Der CEO der Digital Asset Management Firma Grayscale Investments hat kürzlich seine Gedanken zu Bitcoin und dem BTC Kurs geäußert. Dabei kristallisiert sich schnell heraus, dass er über das Zukunftspotenzial der führenden Kryptowährung sehr überzeugt ist. Zudem traut er dem Bitcoin Kurs zu, neue Höchststände zu erreichen.

Bitcoin Kurs profitiert laut Silbert von mehreren Indikatoren

In einem kürzlich mit Bloomberg geführten Interview sagte Barry Silbert, dass er deutlich erkennt, dass dem Bitcoin Kurs neues Leben eingehaucht wurde. Gleichzeitig sieht er aber einen Unterschied zu der „Blase“, die sich bei dem BTC Kurs am Ende 2017 gebildet hatte.

Silbert sagte des Weiteren, dass er die aktuelle Marktstimmung, die Preisgestaltung und die deutliche Verbesserung der Infrastruktur als viele bedeutende Indikatoren sieht, die darauf hindeuten, dass der Bitcoin Kurs bereit ist, neue Höchststände zu erreichen.

„Es gibt jetzt Depotbanken, [zusätzlich zu] Handels- und Compliance-Software“, sagte Silbert. „Die Investoren sind besser über die Anlageklasse informiert, also ist es diesmal anders.“


Hast du es schon gelesen? Das Team der Nash-Plattform (NEX) hat bekannt gegeben, dass Ende nächsten Monats ihre private Beta-Version startet. Zudem werden unter allen Teilnehmen 100.000$ in Bitcoin und 46.000 Nash Exchange Token (NEX) verlost. Nimm jetzt an dem Gewinnspiel teil.


Spekulation auf Bitcoin Kurs lukrativer als Gold Investition?

Sowohl Grayscale als auch Silbert haben ihren Teil dazu beigetragen, den Markt und damit indirekt den Bitcoin Kurs weiter voranzutreiben. Das Unternehmen startete kürzlich eine große Marketingkampagne, um Investoren davon zu überzeugen, ihre Vermögenswerte in Gold fallen zu lassen und sich in den Krypto-Bereich zu begeben.

Anfang Mai kommentiere Silbert die „Bitcoin oder Gold„-Diskussion wie folgt:

Die Goldindustrie hat eine fantastische Arbeit bei der Vermarktung eines überteuerten Metalls geleistet, aber Bitcoin hat überlegene physikalische Eigenschaften und Marktnutzen. Ich glaube, dass Bitcoin der Wertspeicher für unser digitales Zeitalter werden wird.

Darüber hinaus hat das Unternehmen die Initiative #DropGold gestartet, welche Anlegern, die über eine Diversifizierung mit Bitcoin nachdenken, die Möglichkeit bietet, „die Vorteile einer diversifizierten Anlagestrategie zu nutzen“. Der zuletzt stetig ansteigende Bitcoin Kurs dürfte hilfreich dabei gewesen sein, den ein oder anderen von einer solchen Strategie zu überzeugen.

Apropos Gold, Tyler Winklevoss hat kürzlich ebenfalls behauptet, dass Bitcoin besser ist als Gold und dass dessen Marketcap daher noch viel Raum zum Wachsen habe.


eToro Test 2019 - Bitcoin und weitere Kryptowährungen auf eToro handelnDer eToro Test 2019 eToro bietet 15 verschiedene Kryptowährungen direkt oder als CFD mit Hebel und darüber hinaus 77 weitere Handelspaare zwischen Krypto und Fiat zum Handel an. Grund genug einen näheren Blick auf die führende Social-Trading-Plattform zu werfen. eToro Test 2019 jetzt lesen.


Was denkst du über die momentane Bitcoin Kurs Entwicklung? Denkst du auch, dass der BTC Kurs von der verbesserten Infrastruktur profitiert und bereit ist, neue Höhen zu erreichen? Diskutiere mit uns in unserem Telegram Chat und abonniere unseren News Kanal.

TELEGRAM YOUTUBE

[Bild: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here