cryptomonday.de
StartseiteBotsBitcoin Aussie System Erfahrungen 2022: Fake? Lies unseren Review

Bitcoin Aussie System Test in 2022

Zuletzt aktualisiert am 16th Aug 2022
Hinweis
Seite besuchen & registrieren

Bitcoin Aussie System (ehemals als Bitcoin Aussie Method bekannt) ist ein automatisierter Trading-Bot, der mit Krypto-CFDs für dich handelt. Der Bot nutzt nach eigenen Angaben Statistiken und Algorithmen, um potenziell gewinnbringende Differenzgeschäfte (Contracts For Difference, CFDs) bei unterschiedlichen Brokern zu finden. In unseren Bitcoin Aussie System Erfahrungen bewerten wir den Trading-Bot und gehen dabei auf alle wichtigen Funktionen, Vorteile, Nachteile und vieles mehr ein.

Was ist Bitcoin Aussie System?

Bitcoin Aussie System ist ein Bot für Krypto-Handel, der nach einer vom Nutzer festgelegten Strategie agieren soll. Die Entwickler des Bots beschreiben seine Funktionsweise wie folgt: Es werden Signale an verschiedene Broker gesendet, um bestimmte Handelsaufträge durchzuführen. Der Bot nutzt angeblich einen integrierten Algorithmus und analysiert den Markt, um vorherzusagen, in welche Richtung er sich entwickelt. Das macht es Nutzern möglich, sowohl auf steigende als auch auf fallende Kurse zu spekulieren.

Das Bitcoin Aussie System ähnelt vielen anderen automatisierten Trading-Bots. Diese Methode eignet sich für diejenigen, die schnell traden wollen und Muster in den Charts automatisch erkennen lassen wollen. Dafür können Nutzer Handelskriterien festlegen. Es ist zwar auch möglich, manuell zu handeln, aber die Website wird dich in der Regel stattdessen auf die automatischen Handelsoptionen verweisen. Diese Handelsmethode ist mit Vorsicht zu genießen, denn sie kann in vielen Fällen zu Verlusten führen.

Bitcoin Aussie System Übersicht

🤖 Robot-Typ:Bitcoin-Bot
💸 Minimale Einzahlung:$250
🚀 Angegebene Gewinnquote:85%
💰 Handelsgebühren:Keine
💰 Kontoführungsgebühren:Keine
💰 Abhebegebühren:2% Gebühren auf Abhebungen
💰 Softwarekosten:Kostenlos
⌛ Zeitrahmen für die Auszahlung:24 Stunden
💱Unterstützte Kryptowährungen:LTC, BTC, ETH
📊 Hebel:5000:1
📱 Native mobile App:Nein
🖥️ Kostenloser Demo-Account:Ja
🎧 Kundenservice:E-Mail
✅ Verifizierung erforderlich:Ja
🔁 Automatischer Handel:Ja
📈 CFD verfügbarJa

Vorteile und Nachteile von Bitcoin Aussie System

Pro

Sehr schnelle Registrierung
Übersichtliche Benutzeroberfläche
Demokonto zum Üben
Margin Trading für erfahrene Krypto-Händler
Keine Vorkenntnisse erforderlich

Kontra

Zahlreiche unglaubwürdige Bewertungen im Internet
Automatisierter Handel birgt viele Risiken
Nicht in allen Ländern verfügbar
1
LIO - Bitcoin Aussie System
Mindesteinzahlung
250
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
8
Beliebt bei Händlern
Einfach zu benutzen

Alternative seriöse Trading-Bots

Du suchst nach weiteren seriösen Trading-Bots, welche nur mit regulierten Brokern zusammenarbeiten? Wir haben festgestellt, dass Bitcoin Motion seriös ist, da du für diesen Bot keine Vorerfahrung im Trading brauchst. Er hat außerdem keine versteckten Kosten & die Registrierung ist ganz einfach und die Mindesteinzahlung beträgt nur 250 US-Dollar. Alternativ haben wir auch hervorragende Immediate Edge Erfahrungen gemacht – du kannst bei diesem Krypto-Trading-Bot als Anfänger ein Demokonto eröffnen. Auch hier beträgt die Mindesteinzahlung nur 250 US-Dollar und die Auszahlungen erfolgen hier sehr schnell. Beide Trading Bots können wir dir deshalb definitiv empfehlen!

Bitcoin Aussie System: Märkte, Vermögenswerte und Optionen

Welche Vermögenswerte und Produkte kann man mit Bitcoin Aussie System handeln?

