In der Kalenderwoche 18 ging es mal wieder heiß her. Der Bitcoin Kurs nähert sich immer mehr der 6.000 $-Marke an. Doch was passiert, wenn er diese erreicht hat? Während einige den nächsten Bullrun bereits für eröffnet halten, gibt es andere, die sich der Euphorie noch nicht so ganz anschließen möchten. Einige halten die 6.000 $ für einen so starken Widerstand, dass sie sogar mit einem baldigen, signifikanten Kurseinbruch rechnen. Es steht also wie so oft die Frage im Raum, was als nächstes mit dem Bitcoin Kurs passieren wird.

Dabei ist der BTC Kurs nicht der einzige Preisverlauf, der die Aufmerksamkeit unserer Leserschaft im hohen Maße erweckt hat. Zu dem Ripple (XRP) Kurs hat sich jüngst ein Forscher zu Wort gemeldet, der insbesondere von der XRP Army für seine Analyse keine Fan-Post erwarten darf.

In seiner Analyse stellt er den momentanen Wert von XRP in Frage und begründet dies durch die Eigenschaft des XRP Tokens selbst. Überflüssig zu sagen, dass dies bereits auch innerhalb unserer Community für viel Gesprächsstoff gesorgt hat.

Doch das ist nicht das einzige, was diese Woche hohe Wellen geschlagen hat. Die Bitcoin Wale haben sich nämlich mit einer mächtigen Transaktion im Wert von über 200 Millionen US-Dollar zurückgemeldet. Ein Comeback, dass nur durch die scheinbare Rückkehr von Satoshi Nakamoto selbst in den Schatten gestellt werden konnte.

Ob es sich dabei um den originalen Satoshi handelt? Wohl eher nicht. Aber wenn doch, dann hat der gute Satoshi möglicherweise eine Menge Wut im Bauch für Bitcoin Cash mitgebracht. Scheinbar hat es sich der wiedergekehrte Satoshi zum Ziel gemacht, sich die Mehrheit an Hashpower für BCH unter den Nagel zu reißen. Doch was hat er damit vor? Droht dem Netzwerk etwa eine 51 Prozent Attacke?

CryptoMonday startet mit neuen Formaten

Und das war natürlich bei Weitem nicht alles. Von CryptoMonday selbst gibt es ebenfalls einige Neuheiten zu berichten. Diese Woche haben wir nämlich unsere Community eigene Trading-Challenge gestartet, in der du die Gelegenheit hast, Preise im Gesamtwert von über 1.800€ abzuräumen!

Was du dafür tun musst? Melde dich einfach bis zum 13.5.19 für unseren CryptoMonday Trading Wettbewerb an und folge den Instruktionen. Das Trading ist auch bereits im vollen Gange und einige Teilnehmer konnten sich bereits die ersten Profite sicher. Also verschwende keine weitere Zeit und sichere dir deinen Platz auf dem Siegerpodest. Entdeckte den Trader in dir! Hier anmelden.

Und als wäre das nicht bereits genug, meldet sich unser Anchorman Mirco mit einem alten und doch gleichzeitig brandneuen Format auf YouTube zurück! In unseren CM News, kannst du dich ab sofort wöchentlich durch einige der Highlights in der CryptoSzene führen lassen. Schau einfach mal rein und abonniere unseren YouTube-Kanal, um dich automatisch über alle neuen Videos benachrichtigen zu lassen.

CM NEWS: Bitcoin Kurs hebt ab | IOTA landet großen Coup | Tether Drama geht weiter

Doch das war genug der Vorrede! Wie gewohnt haben wir dir im Folgenden die Crypto Highlights dieser Woche zusammengetragen. Lass uns anschließend wissen, was für dich in dieser Woche die spannendsten oder bedeutendsten Ereignisse waren und diskutiere darüber zusammen mit unserer Community auf Telegram.


Bitcoin Whale Alarm – Bringt 215 Mio. USD Bitcoin Wal den nächsten Pump?

Ein anonymer Bitcoin Whale (Wal) hat mal wieder für Aufmerksamkeit gesorgt indem er 40.000 BTC im wert von ca. 215. Mio USD in eine unbekannte Wallet verschob. Die Wallet war die bis dahin 22. reichste Bitcoin Wallet, diese Platzierung schiebt sich nun auf den Empfänger der Transaktion.

