Wer auf einer Future Börse handelt, macht dies für gewöhnlich nicht ohne Hebel. Manche Börsen haben hier jedoch ihren Leverage auf 5x oder 10x begrenzt. KuMEX, der Bitcoin Future Exchange Ableger der bekannten Börse KuCoin, hat nun den Hebel für Bitcoin Perpertual Contracts von 20x auf 100x erhöht.

KuCoin Future Plattform KuMEX erhöht Bitcoin Leverage

KuMEX gab an diesem Donnerstag, dem 19.12, bekannt, dass sie ab sofort den Bitcoin Leverage auf 100x erhöhen. Damit können alle Kunden der Future Exchange, die den KYC-Prozess durchlaufen haben, nun zwischen einem Hebel von 1 und 100x wählen. Wie einigen vielleicht bekannt sein mag, erhöht sich die durch die Wahl eines Hebels die eigentliche Kaufkraft. So kann mit einem Kollateral von 100 US-Dollar bei einem 100x Hebel eine Summe von 10.000 USD in Bitcoin bewegt werden.

Der CEO von KuCoin, Michael Gan, äußerte sich hier wie folgt:

Wir spüren das zunehmende Interesse für das Bitcoin Future Trading von Privatanlegern und institutionellen Investoren. Über die letzten Monate konnte unsere Future-Plattform ihre Stabilität sowie Sicherheit zeigen. Wir freuen uns darüber, nun verkünden zu können, dass unsere Kunden auch mit einem 100x Leverage handeln können.

Die Bitcoin Future Exchange KuMEX wurde offiziell am 8. Juli diesen Jahres gelaunched und vom KuCoin Team entwickelt. KuMEX nutzt im Vergleich zu anderen Exchanges den Preis von 6 verschiedenen Börsen, um den Bitcoin Spot Index zu berechnen. Darunter sind bekannte Börsen wie Coinbase Pro, Bitstamp oder Kraken. Damit werden eventuelle Risiken gemindert, wie sie beispielsweise entstehen, wenn lediglich 1 oder 2 Börsen für die Berechnung des Bitcoin Spot Preises verwendet werden. Hierbei kommt es häufig zu Liquidierungen von Verträgen, wenn es eine hohe Preisvolatilität gibt. Ein Effekt, den sich wohl kein Trader wünscht.

Auch wenn KuMEX zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht so bekannt ist im Vergleich zu Branchengrößen wie OKEx oder BitMEX, arbeitet KuMEX an der Expansion. So wurden in den vergangenen Monaten neue Sprachen zur Plattform, wie Englisch, Chinesisch, Russisch, Türkisch, Deutsch, Französisch oder Koreanisch hinzugefügt.

Kanntest du bereits die Bitcoin Future Exchange KuMEX? Nutzt du selbst den 100x Hebel? 

Du schaust lieber Videos als Artikel zu lesen? Dann schau auf unserem Youtube Kanal vorbei.

[Bildquelle: Shutterstock]

Daniel Wenz
Autor
Daniel ist 24, hat einen Bachelor of Science als Wirtschaftsingenieur und ist als Content Creator bei Cryptomonday tätig. Seit 2014 ist er aktiv im Krypto-Sektor unterwegs. Dass es dazu kam, hat er einer Vorlesung zu verdanken, in der über das disruptive Potenzial der Blockchain unterrichtet wurde. Seine Interessen umfassen die Technik und das breite Anwendungsgebiet der Technologie – nicht nur für die Wirtschaft, sondern auch für die Gesellschaft. Um den Zugang zu diesen komplexen Themen zu erleichtern, hat er selbst ein kleines Startup gegründet. Er beschäftigt sich mit der Verbreitung von BTC-Automaten in Deutschland und wirkte maßgeblich an Videos und Büchern mit.