Der Krypto-Bot ermöglicht es Kunden, mit Krypto-CFDs zu handeln. Ein CFD, das so genannte Differenzgeschäft, lässt Trader auf den Wert der Kryptowährung spekulieren, ohne die Coins selbst zu besitzen oder zu handeln. Einige Kryptowährungen, die bei Bitcoin Aussie System gehandelt werden können, sind:

Diese Vermögenswerte können sich je nach dem jeweiligen Broker ändern.

Welche Möglichkeiten von Leverage-Handel gibt es?

Bitcoin Aussie System bietet Margin-Trading mit Leverage für alle CFD-Vermögenswerte an. Wenn Kunden mit Krypto-CFDs handeln, können sie ihren Einsatz mit einem Leverage von bis zu 1000 % versehen, abhängig von ihrem Broker. Das bedeutet, dass du mit dem 1000-fachen von deinem tatsächlich eingesetzten Kapital handelst.

Ein so hoher Leverage bedeutet jedoch in der Regel, dass der Broker unreguliert und damit unzuverlässig ist.

Wir empfehlen Nutzern, den Handel mit Leverage zu vermeiden, es sei denn, sie sind erfahrene Trader. Der Markt ist sehr volatil, und der Handel mit Leverage kann zu einem massiven Verlust führen. Wenn sich der Markt gegen deine Prognose bewegt, verlierst du deine Investition und kannst dem Broker das verlorene Geld nicht mehr zurückzahlen.

Außerdem solltest du nur so viel Geld einsetzen, wie du dir es leisten kannst.

Wie hoch sind die Spreads?

Es gibt keine aktuellen Informationen zu den Spreads. Jeder Broker legt seine eigenen Spreads fest. Rechne damit, dass diese Werte schwanken, wenn die Preise von Bitcoin, Ethereum und und anderen Coins steigen oder fallen.

Gebühren, Limits und Zahlungsmethoden

Wie viel kostet die Nutzung von Bitcoin Aussie System?

Der Bot bietet den Nutzern eine kostenlose Registrierung an. Die Plattform ist auch frei von Abonnementkosten. Allerdings müssen Nutzer 250 US-Dollar als Einzahlung an ihren Broker leisten, bevor sie ihren ersten Trade machen können.

Welche Zahlungsmethoden werden akzeptiert?

Mit Bitcoin Aussie System können Nutzer Geld über zahlreiche Methoden einzahlen. Dazu gehören:

  • Kreditkarten

  • Debitkarten

  • Skrill

  • Neteller

Bitcoin Aussie System erhebt keine Gebühren für Einzahlungen, nimmt aber eine kleine Gebühr für Auszahlungen. Auch deine Bank kann eine Transaktionsgebühr erheben. Auszahlungen können ein paar Tage dauern, bis sie auf deinem Konto ankommen.

Verlangt Bitcoin Aussie System auch Gebühren und Provisionen?

Wie bereits erwähnt, erhebt der Trading-Bot eine kleine Provision auf Auszahlungen von Gewinnen. Dieser Prozentsatz liegt bei etwa 2%.

Handelsmenge und Limits

Das Bitcoin Aussie System verlangt eine Mindesteinzahlung von 250 US-Dollar, bevor du deinen ersten Trade ausführen kannst. Ein maximales Limit gibt es nicht. Es kann jedoch Limits für den Handel bei den den einzelnen Brokern geben. Diese können je nach Broker unterschiedlich sein. Wende dich direkt an den jeweiligen Broker, wenn du mehr über die Limits für den Handel wissen möchtest.

Die Bitcoin Aussie System Plattform

Wie funktioniert Bitcoin Aussie System?

Bitcoin Aussie System ist vielen anderen automatisierten Handelsbots im Internet ähnlich. Nutzer registrieren sich für ein Konto und werden mit einem Mitarbeiter der Plattform zusammengebracht, der ihnen den Prozess der Einzahlung und des Handels erklärt.

Die Plattform nutzt nach eigenen Angaben Analyse-Tools und Algorithmen, um Marktschwankungen vorherzusagen. Die Nutzer können die entsprechenden Parameter manuell festlegen oder den Bot die ganze Arbeit selbst erledigen lassen.

Auf welchen Geräten kann ich Bitcoin Aussie System verwenden?

Nutzer können über ihren Webbrowser auf auf den Bot zugreifen. Leider gibt es keine Handy-App für Android oder iOS. Du kannst die Plattform aber trotzdem auf einem Android- oder iOS-Gerät mit einem Browser nutzen. Du kannst Bitcoin Aussie System auf jedem dieser Geräte nutzen:

  • Desktop-Computer

  • Laptops

  • Tablets

  • iOS-Geräte

  • Android-Geräte

Mit welchen Kryptobörsen und Brokern arbeitet Bitcoin Aussie System zusammen?

