Willkommen bei unserem CryptoMonday Wochenrückblick! In der Kalenderwoche 38 hat der Bitcoin Kurs etwas getan, was er schon lange nicht mehr getan hat: Er hat die Bühne in Sachen Kursentwicklung den Altcoins überlassen. Während der Bitcoin Kurs sich nämlich überwiegend in einer Seitwärtsbewegung befand, haben eine ganze Palette an Altcoins nennenswerte Kurssprünge nach oben auf das Parkett gebracht. Ist das wohlmöglich der Anfang der langersehnten Altcoin-Season?

Währenddessen gab es Bitcoin zeitweise auf der Börse Kraken zu einem Vorzugspreis von 8.000$ zu kaufen. Der Ripple Kurs ist regelrecht explodiert. Wurde etwa ein schlafender Riese geweckt?

Wo wir schon bei dem Thema „Riesen“ sind. Scheinbar haben einige Whales wieder mit dem Bitcoin Kurs ihr Unwesen getrieben. Die App Line eröffnet davon unbeeindruckt rund 80 Mio. Nutzern den Zugang zu Cryptos und vieles mehr!

Wie gewohnt hat Mirco auf YouTube einige der heißesten Themen wieder behandelt. Auf unserem YouTube-Kanal vorbei zu schauen lohnt sich in jedem Fall immer! Verfolge unsere spannendsten Formate auf YouTube indem du unseren Kanal abonnierst. Es lohnt sich!

Altcoin Kurs-Rakete: Stellar (XLM), Ethereum (ETH), Ripple (XRP), IOTA & Co. – Altcoin Season?

Damit aber genug der Vorrede. Viel Spaß bei unserem CryptoMonday Wochenrückblick!

Lass uns im Anschluss wissen, was für dich in dieser Woche die spannendsten oder bedeutendsten Ereignisse waren und diskutiere darüber zusammen mit unserer Community auf Telegram.


Bitcoin kaufen für 8.000 $ – Kraken Exchange kämpft mit Bugs

Bitcoin Münzen auf Laptop gestapelt mit Screen im Hintergrund der Sell or Buy anzeigt

Die vergangene Woche war geprägt von Rabattaktionen und Airdrops. KuCoin bietet beispielsweise anlässlich des zweijährigen Jubiläums die Möglichkeit, Bitcoin mit einem Rabatt von 90% zu kaufen. Keybase feiert die Partnerschaft mit der Stellar Development Foundation und verschenkt via Airdrop 2 Milliarden XLM in den nächsten 12 Monaten. Ein Fehler (engl. bug) auf der bekannten Exchange Kraken führte nun dazu, dass man Bitcoin zu einem Preis von 8.000 Dollar kaufen konnte. Weiterlesen.

Bitcoin kaufenAlle Kryptowährungen

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.


Ripple Kurs Analyse: XRP Kurs explodiert – Ist das erst der Anfang?

Ripple Kurs AnalyseDiese Woche ist etwas passiert, was viele in Laufe der Welle an Negativschlagzeilen nicht mehr für möglich gehalten haben: Der Ripple Kurs hat sich gegen seinen Dauer-Abwärtstrend aufbegehrt und gehörte mit zu den stärksten Performern diese Woche.

Das Schöne an der ganzen Geschichte ist, dass wir unsere Leserschaft auf diesen Kursbewegung vorbereitet haben und bereits davon berichtet haben, bevor es überhaupt passiert ist. Zu den Hintergründen.

XRP kaufenAlle Kryptowährungen

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.


Bitcoin Kurs Opfer weiterer Preismanipulationen auf Bitmex? Ist das der Anfang vom Crash?

Bitcoin Münze auf Candle Chartbild

Der Bitcoin Kurs hat sich sehr bemüht, das wichtige Preisniveau von 10.000$ zu halten, allerdings scheiterten die Bemühungen der Bullen gestern, als der Bitcoin Kurs wieder unter die psychologische Marke viel. Dies führte zu einigen nennenswerten Liquidationen von Long-Positionen auf Bitmex.