Die Aktivierung solcher ruhender Whale Wallets hat bei Bitcoin in der Vergangenheit oft zu einem Marktschub geführt, der sogar die Markterholung 2019 nach dem Crash 2018 ausgelöst hat. Könnte das auch dieses Mal der Fall sein? Mehr lesen.


Hast du dich schon um deine Krypto-Steuer gekümmert? Ein hilfreiches Tool für die Bearbeitung und Optimierung deiner Krypto-Steuer ist übrigens das Steuer-Tool von Accointing. Hole für dich selbst das Maximum bei deiner Steuererklärung heraus. Sign up for free.


Bitcoin Kurs Analyse: BTC Kurs stürzt drastisch ein und kein Bullrun vor 2020?

Bitcoin BTC Kurs Ripple XRP Kurs News

Schon seit ein paar Wochen macht es den Eindruck, der Bitcoin Kurs stehe kurz vor dem neuesten Bullrun. Seit dem haben erneut viele neue Investoren das Feld betreten. Unter ihnen interessieren sich einige auch für die Hintergründe des Marktes. Was den Bitcoin Kurs und seinen weiteren Verlauf angeht, sind die Erwartungen allerdings sehr unterschiedlich.

Die heute geschilderte Bitcoin Kurs Analyse dürfte dabei dem ein oder anderen mit Sicherheit sauer aufstoßen. Denn diese ist im Gegensatz zur der allgemeinen Marktstimmung nicht ganz so bullish. Zumindest nicht, was die nächsten Wochen und Monate angeht. Mehr lesen.


Bitcoin Cash in Gefahr? – ,,Satoshi Nakamoto“ ist wieder unter die Miner gegangen

Bitcoin Kurs BTC Kurs bildet neues JahreshochSeit letzter Woche ist jemand dabei, unter dem Namen Satoshi Nakamoto eine Kryptowährung zu minen. Es geht dabei aber nicht um Bitcoin, sondern um Bitcoin Cash (BSH). Letzte Woche kontrollierte der besagte User ungefähr 35 % der Bitcoin Cash (BTC) Hashrate. Jetzt sind es mittlerweile sogar schon 40 %. Ist eine 51% Attacke unabdingbar?

Im letzten Jahr, waren im Zuge einer Hardfork Bitcoin Cash und Bitcoin SV entstanden. Die beiden Währungen stehen also seit jeher im Konflikt miteinander. Nun geht manch einer davon aus, dass der Streit in die 2. Runde gehen könnte. Mehr lesen.


Hast du es schon gelesen? Das Team der Nash-Plattform (NEX) hat bekannt gegeben, dass Ende nächsten Monats ihre private Beta-Version startet. Zudem werden unter allen Teilnehmen 100.000$ in Bitcoin und 46.000 Nash Exchange Token (NEX) verlost. Nimm jetzt an dem Gewinnspiel teil.


XRP Kurs Debatte: Ist XRP derzeit um ein vielfaches überbewertet?

Ripple XRP Kurs stark überbewertet?Krypto ist eine sehr technische Branche und gleicht ab und an einer wahren Achterbahnfahrt. Mittlerweile beherbergt die Branche Tausende und Abertausende von Krypto-Projekten, von denen einige mit einer einzigartigen Idee im Hinterkopf entwickelt wurden.

Die drittgrößte Kryptowährung im Raum ist im Moment Ripple’s XRP. Ripple und auch XRP ist eines dieser Projekte, das eine große Vision hat. Ripple will zweifelsohne einer der führenden Blockchain-basierten Überweisungsdienstleister werden und macht dabei einen guten Job, um dieses Ziel zu erreichen. Doch wie verhält es sich mit dem digitalen Asset XRP? Welche Richtung wird zukünftig der XRP Kurs einschlagen?

Bei der Beantwortung dieser Frage scheiden sich in jedem Fall die Geister. Der XRP Kurs ist selbst für die Verhältnisse des Krypto-Space eine sehr kontrovers diskutierte Thematik.

