Die aktuelle Kalenderwoche 2 war mal wieder ein auf und ab, nicht nur was die Kurse von Bitcoin und den restlichen Altcoins angeht.. Wir haben auch diese Woche für euch mal wieder die Highlights an Neuigkeiten im Crypto-Space angesammelt.

Lasst uns am Ende des Artikels wissen, was für euch in dieser Woche die spannendsten oder bedeutendsten Ereignisse der Woche waren.


Bitcoin Kurs fällt unter 3.900 USD – auch XRP betroffen

Der Winter schien überstanden. Nicht nur draußen, sondern auch im Crypto Space. Der letzte Kursanstieg am Sonntag, den 06. Januar, stimmte viele von uns positiv. Erfahrungsgemäß können sich Kurse zum Jahreswechsel erholen. Der Preis für Bitcoin stieg Sonntagnachmittag von rund 3.800 US-Dollar auf knapp über 4.000 US-Dollar. Rund 6 Milliarden US-Dollar wurden wieder in den Markt gespült – das machte Hoffnung.

Am 10. Januar sahen wir einen weiten Abfall der Kurse. Knapp 122 Milliarden US-Dollar befinden sich im Markt – das sind sogar 10 Milliarden weniger als am letztem Sonntag. Geht die Talfahrt weiter?

Mehr über die aktuelle Marktsituation der Woche könnt ihr diesem Artikel entnehmen.


Amazon könnte von Ripple und XRP profitieren – kriegt Swift Konkurrenz?

Auf dem Cornell Entrepreneurship Summit in New York City sprach Cory Johnson über Ripple’s Mission, die Geschwindigkeit und Kosten grenzüberschreitender Zahlungen dramatisch zu verbessern. Johnson sagte, dass er Ripple in den nächsten 10 Jahren in der Schlüsselrolle des weltweiten Zahlungstransfer sieht. Dabei kann Ripple einigen der weltweit größten Unternehmen helfen, Geld zu bewegen und ihre Mitarbeiter rechtzeitig, effizient und kostengünstig zu bezahlen. Lese in diesem Zusammenhang auch unseren Artikel zu der bevorstehenden Debatte zwischen Ripple und Swift.

Laut Ripple’s Chef-Marktstratege Johnson sagt, dass Handelsgiganten wie Amazon durch Lösungen für grenzüberschreitenden Zahlungen von Ripple’s Suite profitieren könnten.

Mehr darüber könnt ihr diesem Artikel entnehmen.


Wie der TRON basierte BTT Token die Massen erobern soll – BitTorrent veröffentlicht sein Whitepaper

TRON TRX BTT

An diesem Wochenende lobte Binance-Gründer Changpeng Zhao TRON auf Twitter, weil sie ein Crypto-basiertes Geschäftsmodell für die im vergangenen Sommer gekaufte File-Sharing-Software BitTorrent eingeführt haben.

Erst kürzlich haben wir darüber bereichtet, dass TRON zusammen mit BitTorrent an dem BTT-Token, basierend auf dem TRON-Protokoll, arbeitet. Die Idee ist, dass die Token zwischen den Benutzern des Protokolls ausgetauscht werden, um die Geschwindigkeit des Netzwerkes zu optimieren und schnellere Downloads zu ermöglichen.

NWelche spannenden Informationen dem Whitepaper zu dem BTT-Token von BitTorrent zu entnehmen sind, könnt ihr diesem Artikel entnehmen.


Holochain (HOT) steigt um 33% – Konkurrenz für Amazon und Google?

Holo HOT Holochain

Eines der aktuell interessantesten Crypto-Projekte – Holochain – hat in dieser Woche einen enormen Anstieg erlebt. Die Marktkapitalisierung stieg innerhalb von 3 Tagen um etwa 33% in USD. Damit ist es an der Zeit, Holochain etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Holochain zielt nicht nur darauf aus eine dApp zu sein, viel mehr will es ein Cloud Computer werden. Die Hauptkonkurrenten in diesem Bereich sind Microsoft, Amazon und Google, die den Markt von 130 Milliarden US-Dollar aktuell dominieren.

Mehr über die Hintergründe für die starke Performance von Holochain und dem Projekt selbst könnt ihr in diesem Artikel nachlesen.


Julian Hosp tritt als Präsident von TenX zurück

Julian HospJulian Hosp trat diese Woche mit sofortiger Wirkung als TenX President zurück. Dies gab Julian Hosp auf seinem YouTube Kanal und auf Twitter bekannt. Auch von TenX (PAY) gab ein kleines Statement zu dem Rücktritt von Julian Hosp. Dabei bezieht sich das Unternehmen auf die Neuausrichtung und neue Vereinbarungen mit dem Leaderboard. Mit sofortiger Wirkung wird Toby Hoenisch das alleinige Ruder bei TenX übernehmen und die Position von CEO & President vereinen.

Mehr Informationen über den Rücktritt von Julian Hosp kannst du in diesem Artikel nachlesen.


Was waren für dich deine persönlichen Crypto-Highlights dieser Woche? Lass es uns wissen!

[Bilder: Shutterstock]