Wir konnten keine zuverlässigen Informationen über die spezifischen Broker mit Bitcoin Aussie System zusammenarbeitet. Die meisten Partner-Broker bieten jedoch CFD-Trading mit Margin an. Wenn du mehr über den jeweiligen Broker erfahren möchtest, gib seinen Namen in eine Suchmaschine ein und suche nach vertrauenswürdigen Bewertungen und dem Regulierungsstatus.

Die Seite behauptet nicht, dass alle Broker reguliert sind. Es ist durchaus möglich, dass du bei einem unregulierten Broker handelst, was mit zusätzlichen Risiken verbunden ist und daher nicht empfehlenswert ist.

Kann ich Bitcoin Aussie System in meinem Land verwenden?

Bitcoin Aussie System ist in zahlreichen Ländern verfügbar, in denen der Handel mit CFD-Vermögenswerten erlaubt ist. Dazu gehören:

  • Großbritannien

  • Australien

  • Deutschland

  • Frankreich

Leider ist Bitcoin Aussie System nicht in Ländern verfügbar, an denen CFDs oder Kryptowährungen verboten sind, wie in den USA oder China.

Ist Bitcoin Aussie System in meiner Sprache verfügbar?

Bitcoin Aussie System ist nur auf Englisch verfügbar. Es gibt keine Optionen auf der Homepage, um die Sprache zu ändern. Du kannst aber über den Browser automatisch die Website übersetzen.

Wie einfach ist es, Bitcoin Aussie System zu benutzen?

Bitcoin Aussie System zeichnet sich durch eine übersichtliche Benutzeroberfläche aus, so dass du selbst auf Englisch schnell klarkommst und den automatisierten Handel einstellen kannst. In diesem Sinne ist der Trading-Bot sehr einfach zu bedienen – du brauchst nicht mal eine bestimmte Strategie, um Trades auszuführen. Nutzer können sich auch am manuellen Handel versuchen, wenn sie es bevorzugen.

Trotz der einfachen Herangehensweise an den Handel mit Kryptowährungen sind ist CFD-Trading eine riskante Art, Geld zu investieren. Sie eignet sich nur für erfahrene Trader. Wir empfehlen, manuelle Parameter festzulegen und den Hebel erheblich zu begrenzen, um nicht eine beträchtliche Summe Geld zu verlieren.

Hauptmerkmale

Bitcoin Aussie System hat viele wichtige Funktionen. Dazu gehören:

Demokonto für Trader

Bitcoin Aussie System bietet allen Nutzern ein Demokonto an. So können sie sich auf den Live-Handel vorbereiten, ohne echtes Geld zu verlieren. Nutzer können Handelsstrategien testen und herausfinden, wie der Krypto-Bot funktioniert, bevor sie zu handeln beginnen.

Einfache und unkomplizierte Schnittstelle

Der Bot bietet außerdem eine Benutzeroberfläche, mit der die meisten Trader problemlos klarkommen werden. Du kannst dabei manuell oder automatisch handeln, Charts und Krypto-Bewertungen ganz einfach durchsuchen. Der Bot kann auch nach seinen Algorithmen Trades für dich platzieren, ohne dass du viel dafür machen musst.

Kundenbetreuer

Bitcoin Aussie System stellt dir einen Kundenbetreuer zur Seite, der dich durch den Anmeldeprozess führt, Fragen beantwortet und deine Bitcoins so schnell wie möglich traden lässt.

Sicherheit und Regulierung

Ist Bitcoin Aussie System seriös?

Wir sind uns nicht sicher, ob das Bitcoin Aussie System so profitabel ist, wie viele Online-Bewertungen behaupten. Einige Bewertungen scheinen übertrieben zu sein, um Besucher auf die Seite zu locken. Bei allen automatisierten Trading-Bots ist es möglich, dass sie zu Geldverlusten und nicht zu Gewinnen führen.

Das führt zu der Annahme, dass Bitcoin Aussie System einer von vielen dubiosen Handelsbots ist, die darauf ausgelegt sind, deine Einzahlungen zu kassieren. Es kann auch sein, dass du öfter mit unregulierten Brokern gepaart wirst als mit anderen.

Der Handel mit CFDs kann finanziell riskant sein, besonders wenn du unerfahren bist. Wenn du mit dem Gedanken spielst, Bitcoin Aussie System zu nutzen, solltest du dich gründlich informieren. Wenn du stattdessen manuell traden möchtest, können wir zum Beispiel eToro empfehlen.

Ist Bitcoin Aussie System sicher?

