Die Stimmung am Crypto Markt ist trotz der letzten Belastungen durch Tether und den Binance Hack ziemlich gut. Vor allem der Bitcoin Kurs kann weiter zulegen und hat nun die wichtige Marke von 6.000 USD durchschritten. Wo die nächsten Hürden liegen und wie es weitergehen könnte erfahrt ihr hier.

 


Kennst du bereits unsere CM News auf Youtube? Ab sofort kannst du dich durch unsere CM News auf YouTube wöchentlich und mit vielen spannenden Insights über die aktuellen Highlights aus der CryptoSzene informieren lassen. Schaue dir auf unserem Kanal die aktuellste Folge der CM News an. Video gucken.


Bitcoin Kurs durchbricht 6.000 USD Marke

Heute Nacht gegen 3:00 Uhr konnte der Bitcoin Kurs zum ersten Mal nachhaltig die 6.000 USD durchbrechen und kann somit im 7-Tages Rückblick rund 12% zulegen. Damit bestätigt Bitcoin seine bullishen Tendenzen und steigert damit auch die Bitcoin Dominanz auf ein neues 7-Monats Hoch. Der Bitcoin Kurs konnte sogar kurzfristig die 6.100 Marke reißen, bewegt sich aber jetzt solide über 6.000 USD. Eine Marke die im besten Fall jetzt gehalten werden sollte.

Wie wird sich der Bitcoin Kurs weiter entwickeln?

Entgegen allem FUD der letzten Tage, z.B. durch das Tether Drama und den Binance Hack, konnte Bitcoin seinen bullishen Trend fortsetzen und scheint neue Hürden ins Visier zu nehmen. Die nächste spannende Hürde bewegt sich zwischen 6.150 und 6.600 USD. Reißt Bitcoin in den nächsten Tagen auch diese Marke steht einem „echten“ Bullrun nichts mehr im Wege. Denn die Marke in diesem Bereich ist eine großer Widerstand, der in 2018 lange als magischer Support hielt und den Preis von Bitcoin über Monate zu einem „Stablecoin“ machte.

Bitcoin Dominanz als weitere Stütze?

Wie wir bereits berichtet haben schauen auch viele Analysten zur Zeit auf die Entwicklung der Bitcoin Dominanz, die vor allem in den letzten Tagen deutlich zulegen konnte. Ein Indikator dafür, dass sich der Markt wieder auf Bitcoin zu konzentrieren scheint und die Altcoins erstmal auf der Strecke bleiben. Fakt ist die BTC Dominanz ist genauso wie der Bitcoin Kurs auf einem neuen mehrmonatigem Hoch und scheint aktuell nach neuen Höhen zu suchen.

An dieser Stelle möchten wir unbedingt betonen, dass unsere Analysen oder Einschätzung keinerlei Handelsempfehlung darstellen. Bitte investiert nur das, was ihr auch verlieren könnt und beschäftigt euch mit den Investments in die ihr euer Geld steckt.

Wenn ihr euch aber erst einmal in dem Umfeld ausprobieren wollt empfehlen wir euch an unserer Trading Challenge teilzunehmen, bei der ihr mit fiktivem 100.000 EUR Startkapital euer Können unter Beweis stellen könnt:

Special: Trading Challenge


Gewinne Bitcoin BTC beim CryptoMonday Trading WettbewerbGewinne Preise im Gesamtwert von über 1.800€! Was du dafür tun musst? Melde dich einfach zur CryptoMonday Trading Challenge an und zeige allen, dass deine Trading-Strategie die profitabelste ist! Worauf wartest du also noch? Melde dich noch heute an und entdecke den Trader in dir!


 

Was glaubt ihr wie sich der Bitcoin Kurs weiterentwickeln wird? Halten die 6.000 USD, nehmen wir sofort Angriff auf den großen Widerstand? Diskutiert mit uns in unserem Telegram Chat oder abonniert unseren News Kanal.

TELEGRAM YOUTUBE

 

[Bild: Shutterstock]

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here