Bitcoin (BTC) bereitet sich auf die Prime Time in den lokalen Lebensmittelgeschäften in den USA vor. Neben Cornflakes, Coca-Cola, Äpfeln und Briefmarken können Kunden Bitcoin (BTC) auch an Automaten kaufen.

Bitcoin (BTC) sichert sich einen Platz in den Supermarktketten

Coinstar, das die Kioske besitzt und betreibt, ist eine Partnerschaft mit Coinme eingegangen, dem ersten staatlich lizenzierten Bitcoin Automatenbetreiber in den USA. Neben der Umwandlung von Kleingeld, können Käufer nun auch den Button „Bitcoin kaufen“ an den Coinstar-Kiosken wählen, um Bitcoin zu kaufen.

Der Rollout läuft in Kalifornien, Texas und Washington, wo Bitcoin ab sofort an ausgewählten Coinstar-Kiosken in großen Lebensmittelketten wie Safeway, Albertsons und Vons erhältlich ist.

Coinstar ist ein Markenname in den USA mit seinen allgegenwärtigen Kiosken, die jährlich 43 Milliarden in Kleingeld verarbeiten. Nach Angaben des Unternehmens leben 90% aller US-Bürger innerhalb von fünf Meilen um einen Kiosk herum.

Das Unternehmen betreibt 20.000 vollautomatische, selbstbedienende Münzzähl-Kioske in neun Ländern. Davon allein mehr als 8.900 auf dem US-Markt in großen Filialen wie Walmart und Kroger. Die Partnerschaft mit Coinme ermöglicht es, die Kioske für Bitcoin-Transaktionen zu aktivieren.

Bitcoin (BTC) mit wenigen Klicks kaufen

Neil Bergquist, Coinme-Mitgründer und CEO, sagt:

Bitcoin ist jetzt über Coinstar-Kioske in Ihrem Lebensmittelgeschäft vor Ort erhältlich. Dieses Angebot wird es den Verbrauchern noch einfacher machen, an dieser dynamischen neuen Wirtschaft teilzunehmen.

Kunden müssen vier grundlegende Schritte durchlaufen, um Bitcoin zu besitzen:

  1. Verwenden Sie den Touchscreen von Coinstar, um „Bitcoin kaufen“ auszuwählen.
  2. Einlegen von US-Papiergeld in den Bargeldprüfer oder einwerfen von Kleingeld für einen beliebigen Betrag bis zu 2.500$.
  3. Erhalt eines Gutscheins mit einem Bitcoin-Einlösecode
  4. Besuchen Sie die Seite von Coinme, um entweder ein Coinme-Konto zu erstellen oder sich bei einem bestehenden Konto anzumelden, um den Gutschein für Bitcoin einzulösen.

Coinstar CEO Jim Gaherity sagt:

Der innovative Liefermechanismus von Coinme in Verbindung mit der flexiblen Plattform von Coinstar ermöglicht es den Verbrauchern, Bitcoin problemlos mit Bargeld zu kaufen.

Endlich die Bitcoin (BTC) Massenadaption?

Das Coinstar-Coinme Bitcoin Einkaufsnetzwerk hat das Potenzial, die Reichweite von Krypto auf alltägliche Geschäfte, Läden und Einkaufszentren auszudehnen und die bestehenden 4.187 Krypto-Automaten in 76 Ländern zu ergänzen.

Falls sich die Automaten bewähren, werden weitere Supermärkte und Einzelhändler folgen. Bitcoin steht vor einem spannenden Jahr. Interessant wird es vor allem, wenn die Second Layer, wie das Bitcoin Lightning Network, auch integriert werden.

Ist die Nachfrage nach Bitcoin (BTC) hoch genug?

[Bild: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here