Heißt das, dass es für den Bitcoin Kurs wieder bergab geht? Ist das der Anfang des groß angekündigten Dumps bis auf 7.000$? Wir haben für euch wie immer einen näheren Blick auf die Geschehnisse geworfen. Zum Faktencheck.


Bitcoin Münzen auf Laptop mit Sell or Buy ButtonsHandel auf BitMEX mit einem bis zu 100-fachen Hebel. Möchtest du ebenfalls gerne größere Summen bewegen, aber dafür fehlt das nötige Kleingeld? Auf BitMEX kannst du durch die dortigen Hebel bereits mit 100€ ein Volumen von bis zu 10.000€ handeln und deinen Gewinn damit verhundertfachen. Denk aber immer daran, umso höher der Hebel, desto größer das Risiko! Jetzt auf BitMEX anmelden.


IOTA als Zahlungsmittel bei Apple und Samsung Pay mit Zeux App live

IOTA und Tangle zur Bekämpfung von HochwasserIOTA hat dieses Jahr einige spannende Partnerschaften bekannt gegeben. Darunter Jaguar Land Rovertrive.me und Zeux. Über die IOTA Partnerschaft mit Zeux haben wir schon im März dieses Jahres berichtet. Damals hat IOTA angekündigt, dass Zeux an einer App arbeitet, um das Bezahlen mit IOTA-Token über Apple Pay und Samsung Pay möglich zu machen. Diesen Dienstag hat nun Zeux bekanntgegeben, dass der Service live gegangen ist und ab sofort benutzt werden kann. Mehr lesen.

IOTA kaufenAlle Kryptowährungen

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.


Ripple xRapid und XRP haben für Banken keinen Nutzen – Banking Blockchain Experte erklärt wieso

Ripple XRP Kurs Chart

Der große Erfolg in 2019 ist für Ripple und XRP bis jetzt ausgeblieben. Das Unternehmen musste sich einiges an Kritik seitens der Community anhören. Dabei sind die Hauptkritikpunkte die zentralisierte Verteilung der XRP und die daraus resultierenden Verkäufe der XRP durch Ripple. Dennoch sind die XRP Investoren zuversichtlich und hoffen auf eine zeitnahe Adoption der xRapid Technologie durch Großbanken. Doch nicht alle sind so zuversichtlich was den Erfolg von XRP angeht.

James Sangalli, Co-Founder von Alphawallet und Banking Blockchain Experte, hat kürzlich in einem Bericht über Ripple und XRP gesprochen und dabei zwei Gründe genannt, die gegen die Nutzung von xRapid und XRP sprechen. Zudem erklärte er, wie sich Image und Partnerschaften von Ripple auf den XRP Kurs ausgewirkt haben. Zum Beitrag gehen.


Bitcoin, Ethereum, Ripple und Co. für 81 Millionen Menschen in Japan

Altcoin Übersicht mit Bitcoin ganz oben

Der Krypto-Markt scheint wieder in Bewegung gekommen zu sein. Zwar steht der Bitcoin Kurs seit einigen Tagen fast an einer Stelle aber dafür konnten einige Altcoins einen ordentlichen Anstieg hinlegen und Bitcoin vorerst outperformen. Genau zur richtigen Zeit kommt nun die Ankündigung des japanischen Messaging Riesen LINE. Dabei soll die Line App über eine direkte Anbindung zu einer japanischen Krypto-Börse Bitmax verfügen, um den Nutzern den Zugang zu Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Ripple (XRP), Bitcoin Cash (BCH) und Litecoin (LTC) zu ermöglichen. Mehr lesen.


Haben dich diese Artikel interessiert? Dann registriere dich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter und sei immer Up-to-date. Lass dir bequem alle relevanten News über Bitcoin & Crypto, Blockchain, Meetups, und Neuigkeiten unser Community per E-Mail zusenden – zusammengefasst und übersichtlich. Newsletter abonnieren.


Was waren für dich deine persönlichen Crypto-Highlights dieser Woche? Diskutiere mit uns in unserem Telegram Chat und folge unserem Newschannel!

[Bild: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here