Wir können nicht davon ausgehen, dass dein Geld oder Informationen bei Bitcoin Aussie System sicher sind. Auf der Website von Bitcoin Aussie System gibt es nur sehr wenige Informationen über Authentifizierungsverfahren, SSL-Verschlüsselung oder Anti-Phishing-Mechanismen.

Allerdings müssen die Nutzer ihr Konto bei der Registrierung verifizieren, was die Seite etwas sicherer macht.

Bin ich und mein Geld geschützt?

Wenn du über einen Handelsbot handelst, ist dein Geld auf dem Guthaben des jeweiligen Brokers. Bitcoin Aussie System selbst kümmert sich nicht um dein Geld. Wenn du dir irgendwelche Sorgen machst, sprich direkt mit dem Broker oder dem Kundenbetreuer auf der Plattform.

Ist Bitcoin Aussie System reguliert?

Es gibt keine Informationen über den Regulierungsstatus von Bitcoin Aussie System. Wir empfehlen, nur Handelsplattformen zu wählen, die von einer lokalen Behörde reguliert werden. Sie sind dann sicherer und frei von illegalen oder betrügerischen Aktivitäten.

Muss ich mein Konto bei Bitcoin Aussie System verifizieren?

Du musst deine E-Mail-Adresse verifizieren, wenn du das Anmeldeformular auf der Homepage ausfüllst. Von dort aus arbeitest du mit einem Kundenbetreuer zusammen, um den Rest des Prozesses abzuschließen und Unterlagen zur Identitätsprüfung und ähnliche Informationen bereitzustellen.

Zusätzliche Informationen

Lernmaterialien

Bitcoin Aussie System hat einige allgemeine Informationen über verschiedene Optionen beim handeln sowie Kryptowährungen wie Bitcoin auf der Homepage. Auf dem Rest der Seite gibt es jedoch nicht viele Lernmaterialien, Tutorials (abgesehen vom Demokonto), Blogs oder Expertenmeinungen. Es gibt einen kleinen Bereich für häufig gestellte Fragen am Ende der Homepage und eine Seite „Über uns“.

Wenn du erfolgreich mit Kryptowährungen handeln willst, musst du dich stets informieren und auf dem Laufenden bleiben.

Tools und Charts

Bitcoin Aussie System hat einige Tools und Charts, die den Nutzern helfen, ihre Handelsstrategie umzusetzen. Die Seite ist jedoch nach eigenen Angaben auf Kunden ausgerichtet, die den vollautomatischen Handel bevorzugen. Bitcoin Aussie System verfügt daher nicht über so umfangreiche Tools und Charts, wie du sie bei anderen Anbietern finden würdest.

Kunden-Support

Bitcoin Aussie System stellt dir einen Kundenbetreuer zur Seite, der dir bei allen auftretenden Problemen hilft. Er oder sie richtet dein Konto bei einem Broker ein und hilft dir, deinen ersten Trade zu tätigen. Es gibt auch ein Kontaktformular auf der Website, falls du vor der Registrierung allgemeine Fragen hast.

Wie du mit Bitcoin Aussie System anfängst

Willst du ein Konto bei Bitcoin Aussie System einrichten? Folge diesen Schritten:

  • Schritt 1 - Fülle das Formular für die Registrierung aus

Gehe auf die Homepage von Bitcoin Aussie System und gib deine Daten in das Registrierungsformular ein. Du musst deinen Namen, deine Telefonnummer und deine E-Mail-Adresse angeben. Dann gehst du zu deinem Posteingang und bestätigst deine E-Mail-Adresse.

  • Schritt 2 - Sprich mit deinem Kundenbetreuer

Du wirst dann mit einem Kundenbetreuer zusammengebracht, der dich durch den Einzahlungsprozess führt und deinen Antrag auf Registrierung abschließt.

  • Schritt 3 - Zahle Geld ein

Sobald du die Registrierung abgeschlossen hast, fügst du die Mindesteinzahlung mit den akzeptierten Zahlungsmethoden (zum Beispiel Kreditkarte) auf dein Guthaben hinzu.

  • Schritt 4 - Übe mit dem Demokonto

Bevor du einen echten Trade machst, solltest du zuerst auf dem Demokonto üben. Finde die Plattform heraus, bevor du finanzielle Fehler machst, nicht davor.

  • Schritt 5 - Mache den ersten Trade

Sobald du weißt, wie Bitcoin Aussie System funktioniert, kannst du deinen ersten Handelsauftrag ausführen. Wähle aus, ob der Bot diesen Prozess vollständig automatisiert, oder ob du vorher die Parameter festlegst.

Gibt es eine Alternative zu Bitcoin Aussie System?