Bezüglich der zukünftigen Entwicklung des XRP Kurses gibt es wilde Theorien. Viele davon sind dabei sehr bullish. Dabei hängt der Erfolg von XRP stark von der Adaption seitens der Finanzinstitute ab, die sich in einer Partnerschaft mit Ripple befinden oder noch befinden werden.

Großes Aufsehen erregte ein Forscher jüngst durch eine sehr gegensätzliche Aussage zu den bullishen Preisprognosen, die oftmals den XRP Kurs umkreisen. Seiner Meinung nach ist der aktuelle Preis von XRP noch viel zu hoch angesetzt. Mehr erfahren.


Iran und Schweiz wollen durch Crypto US-Sanktionen umgehen

Bitcoin Kurs vor der Trendwende? TON erfolgreicher als ETH und XRP? KW 9 im ÜberblickKryptowährungen werden durch US-Sanktionen zu einer echten Alternative für internationale Zahlungen. Der reguläre Zahlungsverkehr in und aus dem Iran ist seit den Sanktionen der US-Regierung zum Erliegen gekommen. Um diese Sanktionen zu umgehen, verfolgt die iranische Zentralbank seit einigen Monaten eine neue Strategie. Die Schweiz teilt diese Strategie und diskutiert darüber, weiterhin Geschäfte mit sanktionierten Ländern, wie dem Iran, in Kryptowährungen durchzuführen. Dadurch hätten die USA keinerlei Möglichkeit die Transaktionen einzusehen oder zu verhindern und die Länder abzustrafen. Mehr erfahren..


Teste noch heute kostenlos das weltweit führende Social-Trading-Netzwerk. Kopiere auf eToro die erfolgreichsten Händler und profitiere von ihrer Expertise oder trade selbst eine Vielzahl von Assets wie Kryptowährungen, Rohstoffe und Aktien. Richte dir ein kostenloses Demo-Konto mit 100.000$ ein und überzeug dich selbst!


IOTA Kurs legt zu – Jaguar & Land Rover integrieren IOTA in Car Wallet

IOTA und Tangle zur Bekämpfung von HochwasserAn diesem Morgen konnte der IOTA Kurs deutlich zulegen, Grund dafür ist eine angekündigte Zusammenarbeit mit Jaguar und Land Rover. Jaguar und Land Rover wollen ihre Kunden für eine gute Fahrweise belohnen und wollen dafür IOTA in ihre „Smart Wallet“ integrieren und ausschütten. So können nach dem Basic Attention Token (BAT) im Brave Browser nun auch Autofahrer mit ihren Daten Geld verdienen.

Jaguar und Land Rover haben nämlich am Montag Morgen angekündigt, dass sie eine Software testen, die es Fahrern ihrer Autos ermöglicht soll die Kryptowährung IOTA zu verdienen. Lese mehr darüber.


Bitcoin Lightning-Zahlung bei Amazon, eBay und Ali Express möglich?

TRON TRX erwirbt App Store CoinPlayAls Justin Sun am 20. April Binance und ihrem BNB Coin zu dem Knacken ihres All-Time-High (ATH) gratulierte und hervor hob, dass sich im Endeffekt der Wert einer Sache darauf beläuft, was tatsächlich gebaut wird, ging der Schuss ordentlich nach hinten los. Denn ein weiterer Nutzer mit dem Namen White Wolf nutzte die Gelegenheit, um Justin an seinen eigenen Worten zu messen. Auf Twitter fragte er Justin was mit DooTron und seinem möglichen Exitscam sei und forderte ihn auf, diesbezüglich in Aktion zu treten.

Die Spiele-dApp DooTron verschwand nämlich ohne weitere Erklärung spurlos. Nun ist die Tron-Community stark verunsichert und befürchtet das Schlimmste. Mehr lesen.


Hat dich dieser Artikel interessiert? Dann registriere dich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter und sei immer Up-to-date. Lass dir bequem alle relevanten News über Bitcoin & Crypto, Blockchain, Meetups, und Neuigkeiten unser Community per E-Mail zusenden – zusammengefasst und übersichtlich. Newsletter abonnieren.


Was waren für dich deine persönlichen Crypto-Highlights dieser Woche? Diskutiere mit uns in unserem Telegram Chat!

TELEGRAM YOUTUBE

 

[Bild: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here