Bitcoin Cash hat einem seit dem letzten Update sehr viel Freude bereitet. Erst wurde die bärische Variante aktiviert und das Kursziel auf der Unterseite getroffen, anschließend konnte die Long-Seite genutzt werden. Alles in allem ein schlüssiger Verlauf, doch wie geht es nun weiter? Eine Analyse des Bitcoin Cash Kurses (BCH) im Tageschart.

Bitcoin Cash Kurs (BCH/USD)

BitcoinCash Kurs KW38
Quelle: TradingView

Bitcoin Cash Kursrückblick

Bitcoin Cash hat sich nach Veröffentlichung der letzten Analyse aus KW36 für die bärische Variante entschieden:„Der mittelfristige Aufwärtstrend wird mit Kursen unter 485 US-Dollar gebrochen – Tendenz steigend. Durch den Bruch wird ein Kursziel bei 400 US-Dollar aktiviert.“

Das Verlaufstief lag bei 408 US-Dollar und somit nur 2 % entfernt vom Korrekturziel. Die weitere Bedingung. Kursverluste unter 400 US-Dollar sollte einhergehen mit dem Erreichen der 300 US-Dollar Marke.
Die 400 US-Dollar haben gehalten und somit befand sich auf diesem Niveau der perfekte Long-Einstieg. Der aktuelle Buchgewinn befindet sich derzeit bei 20 %.
Die aktuelle Bewegung erreicht nun den mittelfristigen Aufwärtstrend. Diesen gilt es zu überwinden. Das Verkaufssignal mittels gleitender Durchschnitte ist seit 475 US-Dollar aktiv.
Die Wolke des Ichimoku Kinko Hyo-Indikators deckelt nach wie vor den Kurs. Die Oberkante dieser liegt bei 680 US-Dollar.

 Bitcoin Cash (BCH) Kursanalyse: Bullische Variante

Bitcoin Cash Bullisch KW38
Quelle: TradingView

Das Verlaufstief bei 408 US-Dollar wird nicht unterboten. Der mittelfristige Aufwärtstrend wird zeitnah überboten. Dies bestätigt eine kurzfristige Bodenbildung.
Der Kurs erreicht die Wolke des Ichimoku Kinko Hyo-Indikators. Die Wolkenunterkante liegt derzeit bei 570 US-Dollar – Tendenz fallend. Ein Ausbruch über den Widerstandsbereich mittels eines Kurs über 818 US-Dollar aktiviert ein großes Kaufsignal mit folgenden Zwischenzielen:

  1. 146 US-Dollar
  2. 722 US-Dollar
  3. 829 US-Dollar

 Bitcoin Cash (BCH) Kursanalyse: BEarishe Variante

Bitcoin Cash Bearish KW38
Quelle: TradingView

Der mittelfristige Aufwärtstrend kann nicht überboten werden und gilt als Widerstand. Die 400 US-Dollar Marke wird erneut angelaufen und reicht diesmal als Korrekturziel nicht aus. Kurse darunter bestätigen eine weitere Abwärtsbewegung mit dem Ziel bei 300 US-Dollar.

Fazit ZUM Bitcoin Cash (BCH/USD) – KW38

Bitcoin Cash macht es spannend. Die Aufwärtsbewegung steht nun an der wichtigen Hürde namens mittelfristiger Aufwärtstrend. Hier können sich weitere Chancen für steigende Kurse auftun. Vorsicht ist aber nach wie vor geboten, denn übergeordnet ist bislang kein Long-Szenario in Sicht. Bestehende Positionen sollten abgesichert werden, um nicht auf dem falschen Fuß erwischt zu werden.

[Kursdaten: Bitfinex]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here