Ja. Wie oben erwähnt, gibt es viele Bots für Kryptohandel, die du verwenden kannst, falls Bitcoin Aussie System nicht deinen Bedürfnissen entspricht. Dazu gehören:

Krypto-RoboterMindesteinzahlungUnsere Bewertung
Quantum AI250 EuroUnser Quantum AI Test
Bitcoin Champion250 EuroUnser Bitcoin Champion Test
Bitcoin Trader250 EuroUnser Bitcoin Trader Test

Bitcoin Aussie System: News und Prominente

Da immer wieder über die Unterstützung durch Prominente diskutiert wird, haben wir uns entschlossen, die notwendigen Nachforschungen anzustellen, um herauszufinden, ob Prominente den Krypto-Bot fördern.

Viele behaupten zum Beispiel, dass der CEO von SpaceX und Tesla Elon Musk Bitcoin Aussie System unterstützt. Da er zu den prominenten Personen gehört, die sich für den Kryptomarkt interessieren, wird seine Meinung zu Bitcoin Aussie System hoch geschätzt. In unserem Bitcode Aussie System Test konnten wir jedoch keine Beweise für diese Behauptungen finden.

Viele glauben auch dass weitere Prominente wie Lorenzo Jovanotti, Fabio Fazio, Flavio Briatore und die australische Politikerin Pauline Hanson Bitcoin Aussie System genutzt und hohe Gewinne erzielt haben. Aber das sind alles nur Gerüchte, die wir nicht bestätigen können.

Bitcoin Aussie System Reddit & andere Medien: Bericht über den Trading-Bot

Ein anderes Gerücht betrifft eine Reportage, die angeblich von Reddit über Bitcoin Aussie System gemacht wurde. Auch in diesem Fall konnten wir keinen wirklichen Beweis dafür finden und es handelt sich wohl auch hier höchstwahrscheinlich um "Fake News". Auch andere Medien haben bisher nicht wie behauptet über Bitcoin Aussie System berichtet.

Groß-Investoren: Investitionen von Shark Tank und Dragons Den

Es gibt Gerüchte, dass dem Trading-Bot Finanzmittel von Shark Tank und Dragons Den zugeflossen sind. Diese Behauptungen sind zweifelhaft, da wir bis jetzt keine Belege dafür gefunden haben, dass Bitcoin Aussie System Gelder von Groß-Investoren erhalten hat. Groß-Investoren verwenden jedoch seit einiger Zeit schon Trading-Software, um einen Teil ihres Handels zu automatisieren (Auto-Trading). Dasselbe können jetzt auch Kleinanleger mit Bitcoin Aussie System tun.

Fazit: Bitcoin Aussie System Erfahrungen – Betrug oder seriös

Bitcoin Aussie scheint eine gute Anlaufstelle für Leute zu sein, die mit Kryptowährungen handeln wollen. Unerfahrene Nutzer haben jedoch ein hohes Risiko, ihr Geld schnell zu verlieren. Die Kunden haben nur wenig Kontrolle über den automatischen Handel von Bitcoin Aussie System. Das bedeutet, dass du dein Geld einem potenziell unregulierten Handelsbot anvertraust.

Der Kryptomarkt ist äußerst volatil und der Handel mit CFDs kann zwar profitabel sein, erfordert aber in der Regel Voraussicht, Übersichtlichkeit und eine sorgfältige Strategie. Die manuelle Festlegung von Handelsparametern kann deine Gewinnchancen verbessern, aber du solltest stets vorsichtig darüber sein, was du tust.

Wir empfehlen dir, selbst zu recherchieren und mit einem überschaubaren Betrag zu handeln, wenn du dich für Bitcoin Aussie entscheidest. Wenn du stattdessen manuell und nicht automatisch mit Kryptowährungen handeln möchtest, kannst du hier unseren Vergleich verschiedener Broker-Plattformen lesen. Sie verfügen über mehr Lernmaterialien, Tools, Charts und andere Features, um das Handelserlebnis zu verbessern. Natürlich handelt es sich dabei um regulierte Plattformen, bei denen dein Geld vor Hacker-Angriffen gut geschützt ist.

1
LIO - Bitcoin Aussie System
Mindesteinzahlung
250
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
8
Beliebt bei Händlern
Einfach zu benutzen
Daniela Kirova

Daniela Kirova

Daniela ist Autorin bei CryptoMonday.de und berichtet über die neuesten Nachrichten auf dem Kryptowährungsmarkt und der Blockchain-Branche. Sie hat über 15 Jahre Erfahrung als Autorin und hat für mehrere Online-Publikationen im Finanzsektor als Auftragsschreiberin geschrieben .