Wer seinen privaten Finanzhaushalt von Zeit zu Zeit organisiert, weiß wie schnell die Sache zu einer komplexen Angelegenheit werden kann. Wenn man sich nun vorstellt, welche Mengen an Transaktionen es für Regierungen zu planen und zu budgetieren gibt, ist es kein Wunder, dass es zu Fehlplanungen und Verschwendungen von Steuergeldern kommt. Doch das muss in der heutigen Zeit dank der Blockchain Technologie nicht mehr sein. Das hat sich auch Ernst & Young (EY), eines der „Big Four“ Unternehmen, gedacht und eine Finanz Management Software für Regierungen auf Basis der Blockchain Technologie gebaut. Ist die Blockchain für Regierungen und öffentliche Haushalte ein Killer Use Case?

Blockchain für Regierungen und öffentliche Haushalte ein echter Use Case? – EY sagt ja

Laut einer Ankündigung vom vergangenem Dienstag startet EY eine Blockchain Plattform namens „EY OpsChain Public Finance Manager“. Diese hat als Zielgruppe keine geringeren als Regierungen, die damit ihre Einnahmen und Ausgaben besser koordinieren können sollen. Die Besonderheit der Blockchain Plattform besteht darin, dass es ein harmonisiertes Dashboard gibt, das alle Transaktionen transparent darstellt.

Die Software soll dabei auf der internen Blockchain von Ernst & Young, der OpsChain, laufen. Die maßgeschneiderte Blockchain Plattform ermöglicht es Auditoren und Managern von öffentlichen Geldern deren Verwendung in Echtzeit zu überwachen.


Bitcoin Münzen auf Laptop mit Sell or Buy ButtonsHandel auf BitMEX mit einem bis zu 100-fachen Hebel. Möchtest du ebenfalls gerne größere Summen bewegen, aber dafür fehlt das nötige Kleingeld? Auf BitMEX kannst du durch die dortigen Hebel bereits mit 100€ ein Volumen von bis zu 10.000€ handeln und deinen Gewinn damit verhundertfachen. Denk aber immer daran, umso höher der Hebel, desto größer das Risiko! Jetzt auf BitMEX anmelden.


Erfolgreicher Test und hohe Ziele für die Blockchain Anwendung

Der EY OpsChain Public Finance Manager wurde bereits in umfangreichen Tests beispielsweise in Toronto, Kanada, getestet. An dieser Stelle zielt der EY OpsChain Public Finance Manager darauf ab, die Verwaltung der öffentlichen Mittel zu verändern. Es muss jedoch noch viel mehr getan werden, um einen sinnvollen Einfluss auf die Prozesse der öffentlichen Finanzierung zu haben.

Dennoch ist es wahrscheinlich, dass das EY Projekt die Blockchain-Technologie in Regierungskreisen einführen und so zu einer zunehmenden Akzeptanz führen wird.

Ernst & Young (EY), Deloitte, KPMG und PricewaterhouseCoopers (PwC) sind die größten vier Wirtschaftsprüfungsgesellschaften weltweit. Sie sind führend bei der Erprobung von Audit- und Beratungslösungen für Regierungen und ihr Beitrag zur Anwendung neuer Technologien wie der Blockchain kann nicht genug betont werden.

Ernst & Young sorgt dafür, dass die Blockchain in Regierungskreise einzieht. Wie schätzt du den Anwendungsfall und dessen Erfolgswahrscheinlichkeit ein? Komm in unseren Telegram Chat und tausche dich mit den Experten und der Community aus. Abonniere zusätzlich unseren News Kanal, um keine News mehr zu verpassen.

[Bildquelle: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here