Überprüfung von Qualifikationen, der Erhöhung der Datensicherheit und der Integration von Smart Contracts in Regierungsdiensten.

IOHK ist eine Partnerschaft mit Wissenschaft, Regierung und Unternehmen eingegangen, um Peer-to-Peer-Blockchain-Lösungen zu entwickeln, die sich in erster Linie an nicht bankengebundene Bevölkerungsgruppen richten.


Cardano kann man kaufen, Bitcoin & Co ebenso. Du möchtest loslegen, weißt aber nicht wo und wie? Sich für den richtigen Anbieter zu entscheiden ist nicht immer leicht. Daher empfehlen wir dir unbedingt die Zeit zu nehmen und auf unseren Bitcoin Broker & Börsen Vergleich zu schauen. Überzeuge dich selbst: Bitcoin Broker & Börsenvergleich jetzt lesen.


Zusammenfassend können wir sagen, dass IOHK dazu beigetragen hat, Cardano zu einem der vielversprechendsten Blockchain-Projekte der Welt zu machen. Mittlerweile hat Cardano (ADA) aber etwas von seinem Glanz verloren – wenig Kommunikation und kaum neue Partnerschaften. Die nun neu geschlossene Partnerschaft mit der Regierung Georgiens, könnte Cardano wieder frischen Wind in die Segel blasen. Bleiben wir gespannt, ob es ADA wieder in Richtung Top 10 schafft.

Was sagst du zu Cardanos neuer Partnerschaft? Könnte die Partnerschaft positive Auswirkungen auf den ADA-Kurs haben? Diskutiere mit uns in unserem Telegram Chat und abonniere unseren News Kanal.

[Bild: Shutterstock, Coinmarketcap]
QUELLEhacked.com
Daniel Wenz
Autor
Daniel ist 24, hat einen Bachelor of Science als Wirtschaftsingenieur und ist als Content Creator bei Cryptomonday tätig. Seit 2014 ist er aktiv im Krypto-Sektor unterwegs. Dass es dazu kam, hat er einer Vorlesung zu verdanken, in der über das disruptive Potenzial der Blockchain unterrichtet wurde. Seine Interessen umfassen die Technik und das breite Anwendungsgebiet der Technologie – nicht nur für die Wirtschaft, sondern auch für die Gesellschaft. Um den Zugang zu diesen komplexen Themen zu erleichtern, hat er selbst ein kleines Startup gegründet. Er beschäftigt sich mit der Verbreitung von BTC-Automaten in Deutschland und wirkte maßgeblich an Videos und Büchern mit.